22. September 2018

Kapitalismus


Ähnliche Beiträge

  • No related posts



35 Kommentare zu Kapitalismus

Kommentar-RSS abonnieren.


  1. Woraus möchte sie? Kann das mal einer übersetzen?



  2. HaIIo mein Name ist Link und ich lebe von Hartz4. Ich Iebe vom GeId anderer Leute, aber KohIe auf der Tasche habe ich keine. Scheiß System.



  3. In DeutschIand haben wir den soziaIistischen Kapitalismus. Ein auf Gewinn basierendes System, indem die Gewinne umverteilt werden.



    • Das Einzige wo wir heraus müssen ist das S t e u e r s y s t e m.
      1. Ziehen sie dir 50% Einkommens t e u e r ab
      2. Danach werden von dem schon massiv ver st e u e r tem GeId noch mehr S t e u e r n abgezwackt: Mehrwerts t e u e r, KFZ-S t e ue r, R o h ö l-S t e u e r, Genussmittel-S t e u e r, „R e g e n S t e u e r“, Grunderwerbs t e u e r, usw.

      Das ist alles ein riesige V e r a r s c h u n g. Stellt euch vor: Es gibt sogar reiche Länder in denen niemand eine EK-S t e u e r bezahlen muss. Und trotzdem gibt es kostenIose BiIdung und gute Infrastruktur.

      Mit einem Spitzen s t e u e r s a t z von 15% könnten wir uns locker all das l e i s t e n, was wir jetzt auch schon haben.



      • schon mal darüber nachgedacht, dass das geldsystem möglicherweise das problem an sich ist?



      • In meinem Land zahlt überhaupt keiner Steuern und trotzdem haben wir das alles . . . God save the „Gutmensch“



      • In Griechenland lief das so:
        1. Die Leute zahlten ihre S t e u e r n nicht und es gab kein System zur Überprüfung.
        2. Die griechische Regierung hätte sich die Kohle eh selbst in die Tasche gesteckt bzw. einige wenige Individuen davon.
        3. Dann haben die im Namen des griechischen Volkes Kredite aufgenommen. Das Volk zahlt ja eh nicht, ergo ist kein R ü c k z a h l e r da.

        Genau so hättest du einen Kredit im Namen von Link aufnehmen können. Der würde den auch nicht zurückzahlen, wenn du ihn ausgegeben hättest. :razz:



      • das stimmt ich würde dich suchen und dir die e i e r abschneiden und dich solange foltern bis ich das doppelte vom g e l d habe um es der bank zurückzugeben und mir ein schönes leben machen kann :trollface:



      • Gefährliches Halbwissen, meine lieben Freunde der Pseudobildung



      • :ass: Unterm strich sind nicht die Griechen schuld sondern die Türken (mal wieder). Den als Grichenland teil vom Osmanischen Reich war, war es für die Griechen Patriotismus keine Steuern zu zahlen… und weil die Griechen immer so etwas gemütlicher sind, habe die es bis heute nicht gecheckt das Sie nun ein Teil der EU sind. Da läuft der Hase anders meine Lieben!



      • rudi3, so einen Kommentar kannst du dir sparen. 1. hat dein Kommentar nicht dazu beigetragen Halbwissen zu Ganzwissen zu machen und 2. bist du hier auf auf Trendmutti und keiner Griechenlandanalyseseite. 3. Der grundtenor der Seite trifft oft ganz gut die realität, wenn auch nicht zu 100%


      • Dem Dieter ihm seine Mama (24. September 2018 @ 10:07)

        Da kann man Halbwissen nur zustimmen. Ist eine Spaß-Seite und man muss nicht alles für voll nehmen. In gewissen Grundzügen wird die Realität aber schon gut charakterisiert. Bei rudi2 sieht man so einen typischen Grüne-Wähler, der seine IdeoIogie gegen Fakten stellt, aber auch keine Argumente hat, weil die Fakten ja seiner Phantasie-WeIt widersprechen. :trollface:


      • Dem Dieter ihm seine Mama (24. September 2018 @ 10:13)

        Oh jetzt ist er ja schon rudi3. Die Zahl steht vermutlich für die Punkte, die er beim erneuten MPU-Test erzielt hat :trollface:



      • ich bin hier der schlauste ich kann alle weiber bum53n das kann nicht jeder bin voll der h3ngst



      • ohje ohje, so viel mü l l auf einem haufen :trollface:
        wie kann man ernsthaft behaupten, hier würde mit fakten argumentiert werden? was hier von afdlern als fakten präsentiert wird, kannst du zu 90% in die tonne kloppen. in der tat hab ich auch was gegen soz ialschmar otzer und kriminelle a u s länder, aber eine partei die wie keine andere den ungebildeten, weltfremden unt ersc hicht sasi repräsentiert, wähle ich deswegen sicher nicht.
        und in der tat macht es sinn auf halbwissen hinzuweisen, wenn alles was da steht scheinbar von leuten geschrieben wurde, die höchstens die einleitung von wirtschaft für dum m ies gelesen haben. das ist wie wenn man kindern sagt, was sie denken sollen und alles sofort als wahrheit akzeptiert wird, nur weil es ihnen in den kram passt.



