18. Juli 2013

Motorrad gegen Auto


Ähnliche Beiträge


62 Kommentare zu Motorrad gegen Auto

Kommentar-RSS abonnieren.


  1. so ein idiot. hoffentlich sitzt er jetzt im Rollstuhl!



  2. so wie ers verdient hat…. hätt ich genau so gelöst



    • naja gut provoziert hat der Motorradfahrer ihn ja schon, aber warum blockiert der Spacken auch die linke Spur? rechts ist doch alles frei! Soll der doch Platz machen mit seiner Gehgilfe :rolli:



      • Was heißt hier „linke Spur blockiert“?
        Wenn man auf Pause drückt, dann kann man erkennen, dass er circa 100 Meter Abstand zum Vordermann hält. Das sind die erforderlichen bei einer Geschwindigkeit von knapp 200 km/h. Und ich nehme an, dass die irgendwo zwischen 150 und 200 km/h fahren. Jedenfalls bis der Motorradfahrer ihn ausbremst.

        Nur weil hinter ihm jemand schneller könnte, muss er doch nicht rechts rüber fahren. Er wollte vielleicht auch schneller fahren, hat sich aber an den Sicherheitsabstand gehalten.

        Leider teilen sehr viele deine Meinung und sehen das als blockieren an.



      • DIe linken Spur hat nichts damit zu tun ob man schneller fahren kann oder nicht, sie gilt lediglich als Überholspur und man ist aufgefordert so bald wie möglich auf der rechte Spur zurück zu wechseln. Wer das nicht kapiert sollte sich mal überlegen warum so viele Unfälle passieren.



      • In Deutschland ist das so.In viele nanderen Ländern nicht. In Amerika z.B. darfst du auch fahren wie du willst. Dafür wird die Höchstgeschwindigkeit drastischer reguliert, damit man eben mehr Zeit hat , weil es eben solche Regelungen wie das Rechtsfahrgebot nicht gibt.


      • Kackbratzenschlaechter (2. November 2013 @ 8:00)

        Es ist von Bundesstaat zu Bundesstaat unterschiedlich reguliert. Auch in den USA gilt das Rechtsfahrgebot. Es wird geraten in der rechten Spur zu bleiben, besonders den langsamen Verkehrsteilnehmern. Nur folgendes Problem ergibt sich. Hier sind alle fucking maniacs and reckless drivers, ich wuerde sagen besonders in Virginia. Dort zaehlt nur Ich oder Ich oder who the fuck are you trying to pass me. Vor allem wird hier telefoniert, SMS verschickt, gegessen, gegrillt, geschlafen und gepruegelt. Alles hinter dem Steuer, und zur selben Zeit. Die Strassen sind eine Zumutung, die Ingenieure und Architekten alles Analverliebte Homoehenbefuerworter, die ihren Abschluss am Brettercollege von RTLnow gemacht haben. Und, die Geschwindigkeit interessiert hier nur den lieben Bundespolizisten, der sich mit seinem fedora Sonnenhut im Auto sonnt, und sich dabei Beast Liebesfilme von kleinen fragwuerdigen Geschoepfen auf seinem Kindle Verbrechensbekaempfer Pad Monitor 2.0 anschaut, und hin und wieder mal, auch immer oefters Leute zu einem Plausch an den Fahrbahnrand, den man uebrigens Schulter nennt, einlaedt. Meistens endet das dann mit einer langen Unterhaltung wie man denn den Schokoladenkuchen von der Oma fuer die Frau am besten vergiften kann, damit die Zeugungskuh der lieben Sproesslingeden aufhoert dir den letzten Penny aus der Nille zu saugen, und die alte Gewitterkuh nun mit dem Vorzeige Streber Gaertner in der eisigen Hoelle dahinmodern kann. Erfahrungsgemaess kann ich sagen dass ich aus Erfahrung spreche. Ich wuerde sagen man kann an der Hackepeterfresse vom Autofahrer erkennen, dass sich das Naturschauspiel in der Gott verlassenen Ukraine stattfindet. In diesem Sinne.. Ich habe Kopfweh.

        Spokonoy nochi :megusta:



  3. Weil der Hurensohn von Autofahrer auch die ganze Zeit auf der linken Spur fahren muss.



  4. Ja nee,mitschuld hat der natürlich auch, aber wenn er den Abstand eingehalten hätte wär nix passiert.


  5. Analtrompeten Peter (18. Juli 2013 @ 1:32)

    Man fährt ja auch nicht ohne Kennzeichen.



