Ich bin ein Star – holt mich hier raus – Die Wahrheit über das Dschungelcamp | Video

» Zum Beitrag




34 Kommentare zu Ich bin ein Star – holt mich hier raus – Die Wahrheit über das Dschungelcamp | Video

Kommentar-RSS abonnieren.


  1. Den ersten Lachanfall hatte ich bereits bei 0:39. Jedoch für Frontal 21 ein unterhaltsamer Bericht



  2. Echte Stars? Das sind doch alles abgebrannte Ex- und Möchtegern Prominente die einfach Kohle brauchen und sich für RTL verhuren….



  3. :x :x :x
    Ich höre nix!!!!!!



  4. Endlich wird mal aufgeklärt! RTL irgendetwas zu glauben, wäre so als ob man jemandem glauben würde der sagt: „Spring aus dem 15. Stockwerk, dir wird nichts passieren!“
    NUR QUOTENHUREN MACHEN MIT!!! :evil:



  5. RTL = Hartz4 TV, was will man da schon erwarten. :fail:



  6. naja, wer rtl geglaubt hat die seien wirklich im dschungel dem ist auch nicht mehr zu helfen



  7. Schon 1 Jahr alt :D
    Letztes Jahr wurde schon über das Fakecamp berichtet



  8. Das is doch schon min. 1 jahr alt… :fear:


  9. Frontal21techniker (16. Januar 2012 @ 13:24)

    unter allen sendern sind die privaten, diese, welche wenigstens etwas gutes an programm haben.
    jedoch was frontal21 angeht kann man nur den kopf schütteln. dieses programm ist nichts anderes als das explosiv der privaten. die berichte sind mehr als subjektiv was dem vergleich mit explosiv sehr zu gute kommt da man auch da schon eine vorgefertigte und schön verpackte meinung präsentiert bekommt und das denken schön dem programmdirektor überlassen kann.
    es ist auch nicht unüblich verschiedene bilder so zusammen zu schneiden, das der kontext verfälscht wird.
    Schön, dass man morgens in der bahn weiß was am vorabend im fernsehen lief ohne selbst geguckt zu haben.



    • Stimmt, ich habe ganz vergessen, dass die privaten Sender ein so unglaublich gutes Programm haben. RTL präsentiert ja quasi von morgens bis abends absolut 100%ig getürktes Unterschichten-Fernsehen mit gekauften Schauspielern und geskripteten Ablauf. Wenn das kein gutes Programm ist, dann weiß ich auch nicht weiter. Und dann ist da ja noch Sat 1, wo man quasi das gleiche sehen kann, nur verpackt im Format einer höchst authentischen Gerichtsshow mit uneingeschränkt realen Fällen. Dass diese Sender informativ sind, steht natürlich außer Frage, denn immerhin präsentieren sie Lebenssituationen, wie wir sie alle kennen und uns natürlich auch mit identifizieren können. Nicht außer acht zu lassen sind, meiner Meinung nach, auch die sogenannten „Nachrichten“ auf den Privatsender die zu vollen 5% aus wirklich wichtigen Dingen und zu 95% aus belangloser Scheiße über irgendwelche F-Promis bestehen :wall:

      Über Subjektivität muss man in diesem Zusammenhang natürlich gar nicht diskutieren. Natürlich sind die Reportagen der Öffentlichen subjektiv. Ganz im Gegenteil dazu die Privaten, die vollkommen objektiv sind und in keinster Weise polarisieren.

      Was dich angeht, denke ich, dass du vielleicht schon zu sehr unter dem Einfluss deiner so geliebten privaten Sender gelitten hast. Einzig und allein so kann ich mir erklären, wie du zu einer solchen Aussage kommst :keule:

      In diesem Sinne wünsche ich dir eine fröhliche Verdummung und dass du hoffentlich nie entdeckst, dass auch RTL und Konsorten ihre Sendungen zurecht schneiden und skripten :h1n1:



      • danke … herrlicher kommentar ^^
        kann ich nur zustimmen… ich schaue mittlerweile eigentlich gar kein fernseh mehr.



      • Besser könnte man es nicht schreiben. Ich denke mal „Frontal21techniker“ hat den Beitrag von Frontal einfach nicht verstanden. Anders kann ich mir das nicht erklären. :keule:


      • frontal21techniker (18. Januar 2012 @ 16:49)

        XD. was kann man da noch zu sagen, nichts anderes als meine meinung.
        als ich deinen beitrag gelesen habe dachte ich mir nur was du von mir wollen würdest, du spielest mir so direkt in die arme mit dem beitrag.
        als ich dann noch mal meinen text überflogen habe ist mir der riesen fehler aufgefallen, der welcher den sinn komplett entnimmt… anstatt öffentlichrechtliche zu schreiben habe ich private geschrieben… :fumeme:
        warum ist dann niemandem aufgefallen, dass ein teil meines beitrages syntaktisch nicht mehr aufgeht????



