16. November 2012

Erschrecken geht daneben


Ähnliche Beiträge




13 Kommentare zu Erschrecken geht daneben

Kommentar-RSS abonnieren.


  1. was füe ein Dreck :kotz:


  2. HansLecktDeinenSack (16. November 2012 @ 10:33)

    drecks fake…..
    klar hält man in so einer situation lieber die iphone-kamera auf das opfer, als den krankenwagen zu rufen….. :fail: :fail: :fail:
    naja jetzt können sie beide mit ihr das video feiern :fap: :roll: :fap:



  3. rafft ihr nich das sie das nur macht um sich an ihm zu rechen???



  4. alter sind die dumm
    sie hätten doch einfach mal kucken könn ob sie noch atmet oder puls hat spätestens da hätten se es doch gemerkt dass es fake war
    zudem hat se sich so behindert hingeworfen dass es definitiv fake war
    was für husos



    • *gucken
      Sie wussten dass es fake war. Darum geht es ja in den ganzen Kommentaren.

      Kill yourself



    • Paladin du bist selber dumm… :keule: Sie hat nicht vorgetäuscht, dass sie stirbt, sondern dass sie einen Epileptischen Anfall von dem Schreck gekriegt hat, sodass der dritte (der ohne Kamera) seinen Streich direkt zurück kriegt. Er dachte, verantwortlich dafür zu sein, dass sie da krampfend und nach Atem ringend auf dem Boden liegt, und sich dadurch selbst vor Schreck die Hose einsaut. Hat ja auch funktioniert.



  5. hey , der kameramann war natürlich eingeweiht sonst hätte sie nicht davon wissen können :fap:



  6. Und dann Sex



  7. warum denkt ihr sofort an TOT ??? es könnte auch ein epileptischer Anfall gewesen sein „wenn das vid echt wäre und sie die beiden im Nachhinein auf die schippe genommen höt…
    durch so etwas können epileptische Anfälle ausgelöst werden und das Gezappel war schon echt nah dran, kenne ich da mein bester freund an solch Anfällen leidet was nicht gerade leicht ist.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:


Facebook
Schnäppchen
Video der Woche
Picdump der Woche
Kategorien
Partner
Suche
Online
Elite
Letzte Kommentare
  • Rainer Zufall : Total witzig...nicht! Das nennt man Pinguinhaltung und ist ein Anzeichen für Legenot, die meisten Hühner sterben kurze Zeit später…
  • Magoo : Eine saugeile Persiflage. Blasserdünnerjunge macht immer noch seinen Job :up:
  • Kakaoaffe : Boah, war das ein dreister Spruch.
  • Link lvl1 : ein glück bin ich Link und normal :trollface:
  • Link lvl1 : lol
  • Anonymous : das gejammere danach will keiner hören!
  • Anonymous : ...im Stahlwerk oder im Bergwerk von Emskirchen?
  • harry : :trollface: .. voll gut, hab auch an körnigen frischkäse gedacht oder dachte eher so .. kleines kind fragt…
  • Grüne-Wähler : Bei mir in der Stadt fallen Grad die Blätter von den Bäumen. Scheiß Klima-Wandel, bald ist es vorbei mit uns.
  • Rainer Wuan-Syn : In DeutschIand ist Inzest heutzutage leider etwas NormaIes. Dadurch sind Grüne-WähIer, AfD-Ier und die Bewohner von Offenbach und Saarbrücken entstanden.
[Schliessen]
Trendmutti.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von dieser Werbeanzeige zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.