16. Juli 2013

Rechtsextrem? Es ist nicht alles so wie’s scheint


Ähnliche Beiträge


22 Kommentare zu Rechtsextrem? Es ist nicht alles so wie’s scheint

Kommentar-RSS abonnieren.


  1. Alter was für eine Scheiße……
    Wen man aus jedem Satz nur das heraus nimmt was man gerade brauch kann man sich alles einbilden zu hören und zu sehen……



  2. Wieviele Fälle, in denen die Konstellation andresrum war, kommen auf diesen Fall? Na? Kriegt man natürlich in unserem Volksverblödungsfernsehen nicht mit. Das Ironische an der ganzen Sache ist, dass die Kinder von diesem linksgrünen politisch korrekten Heuchler mit an 100% grenzender Wahrscheinlichkeit mindestens einmal von sogenannten „Deutsch-Türken“ aus deutschenfeindlichkeit zusammengeschlagen, gemobbt oder sonstwie belästigt werden. Diese Erfahrung machen nämlich fast alle deutschen Jugendlichen. Wird wirklich Zeit, dass diese realitätsfremden 68er in Rente gehen, damit man die Welt wieder mit gesundem Menschenverstand sehen kann!



    • Klar, gibt viel mehr Deutsch-Türken als Deutsche hier, dass der Fall anders herum viel viel viel häufiger ist…
      Und selbst wenn… Vergewaltigt ein Mann eine Frau, jetzt ist’s okay wenn Frauen Männer kastrieren?
      Verkloppen 2 deutsche Hools einen französischen Polizisten, jetzt ist’s okay wenn Frankreich wieder einmarschiert?
      Spack!



      • Nein… aber relativieren heißt relativieren! Mich kotzt es an, das 20% der Probleme in unserem Land zu 80% stigmatisiert werden und andersrum 80% der Probleme in unserem Land zu 20% abgewertet werden!

        Ich denke schon das wir in Deutschland ein Problem von Rechtsradikalen ausländerhassenden Schlägertruppen haben, nur sind diese nicht deutscher HErkunft :teufel:



      • also um kocheys scheiße wiederzugeben:
        ausländerhassende schläger sind nicht deutscher herkunft… sie hassen sich also selbst? idiot… keine ahnung wer hier nicht realitätsfremd argumentiert, aber DU bist es nicht kochey



      • Natürlich hast du recht, dass irgendwelche Nazis deswegen kein Recht haben, nen Türken zusammenzuschlagen! Aber wie schon Kochey treffend bemerkt hat, wird in der Öffentlichkeit in einem unerträglichem Maße relativiert. Du kannst sagen was du willst, aber jeder weiß, dass es ungleich mehr Gewaltverbrechen von Türken gegenüber Deutschen gibt als umgekehrt. Das Unerträgliche daran ist, dass das in der Medienlandschaft komplett unter den Teppich gekehrt wird. Oder glaubst du, du wirst JEMALS so einen „netten kabarettistischen“ Fernsehbeitrag wie hier in Bezug auf faschistische Türkenbanden sehen? Nein? Richtig! Das nennt man Realitäten bewusst ausblenden, relativieren und politische Korrektheit (dieser Begriff hat inzwischen zurecht eine negative Bedeutung).



  3. Der sound ist grottenschlecht :povoll: :povoll: :povoll:
    außerdem gewalt ist immer behindert
    egal ob von rechts links islamistisch oder sonstiges



  4. Zicke zacke zicke zacke schlescht!!!!!

    Immer schön die Nazikeule schwingen :keule:
    Hauptsache Murat und Ali fahren weiterhin dicke karren und lassen sich die flüchtlingshilfe in den ziegen besamten arsch schieben



  5. Scheiß Hobby Nazis hier :keule: :keule: :keule: :keule: :keule:



  6. Zynismus ist toll :trollface:



  7. Boah dieser WICHSER… mir platzt gleich ne HASSADER!



  8. Wen interessiert schon das Wohl eines Türken… :polizei:



  9. Jetzt wähle ich also weiter die Grünen, dass ich zukünftig noch schneller überfremdet und stigmatisiert werde im eigenen Land. Und das als Deutscher. Weil ich deutsche Interessen verfolge.
    Wir leben alle in einer so wunderbaren multikulturellen Gesellschaft -- ach, ist das schön.
    P.S. Wer diese mediale Dummbrot-Veranstaltung auch nur für authentisch-objektive Berichterstattung hält, glaubt auch noch an die Meinungsfreiheit in diesem Land.
    :geheimnis:



  10. was für ein lappen



  11. Irgendwie dacht ich mir schon, dass die Fanbase dieser Seite aus so Leuten wie sie sich über mir äußern besteht. Ach, wir armen Deutschen. Immer diese Nazikeule. Dummes Pack seid ihr, und diese Dummheit trieft aus jeder eurer Medien-, Ausländer-, Weltverschwörungstheorien. Na ein Glück, dass wenigstens ihr selber denkt. Wie absurd!



