iGenius: Wie Steve Jobs die Welt veränderte | Video

» Zum Beitrag




19 Kommentare zu iGenius: Wie Steve Jobs die Welt veränderte | Video

Kommentar-RSS abonnieren.


  1. ein glück is der hurensohn tot, jetzt muss man nur noch die apfel-pest los werden..



  2. der messias der spießigen mainstream-idioten :povoll:



  3. Da steht bestimmt wieder mal nicht drin wie er die Welt asiatischer Billiglöhner verändert hat. :down:



  4. „apple hat schafft produkte für die kunden“
    wie war das doch gleich mit dem minderwertigen akku im ipod bei dem sich geweigert wurde ihn zu tauschen. so ein dummgeschissenen schmarn hab ich lang net mehr gesehen.



  5. über tote soll man nur gutes sagen….gut dass er tot ist! überteuerter scheißdreck! aber eins muss man ihn lassen. er hat bewiesen, wie blöd die massen sind,



  6. Was für ein dummer Kommentar Apple als spießig darzustellen. Apple sind die am einfachsten bedienbaren Produkte und das ist ein Factum. Alle anderen Hersteller vernachlässigen immernoch wehement die Optik ihrer Geräte. Und dieser Mix aus Design und Benutzerfreundlichkeit macht Apple erfolgreich.

    Und nicht wie viel megapixel die Kamera hat oder wie viel Pixel das Display hat.

    Never forget…. iThank you Steve



    • hm… warum klagt Apple gerade nochmal gegen Samsungs Galaxy Produkte? :???:
      Und was war die Begründung vor Gericht?

      Soviel zum Thema Design nachlässigkeit…

      Btw: Ich mag auch keine Apple Produkte, sicherlich sind sie gut verarbeitet, schnell und sehen schick aus, aber mich kotzt :kotz: die Firmenpolitik / Strategie dieses Unternehmens sowas von an.

      Und was zu Mr. Jobs zu sagen ist, er ist halt ein verdammt guter Geschäftsmann, respekt Steve. Vor ihm ziehe ich meinen Hut, nicht jedoch vor Apple :razz:



  7. er hat den pc erfunden? , ahja…, er hatte DIE vision mobil und ueberall musik zuhoeren, ACHSO….. ist klar :popcorn: :popcorn: :roll: :down:



  8. mein vorredner hat ja nicht so wirklich ahnung…
    apple war noch niemals eine Firme, die lohnenswerte Produkte hergestellt hat.
    Ob nun bei Computern, Laptops, MP3-Playern. es wurde schon mal zutiert „ÜberteuerterDreck“



  9. Der Computer kommt übrigens aus Deutschland



  10. „intensive Lötkolbenfreundschaft“, soso



  11. wenn man keine ahnung hat was man mit einem pc eigentlich alles machen kann (zitat rörschach „Apple sind die am einfachsten bedienbaren Produkte und das ist ein Factum“ :up: ), und zu viel geld hat, dann ist ein mac eine gute wahl



  12. die hälfte was hier in dem vid erzählt wird ist schlichtweg gelogen…

    Mainstream scheiss und massenverblödung :wikinger:



  13. kann man das irgendwo laden?



  14. :fumeme: :fumeme: :fumeme: :fumeme: :fumeme: :fumeme: :fumeme: :fumeme: :fumeme:
    Mir würde dieser Hype ja eigentlich am Arsch vorbei gehn, sollen sie doch anhimmeln wen sie wollen, aber dass der Tod von Dennis Rtichie eine Woche später so unverschämt ignoriert wird kotzt mich an.

    Kein Steve Jobs -> Keine überteuerten MP3-Player, Smartphones, Computer, ein paar millionen weniger ausgebeutete Arbeiter in Asien. Erfunden hat der Kerl auch nix.

    Kein Dennis Ritchie -> Kein C -> Kein Unix -> Kein Apple -> Kein Windows etc…

    R.I.P Dennis Ritchie :cry:



  15. Erstmal Kompliment zu diesem Lebenslauf ! :punk: :superman:
    So und jetzt zu den unwissenden Rednern hier…. Kann mir nur vorstellen das es am alter liegt, es ist natürlich hart von der harz4 Mama zu hören das man dieses Jahr wieder keinen Ipod bekommt ! (Das verstehe ich natürlich) Ansonsten stellt Apple einfach gute Sachen her sonst währen sie nicht so erfolgreich ! Was der Mann angefasst hat wurde zu Gold ! Ganz einfach….. Schöne Dinge kosten halt Geld (Also solltet ihr einfach mal Arbeiten gehen) Was die ersten paar Kommentare an geht kann ich nur sagen…. Einen Menschen der an Krebs verstorben ist egal wie erfolgreich er war als Hurensohn zu beschimpfen ist ja mal das letzte ! von daher denke ich mal das der Beitragschreiber selber sich überaus gut mit der Hurensohn Thematik aus kennt ! (Auch du wirst deinen Vater irgendwo in der Gosse finden. Schreib doch mal nach RTL die machen eine tolle Vormittagssendung daraus !
    In diesem Sinne…. Macht es gut ihr Amateure Helden ! :baby: :h1n1:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:


Facebook
Schnäppchen
Video der Woche
Picdump der Woche
Kategorien
Partner
Suche
Online
Elite
Letzte Kommentare
  • Dickeier : trendmutti wird wohl langsam zur trendomi , immer diese verrückten neuen sachen aus dem internetz! :eek2:
  • Rainer Zufall : Super, ist die Box aus dem Jahr 2000 hier auch schon angekommen...
  • Link lvl1 : lol? freies feld massig platz hatten die führerscheine?
  • Link lvl1 : pizza geil :up: ich hab damals immer an der brust von salia genuckelt leider kam…
  • Link lvl1 : joa prinzipiell schon paar mal gesehen aber trotzdem lustig
  • Link lvl1 : geht ins ohr bleibt im kopf heckler und koch ja eine kugel geht durchs ohr und kann durchaus…
  • Nur kurz hier um es zu sagen : Link ist'n Spasti :trollface:
  • Poßer Grenis : Man urherberrechtverletzt nicht über das Pr0.
  • nuntius : Hat er wohl schon mal gemacht
  • Blindniete : Spielt keine Rolle, denn dumm fi**t gut :fap:
[Schliessen]
Trendmutti.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von dieser Werbeanzeige zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.