Aids is a mass murderer | Video

» Zum Beitrag




18 Kommentare zu Aids is a mass murderer | Video

Kommentar-RSS abonnieren.


  1. Adolf hatte Aids :?: :?:


  2. Horst Schlämmer (12. September 2009 @ 1:47)

    Warum sollten (A)ssistenten (I)m (D)iät (S)ystem Massenmörder sein ? :blink:



  3. Wo zur Hölle hat ein derartig abartiges video eien sendeberechtigung . sowas ist eifnach nur pervers… da gibts andere methoden aber ned den verdreckten ösi… :polizei:


  4. Unbesorgter Bürger (12. September 2009 @ 2:23)

    Das ist doch nich pervers. Das Mädel hat mindestens 10 Sterne verdient und der Adolf….na und! Ich geb zu erstmal war ich geschockt….das sollte ein Aidsspot auch bewirken oder?
    Dont Worry
    Have Fun
    Hier wird ja nix negatives verherrlicht oder so
    Gruß an alle ons



  5. LOL… ich fands amüsant ^.^



  6. whoa hitler war ein ganz schöner stecher -- ordentliches deutsches mädel abbekommen, der scheiss ösi!



  7. er lebt noch lol also doch entkommen



  8. die äußerst dumme Botschaft die auch dahinter steckt (stecken könnte), heiß, jeder HIV Infizierte ist ein Massenmörder. Und das ist ziemlich unter der Gürtellinie…



  9. @diddi: absoluter nonsens!

    @besorgter bürger: deine tunnelweltanschauung möcht ich keinem wünschen.

    ich finde das video klasse! die verbindung ist sehr gelungen !



  10. ich finds einfach arm und geschmackslos. kann ja nur von amis oder tommis kommen



  11. echt geil gemacht das video, haben nur noch ein paar kommentare gefehlt, ala „wollt ihr den totaaaaaalen virus?“



  12. wow und deswegen machen die in den medien son wirbel … lachhaft


  13. stinging tongue (13. September 2009 @ 2:13)

    @lustmolch: geschmacklos? wtf !?! du bist geblendet von der täglichen friede freude eierkuchen werbung? trink mal en schluck wasser, vielleicht hilft das gegen blockaden



  14. geile titten hat die alde



  15. Die Botschaft ist klar, Frauen sind Machthörige Huren und verbreiten Aids



  16. Ich find das vid gut! So funktioniert Werbung heute nun einmal. Aufmerksamkeit bekommt man, in dem man schockiert und provoziert. Ist in den ganzen Tempo-Limit-Sicherheitsgurte-retten-Leben-vids auch nichts anderes. Da wird so brutal und blutig wie möglich auf Probleme aufmerksam gemacht, in der Hoffnung, man wird dadurch wachgerüttelt.



  17. Adolf du alter stecher :D :clap:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:


Facebook
Schnäppchen
Video der Woche
Picdump der Woche
Kategorien
Partner
Suche
Online
Elite
Letzte Kommentare
[Schliessen]
Trendmutti.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von dieser Werbeanzeige zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.