21. Februar 2015

Bären füttern


Ähnliche Beiträge


7 Kommentare zu Bären füttern

Kommentar-RSS abonnieren.


  1. Dann haben die wohl jetzt einen neuen Stammgast



  2. die haben den bären am schluss gegessen



  3. Ich finde auch das geht nicht,ausser deine hässliche Alte soll demnächst vom Bären gefressen werden.



  4. Bären schmecken am besten als Medaillons mit Speck ummantelt und Blaukraut und Serviettenknödeln.
    Ich bekomm. Appetit


    • Fötze the Hawk (21. Februar 2015 @ 18:15)

      In Japan gibt es ein Dosenrestaurant. Dort kann man Bärenfleisch aus der Dose essen.
      Sieht dort aber alles aus wie Hundefutter, soll aber dennoch gut schmecken. (Ich war leider noch nicht dort.)



    • Du kannst ja nichtmal nen Karnickel das Fell abziehen.Bären gibts bei uns nicht ausser die im Zoo.



      • doch aber die werden von der csu direkt abgeknallt weil das die deutsche christliche partei für menschen mit besonderen bedürfnissen und hirnfehlern ist genau wie die cdu


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:


Facebook
Schnäppchen
Video der Woche
Picdump der Woche
Kategorien
Partner
Suche
Online
Elite
Letzte Kommentare
[Schliessen]
Trendmutti.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von dieser Werbeanzeige zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.