30. August 2013

Kebab machen in Russland


Ähnliche Beiträge


25 Kommentare zu Kebab machen in Russland

Kommentar-RSS abonnieren.


  1. joa warum auch nicht ;D



  2. damnnn xD
    Die mugge dazu, erst dachte ich das ist rein geschnitten, aber nix davon !
    genial :up:



  3. jetzt finde ich den Dönerstand den ich immer besuche langweilig <.<



  4. ich will nun ein döner



  5. Weniger rumgefuchtel und der Döner ist auch mal schnell fertig :povoll:



  6. ketchup und mayo auf nen döner? :h1n1:


  7. Analtrompeten Peter (30. August 2013 @ 9:22)

    Genauso schnell spuckt man das wohl wieder aus.



  8. Fettes stück merde da !!
    denkt er wär de könig weil er seine drecksdöner
    da macht…die totale erfüllung..versager


  9. Ghetto HH Horn (30. August 2013 @ 11:01)

    Natürlich mit dem Russen-typischen Gepose!



  10. :schmunzel:

    Und was ist jetzt so toll an der Musik ?

    :blink:



  11. Griechische Schrift im Hintergrund aber Hauptsache irgendwas von Russland labern…ihr Vollaffen


    • vonnixneahnung (30. August 2013 @ 17:14)

      DAS IST BULGARISCH IHR WELTFREMDES PACK!! :keule:


    • BesserwisserHoch2 (30. August 2013 @ 17:31)

      die schriftart nennt sich allgemein kyrillisch und die sprache, die da an der wand steht, ist russisch du vollaffe
      kein plan haben und labern xD :fail:
      da steht ganz groß „Pizza“ und dann
      „mit meeresfrüchten“
      „mit käse und wurst“
      „mit hühnchen und pilzen“



    • …jo der vollaffe bist du dann wohl, da die russen das kyrillische alphabet benutzen. …is dem grieschischen zwar ähnlich, kann halt bloß nicht jeder vollpfosten unterscheiden! …honk!


  12. Nacktschneckenchecker (30. August 2013 @ 16:48)

    Alter,
    PFUI DEIBEL was ist das denn für ein Döner? Das Fleisch schon ewig lange aufgeschnitten (liegt ja als Haufen am Spieß), MAJO und KETCHUP in Döner? Das ganze verpackt wie nen WRAP? Nachdem er „zusammengekleistert“ wurde, nochmal auf den Rost?

    Nichtmal geschenkt und kurz vorm verhungern würd ich dieses Gemansche da essen.
    Es mag ja eventuell echt gut schmecken aber den Titel „Döner“ hats nicht verdient!



  13. Sajebis!!
    Voll Inder-Style


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:


Facebook
Schnäppchen
Video der Woche
Picdump der Woche
Kategorien
Partner
Suche
Online
Elite
Letzte Kommentare
  • Link lvl1 : ich bin pædophil und stehe auf kIeine kinder
  • Der Künstler : Das war ein versuch den Weltrekord im Rückwärtsfahren zu brechen du Weeb.
  • Anonymous : Naja, die massiert wahrscheinlich nur Gewürze in ihr Essen.
  • Anonymous : dein geistiger verfall ist erschreckend. was ist los mit dir? nimmst du crack? heroin? krokodil? wodurch bist du nur so…
  • Rainer Zufall : Ist ja nicht umsonst ohne Ton das Video, der Hund bekommt ein Kommando und springt. Wo ist der Witz?
  • Krauti : Dabei weiss doch jeder das die meisten ohne Ausbildung bei den Grünen sind :schmunzel: Einfach Umvolkung rufen…
  • Pluto Zentrum des Sonnensystems : Ich verbitte mir das. Erstens Pluto ist wie jeder weiß das Zentrum der Welt. Zweitens einen Link hätten…
  • Astrophysiker : Link ist ein Plutobewohner, der Planet wurde nicht um sonst zum Zwerg erklärt, weil dort nur so Links leben.
[Schliessen]
Trendmutti.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von dieser Werbeanzeige zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.