20. Januar 2011

Google Earth – Kuriose Plätze

Was es nicht alles für kuriose und komische Plätze auf der Erde gibt.




Ähnliche Beiträge


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:

Facebook
Schnäppchen
Video der Woche
Picdump der Woche
Kategorien
Partner
Suche
Elite
Letzte Kommentare
  • Link lvl1 : Du bist echt klug
  • Link lvl1 : Ja der kann nicht fliegen weil er nur einen arm hat :trollface:
  • UTD : So beginne ich meine Arbeitstage. oO
  • Beamter : Göttlich, einfach nur Göttlich. Und im Hintergrund Darude Sandstorm auf der Blockflöte, was will man mehr :hrhr: :hrhr: :hrhr: :hrhr:
  • Nuttenbefruchter : Das Wasser ist gerade einmal knöcheltief. Man könnte auch einfach durchlaufen, so wie es dir Kamera-Mann auch macht.
  • Rainer Winkler : Nö, kannst du gar nicht wissen. Das ist nicht in der westlichen Welt.
  • Robert : Nö ,Versicherung zahlt
  • Robert : Was wollten die den da ? Wieso an dieser Stelle das Boot anbinden ? Der Rest ist Geschichte --------------- :polizei:…
  • Spermo : Saft zum Frühstück ist wichtig und gesund!
[Schliessen]
Trendmutti.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von dieser Werbeanzeige zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.