16. Januar 2013

2012 – Was uns zusammen brachte


Ähnliche Beiträge


8 Kommentare zu 2012 – Was uns zusammen brachte

Kommentar-RSS abonnieren.


  1. Die US-Propaganda hat sich ja richtig Mühe gegeben


  2. CounterStraikFreakKiller (16. Januar 2013 @ 14:16)

    boah gangnam style… ist das ein neuer song?
    den muss ich gleich mal überall posten :fap:



  3. wenn getanzt wird will ich führen
    auch wenn ihr euch alleine dreht
    lasst euch ein wenig kontrollieren
    ich zeige euch wie’s richtig geht

    wir bilden einen lieben reigen
    die freiheit spielt auf allen geigen
    musik kommt aus dem weißen haus
    und vor paris steht mickey mouse

    we are living in amerika
    amerika is wunderbar
    we are living in amerika amerika amerika
    coca cola wonderbra

    un erstens das is zu usa lastig das video :fail:
    un zweitens wir leben nun in 2013
    also bitte keinen alten scheiß



  4. Ganz ehrlich, scheiß auf Amanda Todd, die aht sich umgebracht, weil sie gemerkt hat wie dumm sie eigentlich war, und das merken die meisten weiber eben nicht. Anstatt sie es gleich lassen… Mal ehrlichw er zieht sich denn mit 12 in Worten: ZWÖLF Jahren vor ner webcam aus ? Wie kann man so blöd sein… Es gibt viel schlimmere Fälle von Mobbing, bei denen die Opfer nichts dafür können, SIE hingegen war durch und durch selber Schuld… und darum wird son Aufriss gemacht, alle anderen jucken keine Sau unverschämt sowas…



  5. Na, 2013 bringt uns auch bereits zusammen: vereinte Drückjagd mit Halali und anschließendem Blasen der Strecke. auf Islamisten in Mali.



  6. Was wäre die Welt nur ohne Amerikaner. Diese Doppelmoral kotzt mich an. :kotz:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:


Facebook
Schnäppchen
Video der Woche
Picdump der Woche
Kategorien
Partner
Suche
Online
Elite
Letzte Kommentare
  • So isses! : Nein, ist erlaubt. Nicht erst seit der StVO Novelle. Der Radfahrer hier isr aber einer von der…
  • losh : der fahrradfahrer ist schon ein egoistischer huso, wenn er meint die straße durch nebeneinander fahren blockieren zu müssen. in deutschland…
  • Rainer Zufall : Du glaubst doch nicht das es in Singapur sowas wie Mindestabstand im Straßenverkehr gibt?
  • Pixelfehler : Ja das ist Photoshop-Philipp...
  • Link lvl1 : Hab meine Meinung geändert. Bin für die Ziegenherrschaft.
  • Link lvl1 : Wenn der Fahrradfahrer in Schlagweite zum Spiegel ist, wurde der Mindestabstand (1,5 m bis 2 m) nicht eingehalten. Kann der…
  • Erst denken : Der Autofahrer bedroht bereits vorher das Leben des Radfahrers wenn er so dicht auffährt und schon halb neben ihm ist.…
  • frauenversteher : ball=eier=würg
  • Link lvl1 : Schade das ich nur von der Wand bis zur Tapete denke, ich hätte den ja gerne verstanden und auch mal…
  • Der Student : Das sind meistens FFP 1 Masken selten auch 2 meist aber schlechter. Der Träger wird hier nicht geschützt das schafft…
[Schliessen]
Trendmutti.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von dieser Werbeanzeige zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.