13. Oktober 2014

LEGO – Everything is NOT awesome


Ähnliche Beiträge


18 Kommentare zu LEGO – Everything is NOT awesome

Kommentar-RSS abonnieren.


  1. Zum Glück werden LEGO-Steine nicht aus Ölprodukten gewonnen.


    • Magierin lvl90 (13. Oktober 2014 @ 8:50)

      Wirklich oder einfach nur getrollt mam kann lego theoretisch nestimmt ohne einen tropfen Erdöl herstellen aber so gut wie alles in unserem modernen leben sogar medikamente kosmetik baut auf Erdöl



      • Lego = Plastik
        1kg Plastik = ca 50 -- 100 L Öl



      • Es gibt methoden bioplastik herzustellen bei dem kein gramm bzw ml öl verwendet wird der Herstellungsprozess ist noch aufwendig und teuer aber bald sicher eine alternative wenn ich das richtig im kopf habe finktioniert das mit Stärke gewonnen aus kartoffeln oder Rüben



      • Allerdings ich will nicht wissen wieviel kartoffeln für 1g plastik benötigt werden


  2. Magierin lvl90 (13. Oktober 2014 @ 8:48)

    Ganz klar lego ist cool und shell ein ziemlich perverses unternehmen leider muss man hier noch viele weitere unternehmen nennen apple samsung kick ca viel zu viele dass man da auf lego rumhackt ist eher unverständlich wobei ist mejr ein aufruf dass die sich nicht mitschmutzig machen das ist das problem des kapital



  3. Tschuldigt aber ich habe noch nie LEGO mit SHELL in Verbindung gebracht. Für mich wieder so ne Aktion nach dem Motto „Hauptsache mal druffgebashed!“. Umweltterroristen halt.



  4. Es geht soweit ich weiß nicht darum, dass Lego aus Plastik ist. Das ist halt so. Es geht darum, dass Shell unverantwortlich handelt bei der Erdölförderung in der Arktis. Lego sollte sein Erdöl nicht von Shell beziehen. Das ist so weit ich informiert ist der Hintergrund dieses Videos!



    • nein das erdöl andere lieferanten sind nicht sauberer als shell es geht mehr darum dass lego zumindest mal produkte hatte wie eine shell tankstelle zum aufbauen
      und lego sollte keine werbung für ein unternehmen machen dass die umwelt zerstört



  5. Ja genau.. bio plastik…. Du Dummkopf!

    Weisst du wieviel km² Felder es bräuchte den Bedarf an Oil für Lego zu decken? Du würdest mehr natur zerstören müssen als bei einer Bohrinselkatastrophe zerstört werden könnte.

    Ausserdem ist Rohoil eine natrülich Stoff! Ganz nach dem Prinzip die Natur gibt es die Natur nimmt es. Erdoilkatastrophen sind wie Vulkanausbrüche…. schlimm für die Natur aber die Natur hat sich das selbst zu zu schrieben! Hätte sie halt keine Rohoil machen solln.



    • Wir brauchen eine alternative für Öl weil wir das öl viel zu schnell verbrauchen in 80 jahren ist es evtl unbezahlbar daher ist es sehr wichtig alternativen zu entwickeln und wir leben in der ersten welt wenn wir felder für Öl anbauen sterben nur paar inder und afrikaner


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:


Facebook
Schnäppchen
Video der Woche
Picdump der Woche
Kategorien
Partner
Suche
Online
Elite
Letzte Kommentare
  • Link lvl1 : ja ich schneid einfach die eier von einem andern ab und werf diese dann im notfall dem bösen hund zu…
  • assis : und am ende wenn er selber hält dann erst hupen. was für affen...
  • Anonymous : Was für Assis....
  • Keenora : Wahnsinnskerl! Ich feiere ihn total :3
  • Anonymous : Und ich deine mutta
  • Ffc : Was ein bastrad .... :teufel:
  • Al : Ich liebe Menschen die mit einem Lächeln arbeiten. Vorbildlicher Moslem. Klasse.
  • Adsf : Statt vielleicht vorher was zu sagen lieber Filmen und lachen. Asozial :down:
  • Moralapostel der 7te : schadenfrohe Wichser!
  • Zappa : Respekt und höchste Anerkennung! :up:
[Schliessen]
Trendmutti.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von dieser Werbeanzeige zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.