4. September 2013

Angela Merkel: Wahlspot-Analyse


Ähnliche Beiträge


19 Kommentare zu Angela Merkel: Wahlspot-Analyse

Kommentar-RSS abonnieren.


  1. Meine Güte ist dieser „Analyst“ schlecht…
    Sowas brauchts hier nicht imho -.-



  2. wat fürn scheiss.



  3. Das beste an dem Video ist noch das Ende… :)

    Aber so schlecht diese ANALyse auch gemacht wurde, er hat leider recht mit den meisten Sachen.
    Schade das es so um unser Land steht, aber noch viel mehr schade das in knapp 3 Wochen auch immer noch eine Merkel an der Spitze sein wird da wir ja alle klagen und meckern aber keiner Veränderungen will…


  4. Doktor der Hurensohnologie (4. September 2013 @ 12:13)

    Das wurde ja knallhart analysiert und sehr gut gemacht! Warum hat er keine Witze über ihre Haare gemacht oder ihr Lächeln?



  5. spast, keine Ahnung von der Materie aber immer schön gegen alles sein… das ist Deutschland :down:


  6. Analtrompeten Peter (4. September 2013 @ 17:33)

    Wer Steinbrück wählt hat schon verloren. :boxen:



    • du kannst schonmal gar net steinbrück wählen es sei denn du wohnst genau in dem teil deutschland wo du ihn direkt wählen kannst aber dann nur als abgeordneten oder so
      die spd wählen hat viele vorteile
      sowie die grünen die energiewende wird endlich vernünftig durchgeführt und vor allem werden dann auch endlich nochmal die strompreise günstiger
      weil die cdu will immernoch atomstrom und die wird das ganze gegen die wand fahren und die energiepreise lässt sie solange steigen bis wir sagen oh bitte schenk uns wieder atomstrom dessen müll wird allerdings so teuer sein dass ich dann tausendmal lieber 1000 euro mehr an strom zahle als ohne wende weil dann werden die steuern wegem scheiß müll allmählich teurer

      wer cdu wählt wählt den untergang unseres landes auf lange sicht
      :povoll: :povoll: :povoll:



    • kann ich dich wählen? :schmunzel:



  7. alter was ist aus trendhure geworden nur nor scheiße drauf…



  8. Kennt jemand den Jazz Song am Ende ? Das war für mich das Beste



  9. ich habs mir grad reingezogen also das sind gute gründe die aktuelle regierung endlich zu entmachten
    vor allem er hat noch nicht die nichteingehaltenen wahlversprechen von den säcken angesprochen wie steuersenkung entlastung des bürgers und vieles mehr
    wenn man sich die letzten wahlversprechen anschaut voll fürn arsch
    also dann lieber grüne spd linke piraten oder sonstige auch noch lieber die familienpartei oder so
    vllt haben die schwuchtel ja auch noch eine partei sogar die wär besser :trollface:


  10. agrapilot deluxe (5. September 2013 @ 4:01)

    egal,wo dieses video auftaucht, ist direkt ein „niveauvolles“ stammtischgespräch online.
    ohne inhalte,aber mit viel unwissen wird eine partei schlecht gemacht.

    wenn ihr euch nicht sicher seid, wem ihr eure stimme geben wolltet, dann wählt ungültig, aber keinesfalls irgendwen, weil euch spontan die konstellation der buchstaben gefällt oder horst, arbeiter, parteifreund aufem markt steht und euch ne rote rose in die hand drückt.



    • du hast ja keine ahnung wie die welt funktioniert
      denkst du dass tatsächlich 40% der wähler wirklich nachdenkt wen sie wählen?
      die wählen zum teil die partei die sie immer gewählt haben
      ohne wenn und aber und die kennen wahrscheinlich nichtmal das programm auch nur ansatzweise das dürfte der durchschnittliche cdu wähler sein
      gut die gibt es überall
      aber dumme menschen wirst du überall finden :trollface:



  11. Bei der „Analyse“ fragt man sich, wer sich mehr blamiert. Fremdschämen auf beiden Seiten.



  12. Ich tippe ja das der Steinbrück Kanzler wird.Nicht weil der gut ist, es verdient hätte ,oder es besser machen würde,nein einfach weil der bei den letzten Bilderbergertreffen da war.Falls ihr es noch nicht mitbekommen habt und noch glaubt wir hätten ne Demokratie,die Bilderberger suchen sich irgendwelche Penner aus allen Parteien und pushen die hoch.So haben die immer irgendwelche parat die in den wirklich wichtigen Dingen für deren neue Weltordnung entscheiden.Der Bush und der Obama unterscheiden sich ja,gehören unterschiedlichen Parteien an.Der Obama hat gleich nen Friedensnobelpreis bekommen obwohl der heute schlimmer als der Bush regiert,man hatte gedacht schlimmer als der Bush geht ja garnicht,schlimmer gehts immer.Die Pläne der neuen Weltordnung sind nicht nur schlimmer,sondern absolut Menschenverachtend.



  13. SPD wählen, hälfte der Probleme beseitigt und 100 % neue dazu. Haben wir jetzt mehr oder weniger ?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:


Facebook
Schnäppchen
Video der Woche
Picdump der Woche
Kategorien
Partner
Suche
Online
Elite
Letzte Kommentare
[Schliessen]
Trendmutti.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von dieser Werbeanzeige zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.