23. Februar 2013

Etwas stinkt hier gewaltig


Ähnliche Beiträge


33 Kommentare zu Etwas stinkt hier gewaltig

Kommentar-RSS abonnieren.


  1. fast genau so gut wie voll assi toni


  2. Analtrompeten Peter (23. Februar 2013 @ 5:59)

    Assi Toni auf Kölsch.



  3. Wann lernt Ihr endlich mal den Unterschied zwischen einem Assi (Kurzform für „Assistent“) und einem Asi (Kurzform für „Asozialer“)?



  4. Alle Kölner sind asozial.



  5. Man schnackselt ja auch nich mit Negern… :blink:



  6. sein fitnessstudio ist übrigens unter der brücke
    die negerfrau war übrigens sone arme schachtel die ebenfalls direkt neben ihm wohnt
    in einem müllhaufen links neben dem kaputten auto unter der brücke

    er hingegen wohnt in seiner luxusvilla dem parkhaus
    dort wurde auch das fachmännische interview geführt
    er hat wohl gemeint dass sich die negerfrau mal im fluss gefälligst hätt saubermachen solln
    gut er sitzt ja an der quelle er hat ja ne toilette wo er mal sein kopf und füße un so reinhalten kann un spüln kann mit bissl seife von den seifenspendern is das sogar ne ordentliche reinigung
    wenn er seine kleider an einer schnur festmacht reinigt er sie sicherlich auch so
    also respekt junge
    das hier ist unterschichten fernsehn auf höchsten niveau

    aber eins geb ich ihm recht ne stinkende möse ist immer ekelhaft :trollface:



  7. Nur ne wascheschte Kölsche Asssi rückt seinen Jogger-Nerz
    zurescht wie feinsten Armani-Zwirn. Location adäquat.
    Tsyschisch Alter, Tsyyyyysch! (Hömma, näääh)
    :blink:



  8. Der Typ hat wohl noch wenig Erfahrung. Die Frau muss ihre Tage gehabt haben. Da ist das Stinken einigermaßen normal. Wohingegen Assi Toni in sehr vielen Fällen einfach komplett Recht hat und sich leider auskennt.



  9. meine fresse admin, pass endlich deinene player an aktuelle Anforderungen an!

    Der kack bricht hier alle 10 sekunden ab.



  10. Also einen „psychischen Knacks“ hat der Typ ja wirklich — Man darf aber vermuten, dass der auch davor schon da war…



  11. … welche Sprache ist das ?



  12. FUNOOB (23. Februar 2013 13:42)

    schnackseln is ehr Norddeutsch. Kiel — Hamburg die ecke

    lol was bist du denn fürn eimer schnackseln sagen die spaten in bayern nicht die aus hamburg :x



  13. same problem here mit google chrome trotz 100k leitung. muss mir den rotz immer auf ie anschauen.
    btw der typ is lame



  14. wasn spast


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:


Facebook
Schnäppchen
Video der Woche
Picdump der Woche
Kategorien
Partner
Suche
Online
Elite
Letzte Kommentare
  • Trendmutti : Ist korrigiert, sorry!
  • ichbins : Supi wars
  • Fotzenkonsul : Das ist der mit Abstand widerlichste Furz/Schutz/WasAuchImmer, den ich jemals gehört habe!! :eek2: :kotz:
  • oelilaM eiretsyG : Liest der Betreiber der Seite eigentlich die Kommentare? Die Kommentare sind manchmal erfreulich manchmal dämlich manchmal muss ich danach…
  • Rainer Zufall : Ein kleiner Link lv1 wurde geboren...
  • Rainer-Zufall : Echt jetzt. Nicht neues im Angebot? Laaangweilig! :wall:
  • Link lvl1 : er denkt bestimmt dass die Sprüche auf der Klowand bereits Bildungslektüre ist. Oder er ist so…
  • Deine Tochter : Wie Kohls Neujahrsansprache. Alles schon mal da gewesen
  • Anonymous : als wenn Du Lappen jemals eins gelesen hättest..... :rofl:
  • ZyXeL : Scheiße, bist Du dumm... Das kommt von der SPD, die rein zufällig fett an dem Gesetz verdient hat (Stichwort Locafox)
[Schliessen]
Trendmutti.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von dieser Werbeanzeige zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.