22. Mai 2015

„Fuck her right in the pussy!“


Ähnliche Beiträge


14 Kommentare zu „Fuck her right in the pussy!“

Kommentar-RSS abonnieren.

  1. Andi Schmerzgrenze (22. Mai 2015 @ 0:02)

    :punk: :fap:


  2. Analtrompeten Peter (22. Mai 2015 @ 0:58)

    Das Newsthema ist zwar traurig aber von ner Frau hab ich das auch noch nicht gehört, sehr sympathische Dame :-)



  3. firster :superman:
    aber mal im ernst leute….
    das geht mal gar nicht. Keinerlei Hilfsbereitschaft des Mannes….
    sie wollte doch nur mal richtig durch geriemt werden :fap:


  4. HardyFlanders (22. Mai 2015 @ 8:15)

    Amerika, das land der Dichter und Denker . . . ach nein, da verwechsel ich etwas . . . wer trägt eigentlich heutzutage diesen Titel ?



    • das deutsche kaiserreich hatte den titel


      • HardyFlanders (23. Mai 2015 @ 9:22)

        damals … , heute gibt es wohl kein land mehr was diesem „Titel“ gerecht werden könnte . . . :megusta:

        Heute gibt es nur noch Länder der Reichen und Superreichen. :schmunzel:


    • Karl Rumsauer (23. Mai 2015 @ 13:41)

      Das kommt von einer Französin die während der deutschen Besetzung durch die Truppen Napoleons 1806, sowas wie nen Reiseführer geschrieben hat.Die war natürlich nicht drauf angewiesen zu arbeiten und wahrscheinlich war es damals
      sogar nen Billigurlaub, da die Franzmänner unser Gold eingesackt haben und unter deren Leute gebracht haben.Der alte Fritz ist nicht für seine Dichtungen in die Geschichte eingegangen sondern durch seine Kriege.Also war das sowas romantisch verklärtes einer Frau.Überhaupt wenn die Franzosen Revolution machen und die Adeligen aufhängen,warum dann nen Kaiser der so machtgierig wie Hitler war anstelle von nen König einsetzen, den man angesägt hat?Ausserdem waren wir damals ein Land in viele kleine Länder geteilt.


      • Käseschwänziger Fickbock (23. Mai 2015 @ 15:50)

        Hat sie sich auf ihren Reisen überall schön durchnehmen lassen? So richtig dreckig wie ne billige Hure? Hätte ich bei ihr ne Chance gehabt und wäre zum Schuss gekommen?


  5. Käseschwänziger Fickbock (22. Mai 2015 @ 13:54)

    Ich fick sie jetzt in die Pussy.


    • Karl Rumsauer (24. Mai 2015 @ 15:38)

      Na du trägst zum Land der Dichter und Denker nicht viel bei ausser das du immer denkst wo krieg ich was zu Bumsen her.


      • Käseschwänziger Fickbock (24. Mai 2015 @ 16:40)

        Na aber hallo, wenn ich meine Herrenrotze aus Versehen in eine süße Damenspalte entlasse, kann es doch passieren, dass ein zukünftiger Schiller oder eine Schillerin 9 Monate später aus selbiger herausschlüpft.



      • vampire ficken um halb eins ein lyrisches und filmisches meisterwerk deutscher dichtkunst


  6. Supergeiler Sekshengst mit Riesennudel (23. Mai 2015 @ 17:40)

    Mensch hätte ich jetzt gerne eine Pussy zum stechen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:


Facebook
Schnäppchen
Video der Woche
Picdump der Woche
Kategorien
Partner
Suche
Online
Elite
Letzte Kommentare
  • KallePohl : Sayonara Fujiyama
  • Huhn-Sohn : Deswegen gehört Inzest verboten :trollface:
  • Broiler No. 1 : Yo, jetzt sieht er wirklich aus wie ein Brathahn. :up:
  • Link lvl1 : gut kann man so machen
  • Link lvl1 : auf das papageikopf nicht etwas geärgert wird :trollface:
  • Link lvl1 : lol
  • Link lvl1 : was sehen wir morgen einen schachspieler der mit seinem penis spielt? :trollface: und nen großmeister plattspielt…
  • Link lvl1 : das müssen diese nordkoreanischen atomraketen sein vor denen uns die usa dauernd warnen :trollface:
  • CDU : immerhin hat er eine
  • CDU : Dank Merkels Lieblinge hier sind funktioniert nicht mal mehr die Hydraulik
[Schliessen]
Trendmutti.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von dieser Werbeanzeige zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.