21. November 2014

Neulich in einem russischen Cafe



Ähnliche Beiträge


7 Kommentare zu Neulich in einem russischen Cafe

Kommentar-RSS abonnieren.

  1. Analtrompeten Peter (21. November 2014 @ 0:06)

    Ja, mir ist vieles auch manchmal exakt genau so egal wie ihm.



  2. Die haben halt ne Busladung Leute reingebracht, die aufs Töpfchen mussten.Was wohl die Klofrau danach erlebt hat ist ne andere Geschichte.



  3. ich dachte das wird jetzt eine abartige gangbang nummer



  4. fucks given: 0



  5. im Grunde ist das hier genauso abgelaufen wie bei der illegalen Annexion der Krim

    Und jetzt spielt sich selbigen in der Ostukraine ab.

    Und die restliche Welt regiert genauso wie der Typ in der Bildmitte.



  6. Einen genug geraucht



  7. Das sind russische Neonazis, die einen „Volksschädling” (Demokrat oder schwul oder beides) vermöbeln. Und der Putin hat die Stirn zu behaupten, die Faschisten säßen in der Ukraine.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:

Facebook
Schnäppchen
Video der Woche
Picdump der Woche
Kategorien
Partner
Suche
Elite
Letzte Kommentare
  • Link lvl1 : Zu dumm zum Man die muss klasse sein :fap: Alsobwenns keine dicke häßlich ist dann würd ich sie bum53n
  • Link lvl1 : Also ich finde die Idee ganz gut Ok die löcher sind schief :trollface:
  • hugo_bass : sie wollte grade ihren arsch präsentieren... und der trottel wirft sie ab
  • Link lvl1 : Weiß nicht war nicht dabei sonst hätte sie überlebt und ich sie g38um5t
  • Horst lvl1 : Hat sie das überlebt? :eek2:
  • Horst-Kevin lvl 9^1/2 : So hätte deiner Mudda ihr Keuschheitsgrütel aussehen müssen. :teufel:
  • Eme : BOOOOOMMMMMM!!!!!!!!
  • Eme : Später noch nen schwarz Eimer umkippen und schon passt es wieder.
  • scesca : In vielen asiatischen Regionen bauen die so hohe Gerüste von Hand aus Bambus, ganz easy, ohne Sicherungen^^
[Schliessen]
Trendmutti.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von dieser Werbeanzeige zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.