27. April 2020

Mehrere Schutzengel im Einsatz


Ähnliche Beiträge


17 Kommentare zu Mehrere Schutzengel im Einsatz

Kommentar-RSS abonnieren.


  1. aus dem grund sind tempolimits sinnvoll sowie automatische bremssysteme
    hat alles seine gründe



    • Ein starres Tempolimit nützt da überhaupt nichts und automatische Bremssyteme in diesem Beispiel auch so gar nicht. Was soll das automatische Bremssystem denn machen wenn es auf der Brücke spiegelglatt ist ?

      Da hilft nur eine den Witterungsbedingungen angepasste Fahrweise und entsprechende Geschwindigkeit. Oder anders ausgedrückt, ein Fahrer mit Verstand und Erfahrung der keine Schilder mit Tempobeschränkungen benötigt um sicher sein Ziel zu erreichen.



    • Link muss erstmal den Führerschein fürs Fahrrad schaffen. Vorher rafft er das hier gar nicht.


  2. Eure SchIauheit (27. April 2020 @ 8:42)

    Das muss eine dieser Corona-Parties sein, von denen man immer in der Zeitung liest. Der Fahrweise nach zu urteiIen, können die nur von ZwöIf bis Mittag denken.



  3. Hahaha ist das witzig, der wäre fast totgefahren worden, alle mal lachen.



    • Es lacht doch gar niemand darüber?!
      Nur weil es hier gepostet wird, heisst das nicht dass man darüber lacht.



      • Naja, da ist ein großer grinsender Smiley in der Videobeschreibung, kein Shocking Smiliey oder ähnliches.



      • Hier gibts keine Videobeschreibung.


      • Mighty-Mutant-Ninja-Merkel (27. April 2020 @ 20:51)

        Loxley ist in Wirklichkeit Fosh mit seinem IQ von 80, der ein Android-Smartphone benutzt und sich darüber wunder warum es so scheiße ist :trollface:



      • genau. warum nur hab ich nicht viel zu viel geld für ein poser-iphone ausgegeben, das von der bedienung her für kleinkinder ausgelegt ist :keule:



      • och… ich fand es lustig!
        aber ich muss auch lachen wenn ich morgens in den spiegel schaue, zumindest bis mir dann die tränen kommen.



  4. Wahnsinn, das dürfte ein beispiel dafür sein, wenn es Fahrschulen heißt, dass man auf Brücken bei Temperaturen nahe der gefriergrenze auf Glatteis achten soll… aber der dehnungsfuge scheint es mit dem bremsen signifikant besser zu werden.

    Was der wahnsinnige aber auf der Fahrbahn macht, frag ich mich schon. Ist da kein platz zwischen betonwand und lärmschutzwand? Falls nicht, wäre wohl im fzg bleiben die bessere entscheidung


  5. Fachgutachter (27. April 2020 @ 14:14)

    Sieht nach erheblicher Ölspur aus, so wie die Fahrzeuge schlittern.



  6. Wiesn den Tesla da rein donnert, was ne Schrottkarre. Hätten se mal ordentliche Bremsen und intelligente Bremssysteme eingebaut anstatt irgend welche Hundegimicks.



  7. Das ist kein Tesla. Ein Tesla wäre da nicht reingedonnert ;-)


  8. IHR HURENSÖHNEEEEE (28. April 2020 @ 21:39)

    Das ist ein Genesis G80


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:


Facebook
Schnäppchen
Video der Woche
Picdump der Woche
Kategorien
Partner
Suche
Online
Elite
Letzte Kommentare
  • Link lvl1 : Die Blonde hab ich g e b a n g e d :fap:
  • Mythenauflöser : Der Mensch kann rund 24 Einzelbilder als solche erkennen und unterscheiden - das ist aber nicht gleichbedeutend damit, dass unser…
  • Reinhold : Wie schlecht!
  • Jüüüüürgen : Maumau am Arsch du gehörst doch echt vergast
  • Link lvl1 : a l t e r... c d u r a p w o l l…
  • Horst-Kevin lvl 9^1/2 : In zivilisierten Ländern hätte man der Kobra einen Gardenaanschluss draufgeschraubt.
  • WaYne : Der älteste 30-jährige Deutschlands :wikinger:
  • lololol : Ich finde Tee brüht man am besten im Arsch auf
  • Link lvl1 : durch die fotographie mehrerer bilder in räumlich eng begrenztem bewegungsraum und kurzer zeitfolge mit erwartbarer änderung der situation wird der…
[Schliessen]
Trendmutti.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von dieser Werbeanzeige zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.