    • och du Armer…. wandelt sich deine bequeme Mehrheitsmeinung also langsam in eine unbequeme Minderheitsmeinung? Dieses letzte Aufbäumen von euch grünen Nationalmasochisten äußert sich zunehmend in Beleidigungen. So wie bei dir gerade. Aber das ist ein gutes Zeichen. Das zeigt wie verzweifelt ihr seid :clap:



  12. wenn ich die meisten kommentare lese muss ich nur an eins denken :keule:
    die diskussion mit den deutsch-türkischen gewalttätern ist lächerlich. warum ist ein argumentationsmuster immer die nation?
    und wenn so argumentiert wird wie manche leute es hier machen wird als nächstes gesagt: nsu hat es doch gar nicht gegeben oder war ein komplott fremder geheimdienste. mal wieder typisches beispiel von nichts gelernt. nsu war kein zufall, sondern eine folge der nationalen bewegung der 90iger jahre, die vom bundestag ’93 im sog. asylkompromiss ihre bestätigung fand&berechtigung bekam. welche weiteren folgen dieser zeit&stolz auf deutschland sein noch kommen wird die zeit zeigen



  13. ich muss sagen ich bin nationalist
    das bedeutet aber nur dass ich unsere bundesrepublik deutschland und die europäische union als mein heimatland betrachte.
    und ich das system gutheiße.
    zudem würde ich für dieses land hier für die rechte die ich in diesem land besitze auf die straße gehn und kämpfen.
    das ist nationalgefühl. das lied der deutschen ist ein nationallied besonderer klasse es ist wie der name sagt ein lied für die deutschsprachigen menschen die vor den großen kriegen eben doch weiter verstreut lebten zu einer zeit in der es kein deutschland in dem sinne gab sondern nur preußen bayern österreich-ungarn und paar kleine fürstentümer.

    also nationalstolz ist in erster linie was rein positives
    nun komme ich zu unseren bundesdeutschen glatzen
    das sind einfach leute die man als terroristisch bezeichnen muss weil sie anders als sie meinen gegen den staat vorgehen. sie sind undemokratisch und wollen unser land zerstören daher verdienen die neonazis den ausdruck eigentlich gar nicht.
    man müsste sie eigentlich als konservative terrorpartei behandeln und so eben auch bestrafen
    ähnlich salafisten oder andere terroristisch angeblich religiösmotivierte bewegungen.
    jede religion ist daran intressiert dass menschen in frieden leben
    gut einen mohamet der in meinen augen hass gepredigt hat als propheten zu verehren ist für mich schon jemand der total verstrahlt im hirn ist aber das ist meine meinung die auslebung der religion kann trotzdem friedlich sein. dagegen hab ich nichts
    natürlich unsere kommunisten die kann man auch grad rausjagen.

    was bleibt dann. ja richtig ein deutschland ein europa mit lauter normalen menschen paar dummen paar schlauen und fertig.

    so hitler war ein riesenarsch hatte nur einen hoden, mohammet hatte einen kleinen penis und war schwul, die usa sind ein verbrecherstaat.
    und wenn ich könnte würd ich bei einigen stellen gut aufräumen
    achja t-online ist behindert in ihrem unternehmischen denken was datenbremse angeht

    achja und euch liebe ich alle ihr seit einfach meine besten forenmitleser :trollface:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:


Facebook
Schnäppchen
Video der Woche
Picdump der Woche
Kategorien
Partner
Suche
Online
Elite
Letzte Kommentare
  • muck : Also, ich kannte bisher nur die Variante, bei der der Schalter immer auf dieselbe Weise umgelegt wird. Die hier finde…
  • Pandabär : Ist das nicht Carola Rakete, die alte Schnapsdrossel? Vielleicht doch lieber ein paar Flüchtilanten aus dem Mittelmeer fischen.…
  • Darude : das ist Darude mit seinem Hund Sandstorm. Im PKW lief dazu passend Darude Sandstorm.
  • Scooby doo : Scooby doo.
  • muck : Wo liegt der Witz bei Nr.61? Ein Mann geht mit seinem Hund über die Straße?
  • Dickeier : trendmutti wird wohl langsam zur trendomi , immer diese verrückten neuen sachen aus dem internetz! :eek2:
  • Rainer Zufall : Super, ist die Box aus dem Jahr 2000 hier auch schon angekommen...
  • Link lvl1 : lol? freies feld massig platz hatten die führerscheine?
  • Link lvl1 : pizza geil :up: ich hab damals immer an der brust von salia genuckelt leider kam…
  • Link lvl1 : joa prinzipiell schon paar mal gesehen aber trotzdem lustig
[Schliessen]
Trendmutti.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von dieser Werbeanzeige zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.