7. Februar 2018

Vegeterroristen


Ähnliche Beiträge

  • No related posts



2 Kommentare zu Vegeterroristen

Kommentar-RSS abonnieren.


  1. Stimmt, aber Raucher sind Junkies. Die sagen unethische Sachen, um ihre Sucht zu befriedigen. Die Vegete.r_r.o_ri.st.en hingegen driften aus freiem Willen in ihre gestörten Fantasien.



    • „driften aus freiem Willen in ihre gestörten Fantasien.“

      Können sie ja. Sollen sie ja. Bitte sehr.

      Aber sie sollen aufhören, anderen Leuten ihr Weltbild aufzuzwingen, umso mehr, wenn es wissenschaftlich unhaltbar ist. Der Mensch hat die Eckzähne eines Allesfressers, er hat die Darmflora eines Allesfressers, und ohne die Energiezufuhr durch tierische Nahrung hätte er sich nie vom Affen zum Menschen entwickelt. Das weiß man, es ist bewiesen, und daran gibt es auch nichts zu rütteln.

      Kurz gesagt: Kein Grund, mit Trommeln und Trillerpfeifen die Mensa zu stürmen, oder Leuten, die für ihr Geld arbeiten müssen, weil sie nicht sechzig Semester Gender Studies studiert haben, an der Würstchenbude zu überfallen und mit „Mörder, Mörder!“ anzuplärren.

      Diese Kreaturen sind so verhaltensgestört, sie enthalten ja sogar ihren Hunden und Katzen tierische Nahrung vor.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!: