25. Mai 2012

Bohlensteuer – Wem die GEMA wirklich nützt


Ähnliche Beiträge


11 Kommentare zu Bohlensteuer – Wem die GEMA wirklich nützt

Kommentar-RSS abonnieren.

  1. deadkennedy (25. Mai 2012 @ 0:15)

    f IIII



  2. schleichwerbung für die kippenindustrie SCHÄHMT EUCH xD



  3. diese verdammte piraten, ich kanns nicht mehr hören.
    die ganze gema-jammerei gibts doch erst, seit auf youtube rote bei den meisten musikvideos n negativsmiley kommt…. vorher hat kein hahn danach gekräht. glaubt mir, kinder… ich weiß noch wie es war ohne internet… hab selber in ner (unbekannten) band gespielt mit auftritten in kleinen clubs oder irgendwelchen dorffestivals… und damals konnte man davon auch net leben, da gabs vll. 300 mark für die GANZE band. geld haben schon IMMER nur bekannte bands gescheffelt. dass „susi“ hier in dem video geld an die gema für ihren auftritt bezahlt, ist völliger blödsinn. mag sein, dass sie indirekt zahlt, weil sie sich werbung im fernsehen anguckt o.ä… aber hier wird so getan, als ob sie dafür bezahlen würde, wenn sie vor nem punk-publikum auftritt.

    ich find das mit den youtube-videos auch scheiße, aber was spricht z.b. dagegen, vor jedem HQ-musikvideo nen 20sekündigen werbetrack zu schalten (so wie bei clipfish z.b -- da gehts doch auch). aber stattdessen so nen hirnverbrannten kindergartenmist wie ein bdlgeinkommen zu fordern, zeugt von infantilität.

    dass am schluss noch das spaghettimonster gezeigt wird, find ich auch lächerlich… zeigt doch mal ne mohammed-karikatur…. ach, da habt ihr die hosen voll? alles klar….



  4. Die Erklärung ist quatsch. Man nimtm ja nicht nur durch die Gema ein, sondern auch durch Eintrittspreise und CD Verkäufe. Ist ein Werbevideo für das BGE, wie das allerdings finanziert werden soll verschweigt uns das Video. Vielleicht sollten die besser arbeiten gehen und Steuern zahlen, als billige Videos zu drehen.



  5. Fake.. Michl ist Schlagzeuger und kann daher „seinen Bass“ nicht in den „Keller“ stellen.



  6. als schlagzeuger braucht michi den bass nich… deswegen kann er ihn in den keller stellen :ass:



  7. Wer hat die Kippe am Ende gesehn :schmunzel:



  8. Weis gar nicht, warum sich Leute so viel Arbeit machen, gegen die GEZ und die GEMA zu hetzen… Diese Kackvereine kriegen wir eh nicht down! Würden wir vielleicht, wenn wir in einer echten Demokratie mit engagierten Staatsbürgern und ehrlichen Politikern leben würden… tun wir aber nicht!



  9. das video ist einfach nur sau schlecht gemacht. und beim „bedingungslosen grundeinkommen“ muss ich eh nur lachen. es ist im grunde egal ob du kunst machst oder faul auf dem sofa sitzt und nichts tust. finanziell gibt es zumindest keinen anreiz mehr kreativ zu sein.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:


Facebook
Schnäppchen
Video der Woche
Picdump der Woche
Kategorien
Partner
Suche
Online
Elite
Letzte Kommentare
  • greg : Great, i like it!
  • Dr. med. Anne Frank : Meine Vermutung ist, dass unser Link lvl1 einen Gehirntumor hat. Der verleitet Ihn ab und zu, zu Zufälliger Intelligenz.
  • Eingestuhlt : Ich hasse Katzen!
  • MitzelMutzel : Du bist der Schlaue, was?
  • Hans Peter Christian : also meine Sau Gertrude macht die Küche immer sauber.
  • Hias : Hallo Tim, ja so ist unser kleiner 1lvl kniL nun mal. Aber es ist schön das er jetzt…
  • Aisbaer : Wer hat denn bitte einen Besen in der Küche? Es gibt sowas wie Akku-Sauger, Besen und Staubsauger in einem! Total…
  • Förster : Ach komm, Hauptsache quadratisch, praktisch, cute
  • Link lvl2 : Rechtschreibnazi
  • alfred T : Muss man sich mal reinziehen, wie man gegen harz 4 menschen hetzt. Gerade in einem kinderlosen land wie das unsere…
[Schliessen]
Trendmutti.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von dieser Werbeanzeige zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.