  10. Die vergessen zu erwähnen dass dieses Camp auf dem Privatgelände das ganze Jahr über von Fernsehsendern aus aller Welt ausgebucht ist, da hat ein fast pleite gegangener Farmer eine tierische Geschäftsidee gehabt und scheffelt jetzt Millionen weil irgendwelche Affen zwischen seinen Bäumen rumlaufen und ihre grenzdebile Zuschauer in den Heimatländern mit s.g. „Unterhaltung“ zu versorgen… :keule:



    • Jo, genau wie zB auch dieser „Parkour“ von Wipeout.

      Finde es auch schon ziemlich scheisse, dass nurnoch sowas im Fernsehen läuft. Ich persönlich guck gar kein Fernsehen mehr sondern nur noch Filme und Serien direkt von iTunes oder Bluray. Selbst da gibts in Deutschland nur beschissene Angebote..

      Netflix in den USA 7,99$/Monat -- unbegrenzte Serien und Filme auf abruf, sämtliche Konsolen wie Xbox,AppleTV,Playstation etc unterstützen das. Sogar in HD.



  11. Was ist ist nicht echt?? :schmunzel:

    :fumeme:



  12. Und wo genau ist jetzt der große Fake?
    Dschungel ist es doch trotzdem noch.
    Dass die da auch Unterkünfte für die ganze Creaw brauchen und die Kameras und die ganze Technik vernünftig installiert werden musste, ist doch wohl klar!
    Und dass das Camp nicht im tiefsten Dschungel liegt, sieht man doch in der Show auch.
    Das ändert allerdings nichts an den Lebensbedingungen im Camp. Und darum gehts doch.

    Der Bericht ist keinen Deut besser, als die „Skandal“ Berichte von RTL.



  13. Warum kriegen die bei Big Brother denn nicht auch Käfer zum Frühstück?



  14. die Einschaltquoten beweisen dazu noch wie groß die Unterschicht ist :hrhr:



  15. Das GEZ-finanzierte Fernsehen ist doch bloß neidisch, dass man nicht auch so tolle Quoten bei der werberelevanten Zielgruppe einfahren kann..

    Es geht beim Schauen des Dschungelcamps als allerletztes darum, dass man denkt, alles sei echt und gefährlich, denn was zählt sind menschliche Tragödien der XYZ-Prominenz.

    Naja, Haters gonna hate :trollface:


    • frontal21techniker (18. Januar 2012 @ 17:05)

      wenn jemand etwas richtig gemacht hat, weiß man oft nicht ob er überhaupt etwas gemacht hat. wenn also nicht jemand dafür gesorgt hätte, dass fast alles natürlich rüberkommt, würde sich der zuschauer am ende der sendung denken, was er für eine gefakte scheiße da sehen würde, aber andererseits sind rtl zuschauer nicht die hellsten birnen.



  16. was ich derba ankotzt ist, dass sich üüüberall nurnoch gestritten wird bei den privaten. ob gefaked oder nicht die können doch auch mal ne familie zeigen wo sich alle feuen und spaß haben. wenn man sich das reinzieht finde ich, zieht einen daws runter. RTL und RTLII WEG Vom NETZ!!!!!! bei sat1 kommt ab und an mal ein guter filmfilm und prosieben hat auch manch gute sachen wobei die auch immer schlechter werden achja wer wird millionär darf auch bleiben



  17. wie, das is alles gar nich echt??? :geheimnis: gut dass hier alle so schlau sind, so ein glück


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:


Facebook
Schnäppchen
Video der Woche
Picdump der Woche
Kategorien
Partner
Suche
Online
Elite
Letzte Kommentare
  • PimmeIIutscher : Das ist einfach nur eine asoziaIe Frau. :trollface:
  • Link lvl1 : Das ist ein alter 1er BMW. Vielleicht ist es das Einzige, was sie besitzt und will es während der Corona-Pause…
  • Link lvl1 : Gut, dass sie alle anfasst, schön die Viren an alle verteilen. Das ist eine nordkoreanische Geheimagentin die versucht, in anderen…
  • Der Student : Oh man die gute Weinsammlung. Daher muss man die Regale auf jedenfall gut in der Wand verankern und die Rückseite…
  • Link lvl1 : Ne bin fast wieder gesund hatte hab nur husten und bin jetzt bei 37 grad yeah
  • Rainer Wingler (Wichskinger) : Tötet es, bevor es Eier legt! :wikinger:
  • 1-Euro-Nutte : Wir sind billig und willig. Nur Fieber dürfen die Kunden nicht haben. Wir machen das GeId über die Masse.
  • Namaste Gandu Kumar : Link ist am Corona-Virus gestorben und als Vogel wiedergeboren worden :trollface:
  • Ludolfer : Me trying to impress a girl
  • Jäger der Untermenschen : Wer fickt sowas bitte? :kotz:
[Schliessen]
Trendmutti.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von dieser Werbeanzeige zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.