26. August 2015

Das wird man wohl noch sagen dürfen


Ähnliche Beiträge




31 Kommentare zu Das wird man wohl noch sagen dürfen

Kommentar-RSS abonnieren.


  1. Richtig so. Sachverhalte mit Fakten untermauern. Wo kommen wir denn da hin? Das hier ist Deutschland. Blöde Nazis. Da lob ich mir jene welche, wie diese beiden tapferen Mitbürger! :up:



  2. dass was die machen finde ich gut ich hasse nur ihr sendung aber guter kommetar
    wenn es nur um deutschland geht ist das ganze hier wieder total nationalistisch warum



    • es ist nationalistisch weil
      wir leben in einer europäischen union anreinerstaaten und durchreiseländer sind nicht sehr höflich zu flüchtlingen die politik basiert milde gesagt auf abschreckung
      wie sieht diese politik aus
      stacheldraht leute krepieren zum teil jämmerlich an den zeunen begeben sich in die hände von skrupellosen kriminellen da die eu das so will sie will keinen aufnehmen
      bestes beispiel englang da werden flüchtlinge nicht als flüchtlinge angesehn sondern als dreckigen abschaum der weder geld wohnung noch eine arbeit bekommen darf

      und da beschwert man sich über eine handvoll spinner
      sogar die cdu csu unsere gewählte regierungspartei jetzt wirds ganz schizo seehofer sagt keine sozialschmarozer merkel sagt nenene wtf



  3. Das ist einfach zu leicht!
    Die Menschen die da protestieren sind größtenteils dumm. Keine Frage!
    Aber die Politik hat das befördert sogar unsere Regierung war Anfangs gegen Flüchtlinge siehe CSU Seehofer mit etlichen Parolen und Ansagen. Keine Widerworte von der CDU somit von der Regierung gebilligt.

    Gut ok die Merkel ist eh Landesverräterin und der ist alles scheiß egal der brauch man auch net mehr zuhören aber egal



    • zweitens das ganze gerede zeugt wieder von der kleingeistigkeit
      was bringt es gegen paar hirnlose schläger und dummköpfe zu skandieren hier unsere europäischen mitgliedsstaaten sind aktiv gegen Flüchtlinge bestes BEispiel Großbritannien die nehmen keinen auf. Haben sogar den Tunnel gesperrt und die Flüchtlinge sind dort Vogelfrei



      • dritter punkt wäre uns die Flüchtlingshilfe so wichtig wie die scheinheilige Politik das vormachen will. Würden wir keine Kriegsschiffe ins Mittelmeer schicken sondern Fähren. Mit einem erste Hilfe Boot.

        Aber es wird darauf spekuliert dass doch noch ein Teil von denen ertrinkt .
        Da nochmal die Frage warum geht man dann gegen paar dumme vor.
        Stimmt wir leben in Deutschland N A Z I Land wenn da dann dumme Leute ausländer raus brüllen haben wir direkt unsere N a z i Keule gepackt könn auf einen andern zeigen

        ich hasse unser Land und unsere Regierung für so eine Verlogenheit.



      • Meine Güte, laberst du eine enorme Scheiße. Hast wohl deine Bildung aus der Bild. Bitte tu uns allen einen Gefallen und lauf nach Großbritannien. Die brauchen solche Typen wie dich



      • Das zeigt doch nur eins. Das Problem sind weniger die paar Dummbratzen sondern es ist europäisch. Dort sitzen die idioten in ausführenden Organen und die Polizei darf gegen Flüchtlinge draufdreschen. Bei uns genießen sie Schutz und sind willkommen



      • grösstenteils willkommen :trollface:


      • kanalarbeiter_der_dritte (27. August 2015 @ 2:35)

        natürlich willkommen. warum auch nicht? menschen in not hilft man nun mal.

        kommen ja nicht alle ausm osten. hier im westen gibts andere manieren.



  4. achja mir geht nochwas aufn sack ein student bekommt nur unter großem aufwand bafög flüchtlinge bekommen direkt wohnung essen und taschengeld
    davon träumt jeder student
    oder
    es gibt kaum sozialen wohnraum zum teil auch für studenten das ist bekannt aber intressiert keinen jetzt auf einmal oh flüchtlinge ähm wir beschleunigen mal wtf da kocht auch bei mir die wut aber nicht gegen die flüchtlinge die könn nichts dafür sondern gegen die regierungsspackos



    • der Vergleich ist doch fürn Arsch, klar ist das ungerecht aber ein Flüchtling steht eher auf der Stufe eines Hartz4 Empfängers. Er bekommt weniger und muss sogar noch warten bis er die Arbeitserlaubnis bekommt.(ca. 6 Monate oder so)



