20. September 2014

In reverse


Ähnliche Beiträge




19 Kommentare zu In reverse

Kommentar-RSS abonnieren.


  1. syrien ist doch das land wo wir uns alle gefreut haben den bözen diktator zu stürzen und jetzt ist dort einer der blutigsten bürgerkriege
    muss schon sagen gz besser hätts doch nicht laufen können
    dabei sollten sich die usa und england mal an die nase fassen die in dieser region mit ihren angriffskriegen ebenfalls mehr zerstört als aufgebaut haben
    ich wäre dafür stoppt aufrüstung und gebt dieses militärbudget lieber mal in forschung und entwicklung aus



    • Sadam wurde zum Tode verurteilt, nachdem sein Land aufgrund einer Lüge erobert wurde, denn Chemische Waffen wurden nie gefunden. Nun war Assad an der Reihe. Das Problem ist aber, kaum sind die Diktatoren weg oder am scheiden ist auch jeglicher rest an Toleranz in diesen Ländern verschwunden. Denn im Grunde ist die Bevölkerung in diesen Ländern viel Radikaler im Denken als Ihre Herrscher. Und für diese Menschen sind wir ungläubige, die Straffrei umgebracht werden dürfen. Was soll man da forschen und entwickeln ? Gegen die Ideologie des 3. Reichs hätte das auch nichts geholfen und etwas anderes ist der Islam nicht, jeder der Austritt muss um sein Leben fürchten. Die Welt ist völlig überbefölkert und irgendwo fängt das Fass dann an über zu laufen. In diesen Ländern gibt es nichts, so wie in alles islamischen Ländern die nicht über ausreichend Öl verfügen. Wenn das Öl dort alle ist, wird die größte Völkerwanderung der Geschichte eintreten.
      :schmunzel:



    • Halt die fresse!



      • krieg ist schlecht was gibts da bitte neues alles bekannt
        trotzdem tun vor allem die usa und jetzt auch wieder die russen und andere staaten alles damit es irgendwo auf dieser welt kracht warum soll ich dann noch spenden bringt doch nichts
        man sollte den regierungen lieber mal kräftige chemiewaffen geben damit können sie die regionen säubern und die rohstoffe ohne konflikte direkt abbauen das wäre wenigstens wieder eine wirtschaftliche kriegsführung als diese dauerkonflikte
        oder eben meinen weg gehen militärbudgets kürzen auf selbstverteidigung trimmen und über reine diplomatie mit fairen verträgen arbeiten



      • für den ersten weg einfach die massen ausradieren die einen probleme machen so wie das deutsche reich das erfolgreich getan hat irgendwo in einer afrikanischen kolonie die neger abschlachten ganz nach dem motto am deutschen wesen soll die welt genesen dafür haben die meisten nicht die eier oder eben den besseren weg gehen und da ist heute ist wiedermal deutschland vorreiter aber diesmal im guten mit diplomatie verträgen und so wenig wie möglich krieg spielen



  2. 1. Deutschland ist dort nicht besser als Amerika
    2. Geht es nicht nur um die Rohstoffe sondern darum kaputt zu machen, aufzubauen und Waffen dorthinzuliefern.
    3. Sind die Leute in diesen Regionen exakt die gleichen Menschen wie wir. Wenn sie ihre Bedürfnisse befriedigen können, will keiner dem anderen die Birne wegblasen.
    4. Du redest von Deutschland als ob du keine Ahnung von Wirtschaft, Diplomatie und Resourcenmanagment hast, es liegt nicht in unserer Interesse faire Verträge mit gleichberechtigten Partner zuschließen.
    5. Du bist komplett verstrahlt, machst dir aber zumindest Gedanken, vielleicht findest du ja noch den richtigen Weg. :twisted:


  3. no name inclusiv (20. September 2014 @ 22:42)

    schade und ich dachte am ende wo sie fussball spielen wird addidas eingeblendet. :dance:



  4. Halt die fresse … was soll man dazu sagen ?!
    In den Augen eines „wahren“ Muslims sind alle anderen Ungläubige. Was mit diesen zu tun ist, kann man in den Handlungsanweisungen dieses „Glaubens“ nachlesen. Z.B., dass man die Fresse halten kann … der IS legt es halt etwas anders aus.
    Dieser Glaube / Ideologie kennt keine Toleranz. Was soll sich mit solch einer Einstellung jemals ändern ?
    Ach ja, für Weltfrieden bin ich natürlich auch !



    • im vergleich hart ausgelegte christliche jüdische hinduistische was auch immer lehre ist immer so extrem aber das sind leute die keine ahnung von religion haben sondern einfach macht wollen das sind dann die falschen propheten wobei ich denke mohammed war schon so ein falscher prophet



    • Der Islam.. sagte Allah nicht, dass jeder Moslem Ungläubige bei Sichtung sofort töten soll? Der Koran dagegen verbietet das Töten. Was denn jetzt?



      • rüstungsunternehmen gründen also geld investieren hass sähen eventuell noch paar anschläge verüben falsche anschuldigungen verbreiten und die waffen an beide seiten verkaufen so macht der gute geschäftsmann gewinn
        und wenn alle weg sind nimmt man sich das land



  5. Gerechtigkeit -- mal drüber nachdenken…! :teufel:



  6. Man stelle sich die Welt ohne Islam und den Kapitalismus vor. WoW.



    • Das wäre wirklich entspannt



      • dann aber bitte auch ohne juden christen buddhisten hinduisten in ihren menschenverachtenden extremformen dann haben wir es richtig geschafft und natürlich kategorische trennung von religion und staat
        bankenvertreter müssen vom volk gewählt werden jeder darf nur einmal für 5 jahre eine bank leiten jegliche verluste muss dieser mit privaten eigentum haften ähnlich politiker jedes projekt muss auf seinem namen voll laufen und im zweifelsfall wenn er das volk verarscht in knast
        demokratischen zusammenkunft von vertretern aus der welt
        länder darf es nur noch regional geben sowie bayern in deutschland in eu auf der erde
        erde als neues zentrales einigendes land


      • Analpompeten Treter (30. September 2014 @ 23:07)

        Du wirkst plötzlich gar nicht mehr so unklug wie keiner niemals gedacht hat.


  7. Peter der Schwerenöter (21. September 2014 @ 16:26)

    Schade das die Mädels immer dran glauben dann können die ja nicht mehr geflickt werden Wein Wein Wein



  8. ich bin dafür das alle Syrier nach Deutschland bringen wir müssen alle retten! :shock:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:


Facebook
Schnäppchen
Video der Woche
Picdump der Woche
Kategorien
Partner
Suche
Online
Elite
Letzte Kommentare
  • Dickeier : Probs! :clap:
  • Link lvl1 : das war lediglich ein zeichen dafür, dass er einen höheren rang hat und er bestimmen kann ob der andere hund…
  • Link lvl1 : oh... okay ist die alt geworden vor 7 jahren hatte ich was mit der die hat immer was…
  • Karl Schlumpf : Mein Gott ist das alt......
  • Link lvl1 : huch das war aber unerwartet das ist die seltene rasse der hupfüchse
  • Link lvl1 : das ist doch echt das abartigste überhaupt sich was durch die nase ziehn... wah
  • Eme : Da war noch n Popel von ihr dabei. :up:
  • fickdveinemom : Jörg Schrezenmeir
  • Admin von Trendmutti : Das hier ist ein Video von mir und meiner Mutter. Danke für eure Aufmerksamkeit. Jetzt warten wir noch auf Links…
[Schliessen]
Trendmutti.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von dieser Werbeanzeige zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.