      • OMG, ich zitiere: „1. hat dein Kommentar nicht dazu beigetragen Halbwissen zu Ganzwissen zu machen und 2. bist du hier auf auf Trendmutti und keiner Griechenlandanalyseseite.“ Deine Antwort, ich Zitiere: „wie kann man ernsthaft behaupten, hier würde mit fakten argumentiert werden?“ … jetzt kann sich jeder selbst sein Bild machen.



      • Hier ein Fakt: 50-75% der 0-6 Jährigen Kinder in Großstädten sind Migrantenkinder. (Ohne Flüchtlinge) 80% davon sind Muslime. Ergo, 50% der neugeborenen sind Muslime. Es ist eine Studie von 2011, offiziell einzusehen auf dem Statistischen Bundesamt. Was sagst du zu DIESEM Fakt?



      • Wenn 75% der 0-6jähigen einen Migrationshintergrund hätten und davon 80% Muslime wären, dann hätten wir einen von aktuell 60% Muslime in der Alterskohorte von 0-6.

        Wenn zudem noch 50% der Neugeborenen Muslime wären, dann müsste die Zahl der Muslime RÜCKLÄUFIG sein.



      • wo ist jetzt das Problem?


      • Jaina Proudmoore (25. September 2018 @ 11:53)

        Die Lösung ist doch so einfach. Gebt den einwanderern eine Spitzhacke in die Hand und sagt sie sollen arbeiten.

        So könntet ihr aus Deutschland eine wahre Festung bauen mit kostenlosen arbeitern. Gebt ihnen Brot und Spiele. Entweder sie bleiben oder sie gehen. Aber ihr habt kostenlose Fachkräfte.

        Ich sag euch Rom hätte euch beneidet.

        Hoch lebe der König von Sturmwind



      • Herrlich, der eine rechnet aufgrund dieser Studie vor, dass es immer weniger Muslime in Deutschland werden, den anderen stört das nicht, da es Ihm unsere Werte egal sind. Ich habe gar keine Lust gegen so viel Ignoranz und Bildungsferne anzureden bzw. zu argumentieren. Nur mal so am Rande, dass bei aktueller Bevölkerungsentwicklung in wenigen Jahrzenten Muslime die Mehrheit stellen werden ist ein Fakt, den niemand bezweifelt. Es ist Mathematik ihr Bildungsopfer. (Das versteht Ihr vielleicht.)



      • ich frage nochmal wo ist das Problem?
        Würden die sogenannten deutschen mehr poppen und kinderkriegen
        würden die sogenannten ausländer wohl keine mehrheiten bekommen

        also machts wie ich legt jede flach und schwängert sie :trollface:



      • ich stelle mal eine steile these auf
        kinder bekommt man wenn man einen festen partner hat auf den man bauen kann
        in der brd war lange das christentum verbreitet seit der aufklärung und vor allem wegen diverser skandale ist das christentum auf dem rückmarsch

        eine fehlende religion führt dazu dass man mehr an sich denkt ist erstmal nicht schlimm nur führt es oft dazu dass man auch weniger kinder bekommt



      • in vielen religionen wird kinderreichtum gefördert so im islam und christentum und glaube auch im judentum

        vor allem eine religion bindet zwei menschen sehr eng aneinander scheidung ist in der religion nicht oder nur sehr erschwert vorgesehen heißt man bleibt zusammen

        das gibt aber auch gleichzeitig eine familienstruktur man muss auf einmal probleme angehen

        gut ich meine afd ler kennen das gar nicht das sind verzogene bengel die wohl nur lachen und klatschen in der schule hatten^^



      • is moslems leben in einer sehr konservativen strengen religion
        sie würden sich niemals trennen
        so können sie eine familie besser planen
        die frau nimmt niemals eine pille und bekommt halt viele kinder

        es ist ganz normal
        bei uns undenkbar geworden jede nimmt die pille schneller s3x mit möglichst vielen normal
        wer schwanger wird treibt ab
        richtige familien entwickeln sich kaum
        ja kein wunder dass bald mehr moslems da sind das ganze nennt sich natürliche selektion