      • Nein der Vergleich ist nicht fürn Arsch!
        Zuerst kommt der EU Bürger wenn seine Probleme behoben sind kann man sich um die Probleme von anderen Bürgern kümmern. Wir zahlen steuern, wir sind der Staat.
        Jemand der Hifle will kann erstmal froh sein, wenn er aufgenommen wird und ein Zeltplatz bekommt. Es tut mir leid ich denke erstmal an mich. Was anderes habe ich in diesem Staat nicht gelernt.
        Wer zahlt die meisten Steuern wir. Die reichen Eliten nicht. Und wohin kommen die Flüchtlinge zu den normalen Bürgen die reichen Eliten bleiben verschont.
        Wetten wenn das Geld knapp wird, kommt sicher noch eine ehröhung irgendeiner jockel steuer und eine gleichzeitige senkung und entlastung der unternehmen die ja jetzt den flüchtlingen auch bald jobs anbieten muss wtf



  5. richtige trendhuren. auf den gutmenschenzug aufspringen!



  6. die 2 pappnasen sind sich auch für nichts zu schade, solange das geld stimmt.
    das kauft denen doch wohl hoffentlich keiner ab.


    • kanalarbeiter_der_dritte (27. August 2015 @ 2:18)

      warum abkaufen? Ich teile deren meinung voll und ganz. muss ich denen deshalb gleich was abkaufen?!

      die beiden sind lediglich das sprachrohr. da gibts nichts zu kaufen. intelligenz kann man ja auch nicht kaufen.

      dennoch daumen hoch für den inhalt!

      Gruß, der Kanalritter, ich sehe euch, hier unten, ihr nazis die ihr da rumlauft.


      • kanalarbeiter_der_dritte (27. August 2015 @ 2:25)

        es gibt ja immer noch idioten die meinen, die auslander klauern einem die arbeitsplätzchen.

        warum bekommt ein ausländer deinen job, ohne sprachkenntnisse, ohne beziehungengen? weil du einfach blöß scheisse bist! deshalb. und zurecht, weil du es nicht kannst. Fähige leute braucht das land. meckern kannst du, wenn du nen bachelor hast. vorher nicht!

        auserdem sind die leute die kommen höchst gebildet. ein armer bauer kann sich die schiffstour in nem kutter mit 500 mann nicht leisten. die haben alle schon vorher was drauf gehabt.

        und was kannst du?!


      • kanalarbeiter_der_dritte (27. August 2015 @ 2:30)

        jetzt kommt der maurer „ehhjj, der pole kanns billiger und bringt immer gleich zwei kästen bier mit, ich immer bloß eine“

        hättest in der schule aufgebasst, müsstest nicht maurern.


      • FittenTicker (27. August 2015 @ 8:49)

        „Daumen hoch für den Inhalt.“
        Dass sie die gleichen rhethorischen Mittel einsetzen, wie die von ihnen als Idioten deklarierten Leute, die den Mund aufmachen?
        Und sie 1. als Idioten zu bezeichnen, 2. sie ort mit den gewalttätigen rechten Jugendmob gleichzusetzen? 3.keine Alternativen zulassen und den Bruch von Recht und Gesetz abzunicken? (Wieviele leben denn hier, die abgelehnt wurden? Alle in derzeitigem Sinn gegen Gesetz.)
        Gut, dann darf ich dann auch sagen das
        1. Moslems größtenteils Idioten sind, 2. sie ALLE gewalttätig sind (auch wenn es nur ein Jugendmob ist), 3. eine Gefahr von allen Moslems ausgeht und wenn es nach linken keine Grenzen geben sollte, wer kümmert sich dann darum, dass die Kulturen auch gleich werden und keine Unterschiede mehr haben?
        Wie dem auch sei. Nur flaches Geschwafel und links ist ja der neue Lifestyle und total mainstream. *kotz*



      • ahso arbeitsplatz
        die gefahr besteht die leute daheim können mit extrem 10 euro ein jahr überleben so hier arbeitet man für 1000 euro im monat aufn bau
        der ausländer sagt ey ich arbeite schwarz für nur 200
        da sagt sich der arbeitgeber mhh das rentiert sich wenn er scheiße baut fliegt er ohne kündigungsschutz und wenn net spar ich 2000 euro von nem normalen arbeiter und der ausländer beantragt harz 4 hat nen job zerstört und ernährt seine familie

        durchaus überspitzt aber realistisches szenario daher ist der mindestlohn sehr sehr wichtig und die bekämfpung der schwarzarbeit mit allen mitteln zur not lebenslanges wegsperren


  7. Emil Exkrementeesser (27. August 2015 @ 7:45)

    Fresst Scheiße ihr beiden Arschkrampen. Sie sagen ja selbst, dass sie nicht die nötige Hirnkapazität haben um das Thema richtig zu bewerten.


  8. Knochenkotzer (27. August 2015 @ 10:58)

    Inländerfeindliche Arschlöcher.