  6. Auch wenn man provoziert wird is das kein grund sowas zu machen als autofahrer…. ausser hier natürlich, hier gilt verletzt sie, bringt sie um, racheeeee!!!!



    • Der Autofahrer hat außer der Tatsache, dass er die ganze Zeit links gefahren ist eigentlich nichts gemacht. Der Motorradfahrer hat mehrmals absichtlich stark abgebremst und den Unfall damit Mutwillig provoziert. Dank Dashcam wird ihn das nicht nur körperlich teuer zu stehen kommen.



      • das checken die spasten nich…
        naja, aber wenn n suizidaler vollidiot meint weil er weniger masse beschleunigen muss einen mit deutlich mehr masse und vor allem deutlich mehr knautschzone ausbremsen zu müssen, das ganze noch bei ungesunder geschwindigkeit, dann heulense… :wall:



  7. erstmal nach der karre gucken…. der typ schläft ja eh :trollface: hm scheisse…. paar dellen :x jetz gibts aufs maul…. xD naja so isses wenn sich 2 idioten treffen… einer ist immer der größere :hrhr:



  8. Es ist der Autofahrer, der sich durch den Überholvorgang provoziert fühlt. Nachdem der Moppedfahrer wieder einschert, gibt der Hurensohn Gas und bedrängt den anderen. Auch fährt der ihm absichtlich rein. Obendrein sieht der Typ scheiße aus…..Alleine die dumme Mucke spricht hier doch schon wieder Bände über den geistigen Stand des Fahrers….



    • Friss Pinguinkot du Afterhöhöenforscher :popcorn:



    • Du dämlicher Vollidiot. wo gibt der Autofahrer nochma extra Gas. Der dumme Drahteselfahrer bremst einfach und bekommt denn ne Lehrstunde, dass man sich als Motorradfahrer nicht mit Autos anlegen sollte. :povoll:



  9. er hätte nochmal gas geben sollen! Scheiß Motorradfahrer



  10. Hauptsache die ganze Zeit links fahren…


  11. Pisstrompeten Pianist (18. Juli 2013 @ 12:16)

    Euch hässligen inzucht Schwuchteln gehört mal kräftig in die Kackfresse geschissen!
    Fahr gefälligst rechts so wie es sich gehört und niemand wird sich stören.
    Aber nein da wird auf der linken Bahn rumgeschlichen weil man anscheinend keine Kohle fürn richtiges Auto oder Benzin hat. Spart mal weiter für die Bartentfernung eurer Mutter ihr hässligen Kotfresser.



  12. Dem vekackten Auto fahrer gehört die Haut abgezogen und dann in den Arsch gefickt.

    Und der Beknackte Moped Fahrer… was regt der sich denn auf. Kann er doch rechts vorbei und abgehts… tzzzz…



  13. wie dumm muss man sein… :rolli:



  14. Schon mal dran gedacht das die eventuell nicht aus Deutschland kommen? Dieses verkackte Rechtsfahrgebot gibt es eben nicht in allen Ländern…… :wall:



  15. … krass was hier für dumme Kinder unterwegs sind! Wer hat euch ins Hirn geschissen?



  16. och was regt ihr euch auf dass der typ links fährt.
    schonmal daran gedacht dass es nicht deutschland war in andern ländern fährt man eh wie man will
    siehe italien oder noch besser russland.

    so zum andern hätt der mich blockiert hätt ich ihn eiskalt ebenfalls rechts überholt allerdings wär ich dann auch schnell an ihm vorbeigezogen

    an diesem unfall seh ich die schuld bei beiden verkehrsteilnehmern wenn man überholt wird muss man sofort sehn dass man tempo runternimmt und sicherheitsabstand gewinnt
    derjenige der überholt darf den andern nicht ausbremsen
    zudem rücksichtsvolles fahren
    zudem hätt der motorradfahrer rechts bleiben können es war grundlos dass er so dämlich auf die linke spur ging

    es waren zwei husos im krankenhaus hat der motorradfahrer seinen penis dann tief anal gespürt :h1n1:


    • mein name ist dein name (30. Juli 2013 @ 2:49)

      Seid wann bitte muss man dann „sofort“ Tempo runternehmen?! Wenn mich da 100 leute überholen komm ich ja gar nicht vorran… zum glück wird heutzutage in deutschland bei abstandsmessungen nochmal extra das filmmaterial ausgewertet, damit man feststellen kann ob der sicherheitsabstand eingehalten wurde oder nen spast einfach ruck zuck in meinen eingehaltenen sicherheitsabstand einschert…

