Seite 757

3. Oktober 2005

Alternative Nachrichtenübermittlung

Nicht immer muss man Nachrichten per SMS oder E-Mail übermitteln. Es gibt auch sehr gute Alternativen die vielleicht nicht ganz einfach umzusetzen sind aber dennoch funktionieren. :)

Ohne Worte

Ja, wie sollen die denn bitte mit nem Rollstuhl ins Obergeschoss kommen? :(

2. Oktober 2005

Housegymnastics

Zur Nachahmung nicht empfohlen, eindeutig nicht, außer du willst dein Leben aufs Spiel setzen. Dann mach diese gymnastischen Übungen nach :)

Bushentfernung

Jetzt wirds hart, also Zähne zusammenbeißen, da müssen wir durch. Das weibliche Geschlecht erträgt die „Bush“entfernung eindeutig besser als das Männliche. :)

30. September 2005

Anleitung, um einer Katze eine Pille zu verabreichen

Anleitung, um einer Katze eine Pille zu verabreichen
Den Rest des Eintrags lesen »

29. September 2005

Für den großen Durst

Das Dosenpfand existiert nun schon lange in Deutschland. Endlich reagieren die Hersteller und bringen eine „etwas größere“ Version ihrer Getränke auf den Markt. :)

26. September 2005

Verwirrt?!

Junge, schau lieber einmal in den Spiegel, bevor du nochmals so ein T-Shirt anziehst… :(

Achtung!!!

Achtung Fahrer eines Kraftfahrzeuges, Big Foot kreuzt ab und zu die Straße. :D

24. September 2005

Asterix und der Kampf ums Kanzleramt


(PDF, ~ 12 MB)

Die Wahl ist gut eine Woche her. Aber wir bekommen nicht genug von Machtkämpfen, Diskussionen und Rücktritten.

Also gibt es das ganze jetzt legal in Form eines Comics. Viel spaß damit. :)

23. September 2005

DAU

Heute hatten wir hier wieder einmal Probleme mit einem B**** – Monitor. Problem: Ließ sich nicht ausschalten. Konnten wir hier nix machen, also haben wir die Herstellerfirma mit Bitte um Rat angerufen. „Wir schicken ihnen gleich eine Anleitung per Email“ – Alles klar.
Gesagt, getan, ca. 10 Minuten später war die Email da. Was durften unsere Augen da erblicken? Da wurde mit IE eine PDF (aus dem Internet) geöffnet, davon ein Screenshot gemacht, als BMP in ein Word-Dokument geladen und das dann per Email verschickt.
Autsch!

22. September 2005

Madagaskar Pinguine

Die beliebten Pinguine aus dem Film Madagaskar machen nun auch in der Werbung mit – dank HP. Genial und mega knuffig die Drei :)

Das etwas andere Baby on Board

Die ganz andere Art von „Baby on Board“-Aufklebern. Einfach nur geil :D

Kein Trinkwasser!!!

Für die, welche keine Scham haben… Und keine Ahnung vom Leben :D

Fahrschüler

Aua… Der Fahrschüler muss Angst haben ;)

21. September 2005

CK – Neues Parfüm

Wer kauft das neue Parfüm? :D

Scheidung

Runsky (07:42 PM) :
nä ey ich glaub ich muss die scheidung meiner eltern mal selbst in die wege leiten
Runsky (07:42 PM) :
ich will hier weg von meiner mutter
Runsky (07:44 PM) :
ich schreib meinem vater gleich mal ne sms
Runsky (07:44 PM) :
er soll sich scheiden lassen
Runsky (07:44 PM) :
vllt überlegt ers sich ja

Yeah, SO geht das, Baby!

