16. November 2011

Kalle erklärt seine Loop-Station

Kalle erklärt uns heute seine Boss RC30 Loop-Station. Augen auf und gut hingehört, ihr könnt noch was lernen von dem Kalle.

Ähnliche Beiträge


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:

Facebook
Schnäppchen
Video der Woche
Picdump der Woche
Kategorien
Partner
Suche
Elite
Letzte Kommentare
  • Trendmutti : Welchen Browser verwendest du?
  • Sophie : Nicht nur, dass es nicht gestimmt ist, es klingt mechanisch und abgehakt. So ohne Gefühl. Kein Tempowechsel.
  • PokaYoke : eh wasn das, wieso hängen die gifs hier alle?! Unbenutzbar
  • Anonymous : Das muss ne verrückte Familie sein. Einer hier, der andere das sunshine logo und der 3. Bruder ist dieser einer:…
  • Al Coholiker : Die Schwääble komme!!!!!!
  • Link lvl 1 : Ich will nicht wissen was die danach gemacht haben
  • Link lvl 1 : Man sieht der typ ist völlig fertig entweder alkohol oder gras oder was anderes
  • goAhead : klavier nachstimmen.. bitte..meine ohren bluten
  • Link lvl 1 : Das kind trinkt schon hartes zeuch alter Gut ich trinke auch seit klein auf milch also vor allem die lonlon…
[Schliessen]
Trendmutti.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von dieser Werbeanzeige zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.