21. Februar 2012

Radfahrer vs Autofahrer


Ähnliche Beiträge


27 Kommentare zu Radfahrer vs Autofahrer

Kommentar-RSS abonnieren.


  1. zu recht ich häts nich anders gemacht! :trollface:



  2. die fetten blinden straßen verstopfenden autofahrerschweine haben es nicht besser verdient.



  3. Ich bremse nicht mehr für Radfahrer



  4. :clap: Da kommt Freude auf !


  5. DannLieberDamienWalters (21. Februar 2012 @ 12:59)

    bei nächster gelegenheit, tret‘ ich dir den Spiegel ab, du verdammte s… :D :D :D :wikinger: :wikinger: :wikinger:



  6. in meinen augen alles richtig gemacht! :up:



  7. An euren Anti-Autofahrer Kommentaren lässt sich leicht ablesen wer von euch nichtmal n Führerschein besitzt.
    Was ist denn so dreist an dem Autofahrer? Weil der weiter vorrollt um die mittlere Spur freizumachen? Der Radfahrer hatte da noch genug Platz.



    • dem muss ich allerdings zustimmen.. der radfahrer hätte auch wenn er denn ach so schnell vorankommen will einfach an der seite weiter fahren können



  8. für mich sieht es so aus, als wär die fensterscheibe. vielleicht gab es ja eine verbale auseinandersetzung.
    manche autofahrer haben es auch nicht anders verdient.
    als fahrradfahrer musste ich mir selbst schon sehr viel anhören.
    ps. ich bin in besitz eines führerscheins und fahre auto.



  9. hinterher rennen,beine und arme brechen, fahrrad kaputt machen und zuschlagen bis er aufhört zu atmen,
    scheiß radfahrer können bei dichtem verkehr aufn gehweg oder an der seite fahren und müssen nicht noch zusätzlich so dumm die straße verstopfen.
    und sich dann auch noch verpis…. :wall:



    • Autos verstopfen die Straße, nicht die Fahrräder!
      Fahradfahren hat nur Vorteile wenn man in der Stadt wohnt. Man muss nicht tanken, man nimmt den Raum auf der Straße ein der benötigt wird und keinen cm² mehr.
      Man muss sicht nicht über Stau aufregen und es hält fit. Allerdings gehört auf dem Gehweg fahren nicht dazu, der ist für Fußgänger du Idiot. Das sieht die Polizei und das Ordnungsamt übrigens genau so du Asi … da kann man mal sehen wie viel Ahnung du vom Radfahren hast!
      Ein Auto ist ein Langstreckenfahrzeug, und alle die das nicht begriffen haben und das Auto zum Kippen holen nutzen sind die Dummen die die Straßen verstopfen.
      Hoffentlich tritt dir auch mal einer den Spiegel ab!



      • Troll, ich bin ganz deiner Meinung, einer der keine Ahnung vom Auto fahren hat und/oder vermutlich noch einer ist der dazu beiträgt, dass die Straßen so überfüllt sind. (100m Kurzstreckenfahrer) :shock: :down:



      • 1a formuliert. Vielen Dank.



  10. Der Autofahrer hat es nicht besser verdient, es geht einfach nicht an Radfahrer als Verkehrsteilnehmer zweiter Klasse zu behandeln.
    Wer meint so rambomäßig den Radfahrer wegdrängeln zu müssen darf auch mal 200€ in der Werkstatt blechen.
    Am besten hätte er dem Autofahrer noch den Lack zerkratzt!



    • bist du betrunken? rambo mäßig ? lack noch zerkratzen?
      der hat den spiegel kaputt gemacht und ist dann abgehaun :x
      hast wohl keine erziehung genossen.

      tut mir leid aber wer hier meint das der radfahrer alles richtig gemacht hat sollte mal gucken ob nach alles richtig im kopf läuft :idea: :idea: :idea:



  11. Bin im Besitz eines Führerscheins und fahre ab und zu trotzdem selber Rad.
    Der Radfahrer hat zwar nicht unbedingt richtig gehandelt, aber sich an die Verkehrsregeln gehalten. Der Autofahrer hingegen nicht, in dem er den Radfahrer genötigt hat zur Seite zu fahren. In unserer Straßenverkehrsordnung kann das schonmal bis zu guten 2000 Euro Strafe kosten und ein paar Punkte einbringen. Da das ganze auf Video ist , ist es dem Autofahrer wohlgedient nur seinen Spiegel bezahle zu müssen…



    • jo im besitz eines führerschein aber selten fahren wohl eher.

      ich mein nicht das der stau schon genug ist. nein da sind ja noch die rad fahrer die auch einfach am rand fahren könnten. stattdessen nerven und spiegel abschlagen. :down:

      Recht ist eben nicht immer richtig :schmunzel:



  12. Der hat nur ne Rettungsgasse gebildet um den Krankenwagen durchzulassen,ausserdem hat ein Radfahrer nicht umbedingt anspruch um eine volle Fahrspurbreite sondern nur soviel wie ein Abstandshalter und es gilt auch für den das rechstfahrgebot ausser er will links abbiegen.Das was er gemacht hat war Vandalismus ohne Grund,ich hätte mir den rausgezogen und angezeigt.



  13. @tc Rechtsfahrgebot Innerorts??? und die Gasse macht er wohl für den Lieferwagen hinter ihm? :fail:



  14. :trollface: Ihr regt euch alle auf :eek2:
    gesehen, gelacht, :fap: :povoll:



  15. So wie ich das sehe hat der Fahrer des silbernen Autos schon vorher bewusst die Gasse für den Radler zu gemacht.

    Aber:

    Der Radler hätte auch schon vorher auf seinen „Fluchtweg“ ausweichen können, ohne den Spiegel zu zerstören.

    Also sind beide gleich Asi



  16. Den Spiegel abzuschlagen war nicht gerechtfertigt. Aber das Auto hat den Fahrradfahrer definitiv abgedrängt.

    PS: Fahre ca 7tkm Fahrrad und ca 5tkm Auto im Jahr. Sowas passiert einem Als Radfahrer öfter… :evil: :eek2:



  17. micharl douglas in „falling down“ hat das etwas besser gemacht


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:


Facebook
Schnäppchen
Video der Woche
Picdump der Woche
Kategorien
Partner
Suche
Online
Elite
Letzte Kommentare
  • Blindniete : Spielt keine Rolle, denn dumm fi**t gut :fap:
  • DeiMudda : Band heißt Gutalax. Nach Song solltest du nicht fragen^^
  • Link lvl1 der niemals lvl 2 erreicht : ne sry so gestört bin ich net :trollface:
  • Link lvl1 : häh was laberst du denn es gibt in google maps kein saarbrooklyn
  • Link lvl1 : mein leben in einem film-titel: schwuI in saarbrooklyn. :megusta:
  • KallePohle@web.de : Dein Hund hat die Ampel für nen Laternenpfahl gehalten und mit seinen total ätzenden Urin angepisst.So sind 100000 Euro…
  • Kamikaze-Klo : Happie,Happie ess dein Chappi. Es fehlt noch Kotze
  • Suffkopp : Hoffentlich, ist die wenigstens beim trinken nicht so blöd.
  • Yoda : Hatter bumms gemacht und unten isser
  • Eisenfaust : stylisch
[Schliessen]
Trendmutti.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von dieser Werbeanzeige zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.