Tipps für die Führerscheinprüfung

  1. Den Prüfer beim einsteigen mit breiten Grinsen begrüßen. Auf keinen Fall das grinsen unter der Fahrt verlieren.
  2. Beim Zündschlüsselumdrehen unbedingt so aussehen, als ob man das perfekt könne, will heißen: Den Anlasser solange laufenlassen, bis er durch die eingebaute Automatik abgeschaltet wird. Dazu natürlich gleichzeitig Punkt 3 ausführen.
  3. Beim Anfahren immer daran denken: „Wenn die Kuppelung raucht, ist sie noch da!“ also, voll aufs Gas treten, und in den 3 Gang schalten.
  4. Nun fahren wir also auf der Straße, und der Prüfer bittet uns doch, linksabzubiegen, daß heißt, volle Kanne nach rechts, um dem Prüfer zu zeigen, daß wir eigenständig sind.
  5. Ein Stopschild ist ein Grund, aber kein Hindernis, deshalb: Mit Vollgas drauf zu, dann vollbremsen und kurz danach zum stehen kommen.
  6. Nun, wir stehen nun hinter dem Stopschild, und sollen wieder Anfahren – aber, wir haben gelernt, ab Stopschild immer nach rechts und nach links gucken, am besten nochmals. Also schwingen wir den Kopf immer hin und her, so schnell wie’s geht.
  7. Nach Pkt. 6 erinnern wir uns an Schumi, und hängen uns an das nächste Auto, um den Windschatten auszunutzen. Fährt der Vordermann zu langsam, zeigen wir ihm dezent den Mittelfinger, oder schieben ihn einfach.
  8. Nun, den Vordermann überholen, da dieser nie so schnell fahren kann, wie wir wollen. Wir fahren natürlich nicht komplett an ihm vorbei, sondern fahren neben ihn, und schubsen ihn aus der Spur.
  9. Bei der Anfahrt zur nächsten Stadt müssen wir die Geschwindigkeitsbegrenzungen beachten: mindestens 50 km/h höchstens 180 km/h. Als treuer Bundesbürger wollen wir den Verkehr nicht aufhalten, und verlangsamen auf 180 km/h.
  10. Nach einer Weile wird man ein grünes Auto mit Sirene hinter sich beobachten. Leider gibt es fast jeder Stadt solche Rowdies, da gibt es nur eins: Abhängen.
  11. Hat man Pkt. 10 fertig, was manchmal gar nicht so einfach ist, kommt man wahrscheinlich irgendwann an eine Ampel. Auch hier gilt: „Eine Ampel ist ein Grund, aber kein Hindernis.“
    Immer beachten:
    Rot – langsam anfahren
    Orange – Vollgas,
    Grün – auf eventuell zurückgebliebene Fußgänger zielen.
  12. Ein Zebrastreifen: Plötzlich läuft da doch einer über den Zebrastreifen, was für eine Unverschämtheit. Nun, wir warten halt kurz…
    nachdem aber schon der 10te über den Zebrastreifen springt, geben wir Gas, wir haben ja nicht alle Zeit der Welt. Fußvolk muß unterwürfig sein. Also wird Unterrädrig es schon lange tun.
  13. Puh.. Das war ein harter Tag. Wir sind wieder an der Fahrschule angelangt, wo uns der Chef wieder mit den Worten begrüßt: “ He Henry, hol mal die Trage, ich glaube da hat schon wieder einer unserer Prüfer den Löffel abgegeben!“
20. September 2005

After Party

Hey, die Party hat so gerockt, da rockten selbst die Mauern des Gebäudes mit :D

Mann des Jahres 2005

Dieses Exemplar eines Prachtmannes toppt alle anderen Men of the Year

Sinnvoll geplant

Der Architekt ist echt super! :D

  • froggy: Irgendwie war das Ende klar… Und wer ’nen Stein sooo langsam auf was gläsernes drauflegt, beweist...
  • Banane in deinen Erdbeer-Mund: #59 Die hat 32 Zähne. Und alle oben.
  • Link lvl1: cool ich hab donald duck gesehen :trollface:
  • Link lvl1: yeah die p o r n t u s si gefällt mir sehr :trollface:
  • Link lvl1: keine Macht den Drogen aber was wollte er zeigen es ist bekannt glas ist sehr hart gleichzeitig ist es...
  • Vater, der in Frauen-Kleidern tanzt: Das ist mein Sohn in seiner Blüten-Phase.
  • asdasdasdasd: hahahahahaha dumme kiffer, schade das der spack net drunter stand
  • Link lvl1: lern disch mal deutsch alda
  • Link lvl1: „Danach hast du die Suppe fliegen“ ??? Was willst du von mir?
  • Link lvl1: Die marschieren jetzt in den Reichstag und stuhlen alles voll :teufel:
  • Link lvl1: :trollface: :trollface: :trollface: Was nimmt der auch so einen billigen Wollfaden :teufel:
  • Link lvl1: LÜGENPRESSE! Ich bin der echte Link lvl 1! Ihr scheiß Reptiloiden versucht mir nur meine Identität zu...