15. September 2014

Alles auf einmal

Man kann auch alles auf einmal transportieren… ;)

Alles auf einmal

Alles auf einmal
Alles auf einmal
Alles auf einmal
Alles auf einmal
Alles auf einmal
Alles auf einmal
Alles auf einmal
Alles auf einmal
Alles auf einmal
Alles auf einmal
Alles auf einmal
Alles auf einmal
Alles auf einmal
Alles auf einmal
Alles auf einmal
Alles auf einmal
Alles auf einmal
Alles auf einmal
Alles auf einmal
Alles auf einmal
Alles auf einmal

Ähnliche Beiträge


9 Kommentare zu Alles auf einmal

Kommentar-RSS abonnieren.


  1. das ist ein beleg dafür dass die menschheit vielleicht mal etwas umdenken sollte von wegen grenzenloser konsum und wachstum mehr nachhaltigkeit ist ein schlüssel der uns sehr viel weiterbringt
    umso mehr wir wegschmeißen umso mehr neues muss hergestellt werden umso mehr müssen die ärmsten der armen schufften und umso schneller sind die ressourcen auf irgendwelchen mülldeponien



  2. ei fon ist das beste beispiel jedes jahr ein neues und das alte kommt auf den müll zum teil voll funktionsfähig und die ressourcen sind weg
    etwas sinnvoller wäre ein handy das auf 5 jahre ausgelegt ist ich mein die technik wird sich jetzt eh nicht mehr grundlegend ändern


  3. Analtrompeten Peter (15. September 2014 @ 0:30)

    Richtig, mancher bewahrt sogar seine Uhr 15 Jahre im Arsch auf, nur das sie nicht konfisziert wird. Ich wäre schon froh wenn ich sauberes Trinkwasser hätte. Oder eine Scheibe Brot täglich, aber so viel Geld hab ich nunmal nicht. :boxen:



  4. Das nennt man Obsoleszens und ist doch extra so geplant das etwas kaputt geht bevor es abbezahlt ist.Erst erfindet einer Nylonstrümpfe die nie kaputtgehen und darf dann was erfinden damit die Laufmaschen bekommen wegen Sonnenlichtbestrahlung.Stell dir vor Fallschirme dürften nicht in der Sonne benutzt werden?Da hällt das Nylon soviel aus das du damit aus den Flugzeug springst so 5000mal.Und Weiberstümpfe aus denselben Material gehen kaputt wegen nen bißchen Sonne.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:


Facebook
Schnäppchen
Video der Woche
Picdump der Woche
Kategorien
Partner
Suche
Online
Elite
Letzte Kommentare
  • Link lvl1 : ich bin pædophil und stehe auf kIeine kinder
  • Der Künstler : Das war ein versuch den Weltrekord im Rückwärtsfahren zu brechen du Weeb.
  • Anonymous : Naja, die massiert wahrscheinlich nur Gewürze in ihr Essen.
  • Anonymous : dein geistiger verfall ist erschreckend. was ist los mit dir? nimmst du crack? heroin? krokodil? wodurch bist du nur so…
  • Rainer Zufall : Ist ja nicht umsonst ohne Ton das Video, der Hund bekommt ein Kommando und springt. Wo ist der Witz?
  • Krauti : Dabei weiss doch jeder das die meisten ohne Ausbildung bei den Grünen sind :schmunzel: Einfach Umvolkung rufen…
  • Pluto Zentrum des Sonnensystems : Ich verbitte mir das. Erstens Pluto ist wie jeder weiß das Zentrum der Welt. Zweitens einen Link hätten…
  • Astrophysiker : Link ist ein Plutobewohner, der Planet wurde nicht um sonst zum Zwerg erklärt, weil dort nur so Links leben.
[Schliessen]
Trendmutti.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von dieser Werbeanzeige zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.