      Ich seh hier keinerlei schuld bei dem autofahrer, außer das er hässlich ist -- steht ja aber nicht zur debatte, der motorradfahrer hat ihn absichtlich ausgebremst, damit konnte er nicht rechnen, wenn man überholt wird geht man ja davon aus das der überholende eine weitaus höhere geschwindigkeit hat, weswegen er ja ÜBERHOLT, wenn er dann bei 3 Meter abstand plötzlich bremst kann NIEMAND bei 150-200 (schon in der 1sek reaktionszeit ist er ja schon 55m gefahren) so schnell reagieren -- ist ja auch einfach eingeschert der -- jetztige -- behindi….würde hier als richter nichtmal ne teilschuld geben…



  17. DIE RECHTE SPUR IST NUR FÜR LKWS IHR TROTTEL! :povoll:



  18. wenn ich als motorradfahrer unbedingt ein auto ausbremsen muss sollte man schon damit rechnen das es eventuell hinten reinfahren könnte. hoffentlich tats weh :up:



  19. die ganze zeit liunks rumeiern is auch verboten



  20. echt schade das sich der Motorradfahrer wohl verletzt hat. Fände es viel lustiger wenn er aufstehen würde um dem Penner die scheiße raus zu prügeln.
    Egal was da vorgefallen ist, es gibt dem Typen im Auto kein Recht einfach jemanden über den haufen zu fahrn… und dann den Spass als großer Macker ins Netz laden…. Hoffe der wird weggesperrt und in den Arsch gefick bis die Rossete blutet :povoll:



    • Das der Motorradfahrer den Autofahrer ausgebremst hat und den Unfall selbst verschuldet hat ist dir wohl entgangen?! :schmunzel:

      Der hätte doch, wenn er schon rechts überhohlen muss, einfach weiter auf der rechten Spur gas geben können!

      Aber nein! Muss den ihn noch ausbremsen! :keule:

      Das mit dem Ausbremsen anderer ist immer solang eine lustige Nummer, bis es kracht!

      Aber als Motorradfahrer (ohne Knautschzone) muss man natürlich
      auf der Autobahn und einer hohen Geschwindigkeit so eine Aktion bringen.

      Sorry, da hab ich Kein Mitleid! :rolli:



      • Ich für meinen Teil würde Abstand halten wenn so ein irrer vor mir einschert…. auf keinen Fall bei 200km/h nur 10m abstand halten^^ trotzdem find ich den Autofahrer mehr als assotial… würde mich mal interessiern was vor dem video vorgefallen ist. Nur weil der links bleibt wird der Mopetfahrer bestimmt nicht soooo agressiv



  21. Der Biker hat es halt nicht verstanden sich hinten anzustellen! Klar, der Pkw hätte rechts fahren können aber muss denn der Biker rechts vorbeifahren!? Wenn ich daran denke wie sich die verdammten Biker permanent im Stau zwischen den Autos durchmogeln!!! Begründung der Biker: Wir schwitzen im Sommer in der Kombi! HaHaHa! Ich hab meine Klima eingeschaltet und genieße die Sonne. Und komisch ist auch, das einige dieser Biker mit T-Shirt und einer kurzen Hose durch die Gegend fahren!!! Viel Spaß wenn man über die Fahrbahn rutscht! Der Biker hätte übrigens auch auf der rechten Spur bleiben können und der PKW hätte entspannt ziehen können! :wall: :wall: :wall:



  22. Also vorerst mal, ich fahr selbst Motorrad.
    Es kann ja schon mal vorkommen das jemand auf der linken Spur schläft, das der Motorradfahrer dann rechts überholt wenn der Autofahrer auf Lichthupe oder sonstiges nicht reagiert versteh ich.
    Aber die Sache mit dem ausbremsen hätte er sich sparen können, bei sowas einfach fick dich denken und weiterfahren. Wundern braucht er sich nicht das der Autofahrer ihn mitnimmt wenn er vor ihn voll in die Eisen steigt, das hätte er lassen sollen…
    Dennoch hoff ich mal das es ihm gut geht!



    • genau meine worte wenn ich frankreich holland bretter mit 150 und 2 lkw überholen, und so die spur dicht ist, zieh ich ohne zu zögern aufm pannenstreifen vorbei, dann geht hinter mir das hup blink konzert los -- mich intressierts nit , DANN zu bremsen -- sinnlos hirnlos



  23. Ein kluger Mann hat mal gesagt: Jeder der schneller fährt als ich ist ein Idiot und jeder der langsamer fährt als ich ist auch ein Idiot.