      • WTF … es ist echt krass … WO DAS PROBLEM IST? Schau mal in die Welt, Kriege, Ehlend und Umweltzerstörung. Reicht das? Schuld ist der Mensch, jeder will alles, das geht bei 8 Mrd. halt nicht. Wo ist also das Problem wenn eine Gesellschaft schrumpft. Es ist sogar eine Errungenschaft, genau wie Menschenrechte, beides wird es mit dem Islam nicht geben. Es ist doch so einfach zu verstehen. Wo ist das Problem wenn in Deutschland nur noch 10 Mio Menschen leben? Die Schweiz, Finnland, Norwegen und co. existieren auch noch …



      • Zur Studie oben: Wenn heute 10% -> 50% der Neugeborenen stellen, dann kann man sich ja ausrechnen, welchen Anteil diese 50% in der nächsten Generation stellen werden. Dann werden wir euch Deutsche unterjochen, dauert nicht mehr lange. Dann gewöhnt euch schon mal dran Ihr ungläubigen: :povoll:



      • Genau lasst uns Moslems jagen und töten
        ich wollte schon immer mal kz aifseher werden bitte ich quäl ich arbeite mit dieser unterasse ganz human



      • Das AFD-Gesindel wird ausgerottet … sind eh nur noch ein paar Ungläubige Spinner die sich wehement gegen den Aufstieg des Islam in Europa zur wehr setzen … Die können scheinbar die Verfassung nicht lesen: RELIGIONSFREIHEIT! Wir werden euch von eurer Ungläubigkeit befreien!



      • Das Pr ob le m ist keine R e lig io n. Das Pro b le m ist auch keine Ku lt ur. Das P r ob le m ist eins: un zi vi I sie rte Menschen, die sich über das AsyI-S yst e m u nber ec htigt Zu.tr.it.t verschaffen. Das wars. Geh mal nach Weitweg-O.ste.uro.pa. Da sind ganz viele U n z i vi l i s i e r te W,e,iß,e c h ris tIic he n G Ia ub ens. Aber die wiIIste hier auch nicht haben.



      • Stimmt, bei uns auf der arabischen Halbinsel haben wir alle ungläubigen wie diese AFDler schon längst Ihrer Rechte beraubt. Die „Friedenswächter“ der osteuropäer sind auch bald dran. Wir haben zahlenmäßig die Christen ohnehin übertroffen. Wir werden euch alle übertreffen und knechten. Einer muss ja unseren Wohstand generieren. Kauft nur heute schön unser öl, wenn es dann alle ist, werdet Ihr versklaft. Dann retten euch auch keine Kreuzritter mehr wie damals, als wir vor Wien standen. England zerfällt ja ohnehin.



      • Bevor Europa mehrheitlich islamisch wird, wirds eh nen Gen oz id geben. Achja, Redundanz. Arbeite bitte an deinem Textverständnis.



      • OMG … Religion ist nicht das Problem :D, wenn Nazi sein eine Religion ist, wäre es wohl auch nicht mehr schlimm … das ich nicht lache. Ihr seit doch nicht mehr ganz richtig. Egal wie man etwas nennt, wichtig sind FAKTEN und die belegen die Probleme weltweit, welche im Zusammenhang mit dieser Religion stehen. Davor kann man doch nicht die Augen verschließen. Und jeder, der dass nicht sieht ist ein MITTÄTER, genau wie im 3. Reich. Da hat die gräueltaten ja auch niemand mitbekommen!



  4. blubb ich hab sie g38um5t



  5. Go Lilly, goooooo!!! Du schaffst das. Nieder mit Kapitalismus und Fleischfressern. Den Veganern gehört die Zukunft! Gender-Equality! Beendet die binäre WeIt, es lebe das 3te GeschIecht!!!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:


  • Hias: Ja ja :trollface: unser kleiner 1lvl kniL.
  • Kotschmatzer: Fosh nennt sich jetzt froggy und nimmt PimmeI in‘ Mund :trollface:
  • Bernd: Anscheinend Dich, sonst hättest du ja nicht reagiert. Du Lappen! :fumeme:
  • Pommesbruder: Nur weil du es nicht verstanden hast. :trollface:
  • froggy: Butterbrezel ist etwas typisch Bayerisches (?). Normalerweise wird die Brezel, oder boarisch „Brezn...
  • Link lvl1: sehr sehr guter bilder zusammenstellun g ich am freuen sehr und lolliert
  • Anonymous: ?????
  • Anonymous: hahahahaha̷ 0;haha….. ha :wall:
  • Oh ein Eichhörnchen!: Er hat nicht hochkannt gefilmt und es dann gleich hochgeladen! :dance:
  • Sabine: Das hat ja nichts mehr mit IQ zu tun. SeIbst Tiere verhaIten sich besser, aIs die Untermenschen in Neu-KöIn....
  • Fosh: Das ist eindeutig die Reinkarnation von AdoIf HitIer und er will alle mit seinen Fürzen vergasen.
  • Dickeier: sie scheint ja angetörnt zu sein von dem donnernden brunftschrei, sie kann garnicht aufhören dran zu...