1. September 2013

Menschen retten Tiere


Ähnliche Beiträge


21 Kommentare zu Menschen retten Tiere

Kommentar-RSS abonnieren.


  1. So etwas macht mir immer noch etwas Hoffnung.



  2. Super cooles Video, ich konnt echt kaum noch als der kleine Elefant und die Mami so aufeinander zurennen :clap: :clap: :clap:

    Faith in Humanity … unso :dance: :up:


  3. Analtrompeten Peter (1. September 2013 @ 1:19)

    Naja, die Tiere bringen sich ja selbst in ihre missliche Lage. Und das sind ja nicht gerade dumme Tiere wie Babyelefant und Fuchs.



  4. Gerade bei dem Fuchs (weggeworfenes Glas) und dem Wal (Fischernetz) sind aber leider auch wir Menschen Schuld an der Lage…



  5. Der Paladin hätte die wieder durchgevögelt. Sonst hat er ja nie die Gelegenheit mal was vors Rohr zu bekommen



  6. Alter Scheiße! Diese Schlösser im ersten Video gehn mir so aufn Sack wie ein Wochenende mit Paladins Mutter!



  7. Ich glaube wir müssen auch irgendwann paladin so einem versüfften loch ziehen weil er nicht mehr rauskommt :povoll:



  8. also die mit dem thema die tiere bringen sich selbst in die missliche lage
    nehmen wir an du läufst über ein feld welches vermint ist dann bringst du dich auch selbst in eine missliche lage wenn du auf eine tretmine trittst.
    bestes beispiel mülltüten die im meer schwimmen sehen aus wie quallen. diese werden von fischen gefressen weil sie denken es seien quallen. das ist ein von menschen gemachtes problem und wenn es welche gibt die den tieren wenigstens helfen dann ist das was gutes
    daher einfach daumen hoch.

    achso weiteres beispiel weil ein hoden sicher was gegen plastiktüten anzumerken hat.
    ok man wirft ein glas weg welches groß genug ist dass ein kopf reinpasst von einem fuchs. in dem glas ist irgendwas fressbares drin der fuchs geht mit dem kopf rein. problem ist hierbei der fuchs hat keine möglichkeit mehr sich da zu befreien normalerweise gibt es in der natur keine solchen gefäße. mit seinen pfoten rutscht er andauernd vom glas ab und ist absolut auf fremde hilfe angewiesen.
    in der natur geht er aber auch sonst mal in engere baudinger rein um eventuell ne maus oder sonstwas zu fressen. da kann er sich selbst befreien weil ja die höle oder so fest bleibt das glas sitzt eben aufm kopf.
    von daher müll jeglicher art muss einfach aus der natur draußen gehalten werden
    auch ist es schon total behindert den müll wegzuschmeißen weil man dadurch ressourcen einfach wegwirft. in der heutigen zeit und in 200 jahren können wir zwar noch problemlos so weitermachen aber allein das öl wird schon knapp und wir sollten dringen mehr recyclen und die umwelt sauberhalten das ist die echte win win situation für alle

    was ich hingegen für selbst in eine missliche lage kommen halte ist zum beispiel der syrien konflikt. was geht uns schon son kleiner völkermord mit giftgas an im bürgerkrieg werden zum teil ganze menschen einfach mit einer bombe getötet wo ist der unterschied zwischen gas und bombe? ich seh da ehrlich gesagt keinen aber jetzt greifen die usa noch an und werfen noch mehr bomben das bringt einfach nur tod anstatt vlt sanktionen zu verhängen und die parteien an einen tisch zu zwingen. grad bei bürgerkriegen eine bessere alternative als noch mehr gewalt in so ein gebiet zu bringen

    achja ich hab mir vorhin auf eine wow blutelfe einen gewichst und musste jetzt nochmal dummlabern :fap: :trollface:



  9. Solch leute wie Analtrompeten Peter gehören mal selber in so ne lage gebracht und NEIN ich würde ihm nicht Helfen weil 75% der Menschheit einfach nur Scheisse im Kopf hat, und Peter danke für dass gute beispiel, da sieht man eindeutig du gehörst den 75% an …….
    Echt traurig wenn man sowas liest. :down:



  10. Warum könnt ihr nicht auf die original Videos verlinken. DAS NERVT…
    Jedes mal muss man erst bei Youtube nach dem Video suchen um eine besser Qualität zu bekommen. :rolli:



  11. :popcorn: wann gibts fleisch? hab hunger!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:


Facebook
Schnäppchen
Video der Woche
Picdump der Woche
Kategorien
Partner
Suche
Online
Elite
Letzte Kommentare
  • Qwertz ist nicht sicher : Link hat sogar mal Ich sags so auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn
  • Zensur, doch nicht in Deutschland : @ Link Lvl 1 Hatespeech...Meldung an das BKA ist raus
  • Link lvl1 : unsere aktuelle hymne in deutschland hat nur eine strophe das lied der deutschen aus dem unsere hymne stammt hat…
  • Link lvl1 : lol das ist ja voll 18. jahrhundert selbst napoleon hatte bereits ein flachbild was ein noob ohne handy…
  • Link lvl1 : scheint ja echt ne beschissene party zu sein :trollface: ist ja nichts los
  • Link lvl1 : lol :trollface:
  • Wikskrüpbel : 2,4 Mrd im diggen Gordo. Würde Link das GeId gewinnen, müsste er nicht mehr in die DomRep um Kinderinnen zu…
  • Link lvl1 : Alter ich bin alles aber kein Pedo. Sie muss titten und nen süßen Arsch haben und kleine Mädchen haben das…
[Schliessen]
Trendmutti.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von dieser Werbeanzeige zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.