19. November 2013

Gefangen im Ikea


Ähnliche Beiträge




2 Kommentare zu Gefangen im Ikea

Kommentar-RSS abonnieren.

  1. Analtrompeten Peter (19. November 2013 @ 0:28)

    Sowas muss man doch nutzen für einen 5 Finger Rabatt.



  2. also ich hätt das klo dort mal einfach benutzt
    das hätten die sich bei mir dann zweimal überlegt
    aber muss sagen das war mal witzig


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:


  • Hoschi: wie dein gesicht
  • Anonymous: sieht mir irgendwie nicht angemalt aus. die mutter wurde eher von nem papagei ge“vögelt “...
  • Link lvl1: :baby: :baby: :baby: :baby:
  • Link lvl1: scheiß tierquäler fickt euch und eure mütter geht die doch ansprühen ihr untermenschen
  • Durchfallwassertrinker: Das Video ist ohne Audio-Spur.
  • HUUUUUURENSOHN: Das scheint wohl so ein neuer Fetisch vom Admin zu sein: Videos ohne Ton.
  • 132: Neckermann?
  • Patrick Keller: Dabei scheint es sich um ein Gruselkabinett zu handeln. :trollface:
  • Pisskindersmudda: Wurde wohl ohne Gehirn geboren
  • Die Ziege: Nein Katzen sind gerissene Biester. Mit denen arbeite ich nicht zusammen! Trump und Putin sind meine Kinder
  • Anonymous: Katalog?
  • clitter: quelle?