    • was haben die gesagt dass du dich so über die aufregst mit einem satz den kein normaler mensch versteht mit einer totalen wortneuschöpfung inländerfeindlich
      inländerfeindlich passt eher terroristisch also terroristische arschlöcher wäre besser
      aber die gehen gegen keinen menschen vor somit ist die aussage wirklich lächerlich

      wie gesagt schuld an der lage haben vor allem die usa mit ihren kriegen frankreich und england die bereitwillig mithalfen und jetzt muss man halt mit den flüchtlingen leben das sind arme menschen
      ich bin nur dagegen dass die besser behandelt werden als ein deutscher einwohner und wenn die politik da aufeinmal schneller handelt als bei uns
      wir werden von der politik auch verarscht solln die auch verarscht werden das wäre fair also ein lager alle rein und genau wie schulen verfallen lassen

      was mich stört für die wird erneuert und unsere autobahnen verfallen weiter genau wie schulen und sonstige einrichtung das ist das einzige was wirklich scheiße ist da muss man aber eine demo gegen die unfähige regierung starten und net die armen flüchtlinge bekämfen gut die werden auch bald teilweise plündern etc aber das kennen wir schon durch offene grenzen und abbau von innerer sicherheit polizei zu teuer brauch man nicht
      ich hab seit fünf jahren keinen polizisten mehr gesehn gz



    • weil sie sagen dass man nicht gegen flüchtlinge hetzen soll in dem punkt haben sie recht

      aber ich würde sagen man sollte gegen die unfähige regierung hetzen es scheint ja doch genug geld da zu sein um denen schnell zu helfen aber für bildung straßen alles fehlt es
      sogar für steuersenkung also wtf
      die reichen sollten mal blechen und das beste ist es sollen ehrenamtliche den flüchtlingen helfen gehts noch ich will geld sehen für 3500 euro helfe ich gerne aber so pff solln se im zelt penn aber ich lass sie in ruh


  9. FittenTicker (28. August 2015 @ 0:04)

    Eine Frage an alle:
    Wann habt ihr das letzte mal von einem Konflikt bzw. IS in Syrien gehört?



    • Frage zurück: Wann habt Ihr das letzte Mal von einem Konflikt in Albanien oder Marokko gehört?

      Eben.

      #refugeeswelcome, klaro. Aber nicht #jobseekersfromsafecountrieswelcome.

      Diese beiden GEZ-bezahlten Nasen. Total unlustig und außer bei Soziologie-Studenten unbeliebt, versuchen sie sich jetzt wichtig zu machen, indem sie uns ins Gewissen reden.



  10. Flüchtlinge in den Bundestag und die Abgeordneten in die Zelte.
    Ausserdem hatte Link in seinen ersten 4 Kommentaren sehr wohl Recht. Ausserdem ist es unheimlich wie aufeinmal jeder sagt flüchtlinge toll und super und alle anderen mit vllt sogar sinnvollen argumenten sind nazis und sind dumm.
    Ausserdem glaube ich das Jokiboy die treibende Kraft hinter dem Ding war. :megusta:



    • Auf einmal? Die Meinung hatte schon vorher ein Großteil der Bevölkerung vertreten! Nur die rechten Idioten haben die ganze Zeit laut gebrüllt, und keiner hat sie ernst genommen.

      Und jetzt wird es ernst: Flüchtlinge kommen. Sieh es ein: Du vertrittst nicht die Mehrheit, jetzt kannst du dich verpissen! Vorher hat man dich leise belächelt, jetzt gibts die volle Breitseite :trollface:



  11. WIR WOLLEN EURER LAND IHR DUMME UNGLÄUBIGE!!!!!!


Schreibe einen Kommentar zu Link lvl1 Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:


Facebook
Schnäppchen
Video der Woche
Picdump der Woche
Kategorien
Partner
Suche
Online
Elite
Letzte Kommentare
  • Chris : Die haben doch zuviel gekifft!
  • Isch : Irgendwie hab ich fest damit gerechnet das die Ziege hupt ...
  • Nuz : Naja, die Grünen sind nicht gerade die hellsten Lichter auf der Torte 😂 Mehr als verbieten bekommen…
  • Der Bieber : Da wird aber einer weiter vorm im Wagen glücklich sein, dass er nicht das neue Fairphone in Einzelteilen bekommt.
  • Dickeier : Probs! :clap:
  • Link lvl1 : das war lediglich ein zeichen dafür, dass er einen höheren rang hat und er bestimmen kann ob der andere hund…
  • Link lvl1 : oh... okay ist die alt geworden vor 7 jahren hatte ich was mit der die hat immer was…
  • Karl Schlumpf : Mein Gott ist das alt......
  • Link lvl1 : huch das war aber unerwartet das ist die seltene rasse der hupfüchse
[Schliessen]
Trendmutti.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von dieser Werbeanzeige zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.