    Mit nem Motorrad ein Auto ausbremsen tja :wall:

    Als beim zweiten mal der Motorradfahrer Gas gab hat das Auto auch beschleunigt weil der der Autofahrer wohl dachte Battle is vorbei :clap:

    Das er dann nochmal in die Bremsen steigt konnte er nicht ahnen, aber er steigt aus und geht hin.

    Für den Motorradfahrer ist erst mal langsamer fahren angesagt :rolli:



  24. Das Motorrad hat kein Kennzeichen. Also wollte er wohl eh eine Straftat begehen.



  25. geschätzte Geschwindigkeit:

    10 Sekunden 9 Leitpfosten (keine Vollpfosten ;)) = 50m * 9 -> 450meter in 10 Sekunden => 0,45*6*60 = ca. 160 km/h

    Da rechts doch ein paar Autos fahren, wäre ich dabei sicher auch auf der linken spur geblieben…..



    • du weißt schon das 160 jetzt auf deutschlands straßen nicht unbedingt schnell ist
      da ist es schnell wenn jemand mit 200 220 durchrauscht und zum teil schneller

      160 ist da mehr was für weicheier :trollface:



      • Ihr wisst schon alle, dass das nicht in Deutschland ist? Scheinbar glauben das nämlich hier einige. Und nur bei uns gibts das Rechtsfahrgebot, dort ist das erlaubt.



  26. Ich finds gut. Ich mag keine Motorradfahrer … besonders keine dummen wie in diesem Fall :)


  27. paladin lvl 1000000xxxx (19. Juli 2013 @ 17:53)

    punkt eins: das ist mal wieder in der russerei!
    punkt zwei: ich hätte, und dass als motorradfahrer, genauso gehandelt, wie der autofahrer!
    ist ja kein wunder, dass so viele autofahrer einen hass auf die motorradfahrer haben, wenn man im verkehr solche idioten aushalten muss!
    wenn man sich auf/ mit seinem bike profilieren muss/ will, kann man auch auf die rennstrecke ! ist halt alles ein geben und nehmen!
    in diesem fall, wie gesagt, trägt der motorradfahrer alle schuld! solche „versuche“ bei einer geschwindigkeit um die 200! vollkommen krank und sowas haben solche spinner doch nur aus dem TV und internet von diversen gehirnen!
    tschüss idiotischer joghurtbecher! :punk:



  28. Da ich Berufsbedingt ca 60000km im Jahr mit dem Auto unterwegs bin, kann ich den Motorradfahrer verstehen! Schieb auch jeden Tag nen Mega Hass wenn irgendwelche Opel Meriva oder Mercedes B-Klassen mit gefühlten 70 Sachen die linke Spur blockieren und nicht Platz machen! Das mit dem absichtlichen Bremsen war absolut unnötig, wenn schon jemand wie ein Spasti links fährt und ned die Seite wechselt, würde ich schon aus reinem Selbstschutz nix riskieren, da solche Typen/Damen meist ned ganz Sauber im Kopf sind :keule:



  29. diskussionen von hauptschülern auf höchstem niveau hier. klasse entertainment.



  30. Um auf den Punkt zu kommen:

    Der Motorradfahrer hat selbst schuld!



  31. Um auf den Punkt zu kommen: inge ist auch ein Hauptschüler! Denn Eigennamen werden groß geschrieben.

    *Inge :wall:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:


Facebook
Schnäppchen
Video der Woche
Picdump der Woche
Kategorien
Partner
Suche
Online
Elite
Letzte Kommentare
  • Horst-Kevin lvl 9^1/2 : Was für ein Kack :geheimnis: :grin: Wenn Greta das mitbekommt, kotet sie vor Wut über die Rehling und frisst…
  • sf : dfasdffasdf
  • Link lvl1 : morgen die furzenden kühe von chemnitz
  • Link lvl1 : lol
  • Link lvl1 : greta hat mit ihrem dildo ihn voll gefistet :trollface:
  • Link lvl1 : nur weil jemand den arm hebt lol manchmal frage ich mich ob ich in einer welt von…
  • BerndBrot : Öhm ja kann man machen muss man nicht.. :up:
  • Link lvl1 : das muss ne s3xbomb3 sein
  • Verwaltör : Der grüne Sportwagen ist zweimal im Picdump :D #90 und #110 :wikinger:
[Schliessen]
Trendmutti.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von dieser Werbeanzeige zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.