10. September 2010

Nachtleben in England

Engländer sind ganz speziell wenn es ums Saufen geht. Je eher besoffen – desto besser.

Nachtleben in England

Nachtleben in England
Nachtleben in England
Nachtleben in England
Nachtleben in England
Nachtleben in England
Nachtleben in England
Nachtleben in England
Nachtleben in England
Nachtleben in England
Nachtleben in England
Nachtleben in England
Nachtleben in England
Nachtleben in England
Nachtleben in England
Nachtleben in England
Nachtleben in England
Nachtleben in England
Nachtleben in England
Nachtleben in England
Nachtleben in England
Nachtleben in England
Nachtleben in England
Nachtleben in England
Nachtleben in England
Nachtleben in England
Nachtleben in England
Nachtleben in England
Nachtleben in England
Nachtleben in England

Ähnliche Beiträge


20 Kommentare zu Nachtleben in England

Kommentar-RSS abonnieren.


  1. erster

    Ist ja richtig hübsch dort :rolli: :kotz:



  2. normal halt, ich kann nichts ungewöhnliches feststellen :oops:
    genau wie jedes andere wochenende :punk:



  3. je eher, desto besser



  4. Der Engländer als solcher hat ja das Problem, dass alle Pubs schon voll früh schließen. Sperrstunde ist Ende, daher Speedsaufen, daher Ethanol Fail um halb 12. :ass: *Daumen hoch* :up:



  5. da können sich die russen noch ne scheibe abschneiden :rofl: :rofl:



  6. Wenn jemand wie Metzger aus einen Assistatdteil kommt , dann ist das kein Wunder.
    So Assis fühlen sich da natürlich auch wohl



  7. Die Engländer und ihre Sperrstunde. Die sind doch schon um 23.00 krankenhausreif. „Meanwhile in Manchester…“ :grin:


  8. Ignatz der Schreckliche (10. September 2010 @ 16:29)

    Bei den englischen Frauen würde ich auch so viel Saufen



  9. Je eher…, desto…!

    Nicht „Desto…, desto!“ :keule:



  10. hm, also wenn ich mir den hamburger berg um 4-5 anschaue sieht es da nicht viel anders aus… naja bis auf die polizei uniformen



  11. frau rabukelchen, jetzt weis es jeder
    du liebst mich… :roll:



  12. Ihr Unwissenden!

    In Groß Britanien gibt es keine Sperrstunde mehr.
    Die Regierung wolte damit due Druckbetankungen vermeiden. Leider sufen die jetzt noch mehr.



  13. Außer, dass die eine Spur hässlicher sind, erkenne ich keine Unterschiede zu Deutschland und anderen Kultursäufern.



  14. Gefällt mir! hat man als außenstehender immer was zu schmunzeln! Frage mich ob der auf dem letzten Bild die beiden Schnapsdrosseln noch in sein Bett gebracht hat um sich zu vergnügen =)



  15. Für mich wieder ein Beweis das Jahrtausendlange Inzucht Irgendwann Nebenwirkungen zeigt.

    Klarer Fall von Inselkoller.



  16. kommt mir wie in london am wochenende vor ;)



  17. Ein Tag wie jeder andere….



  18. hamburger kiez ist heftiger



  19. ja das warn n cooles wochenende :D



  20. muito bom isto quero que vc mande uns videos para mim so tem gostosas bebadas


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:


Facebook
Schnäppchen
Video der Woche
Picdump der Woche
Kategorien
Partner
Suche
Online
Elite
Letzte Kommentare
  • Gernhart : Er wollte im Kreis fahren.
  • argh : kann da garnix erkennen, was da rumschwirrt... wurde mit ner Kartoffel aufgenommen!
  • bewertung : downvote
  • Link lvl1 : die frage muss gestattet sein was wollte er erreichen? wollte er am ende so viel g…
  • Link lvl1 : trolllevel sehr hoch :up: :up: :up:
  • Link lvl1 : er will anscheinend mit wespen spielen
  • Link lvl1 : also so geht das mit den kleinkindern erst bombe malen und dann bumm machen lassen also…
  • Link lvl1 : keine macht den drogen
  • Link lvl1 : alter gestört gestört gestört Gibt es überhaupt eine Ludwigkirche in saarbrücken
[Schliessen]
Trendmutti.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von dieser Werbeanzeige zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.