4. September 2011

Chin Meyer erklärt Bankenspekulation

Nach dieser anschaulichen und lustigen Erklärung versteht jeder warum die Banken oftmals heftige Probleme & Krisen zu bewältigen haben.


Ähnliche Beiträge


Ein Kommentar zu Chin Meyer erklärt Bankenspekulation

Kommentar-RSS abonnieren.


  1. lol alles aus einer doku über geld geklaut

    und die wahrheit wurde entfernt N!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:

Facebook
Schnäppchen
Video der Woche
Picdump der Woche
Kategorien
Partner
Suche
Elite
Letzte Kommentare
  • hugo_bass : sie wollte grade ihren arsch präsentieren... und der trottel wirft sie ab
  • Link lvl1 : Weiß nicht war nicht dabei sonst hätte sie überlebt und ich sie g38um5t
  • Horst lvl1 : Hat sie das überlebt? :eek2:
  • Horst-Kevin lvl 9^1/2 : So hätte deiner Mudda ihr Keuschheitsgrütel aussehen müssen. :teufel:
  • Eme : BOOOOOMMMMMM!!!!!!!!
  • Eme : Später noch nen schwarz Eimer umkippen und schon passt es wieder.
  • scesca : In vielen asiatischen Regionen bauen die so hohe Gerüste von Hand aus Bambus, ganz easy, ohne Sicherungen^^
  • scesca : "Solange er noch fährt..."
  • Dickeier : mit der farbe im innenraum hat der reiskocher doch an wert gewonnen was regt der spasst sich so auf.
[Schliessen]
Trendmutti.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von dieser Werbeanzeige zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.