Seite 902

19. August 2005

Tassen

Na, wer leckt wen nun wie oft am Arsch? :???:

Süß, diese Tassen ;) Oder doch Tässchen? :D

Marihuana auf Rädern

Marihuana

Richtig geil wird es am Ende. Was soll ich dazu nur sagen? American way of life.. :)

Lukas Remix

Jeder kennt das kleine Mistviech, jetzt gibts ihn auch in musikalischer Form. :D

Auto im Hang

Frau eingeparkt? Oder ein Autounfall? Nein, einfach nur ein Aufhänger eines Autohändlers. :)

Danke, Manuel.

The lion sleeps tonight

Wer kann diesem süßen Nilpferd wiederstehen? :D

Maestro

Ein absoluter Klassiker. :) Ein Franzose gibt verschiedene Lieder mit der Hilfe von Hupen wieder. Absolut Genial. :lol:

18. August 2005

In China ist soeben ein Sack Reis umgefallen

Unser Auslandskorrespondent Hung Nong bestätigte, dass heute am 1. April 2005 um 9:31 Uhr MEZ ein Sack Reis (Basmati) in der Provinz Guangdong umgefallen ist. Menschen kamen dabei nicht zu Schaden, allerdings wurde eine trächtige eierlegende Wollmilchsau verletzt.

Die Börse reagierte prompt. So fällt der Preis von Basmati-Reis seitdem kontinuierlich. „Das Risiko weiterer Umfälle ist uns zu groß, da ziehen wir lieber den Schwanz ein und setzen auf Kartoffeln“, beschreibt der Börsianer John McLoore das Vorgehen. Die Regierung ergriff bereits erste Präventivmaßnahmen und gab Sack-Airbags in Auftrag. Staatsoberhaupt Hu Jintao erklärte den Vorfall zur Chefsache.
Verschwörungstheoretiker vermuten die Illuminaten hinter dem Ereignis. Ihrer Ansicht nach würde ein Sack niemals von selbst umfallen, dies sei den Säcken und ihrer Statik inhärent. Es ginge um wirtschaftliche Interessen, und zwar darum die einstigen Kommunisten noch einmal ordentlich bluten zu lassen. Das Hauptquartier der Illuminaten in Washington stritt alle Vorwürfe ab und verwies auf das Pentagon, das auch zu keiner Auskunft bereit war.

Der umgefallene Sack enthielt 23 Kilo Basmati-Reis und sollte fünf Stunden nach seinem Umfall mit einem Schiff nach Europa transportiert werden. Die Polizei riegelte inzwischen die Umfallstelle ab, zahlreiche Wissenschaftler wurden einberufen. Experten gehen davon aus, dass es nicht zu diesem Zwischenfall gekommen wäre, hätte ein Unwetter die Ernte zerstört. Zuletzt fiel 1867 ein Sack Reis in China um, als ein kleiner Junge über ihn stolperte.

Warum liegt denn hier Stroh?

Hier mal ein schönes Beispiel wie viele Gedanken sich die Regisseure von Filmen wirklich machen… zumindest im Bezug auf die Dialoge!
Einfach geil wenn man im Porno fragt warum denn da Stroh liegt… Sinnvollere Dialoge gibts in Pornos einfach nicht. :D

Unbeliebte Ex-Freundin

Ich mag meine Ex-Freundinnen auch nicht so besonders… schade, dass diese Kennzeichen bei uns nicht zugelassen sind. :D

Man of the Year

The 3rd place goes to:
Man of the Year 3rd Place

The 2nd place goes to:
Man of the Year 2nd Place

And the winner is:
Man of the Year 1st Place

Mercedes-Aiming

Schaden: € 16,65 für den Stern. :(

Jerry Springer – Best of Fights

Jeder kennt die Talkshow von Jerry Springer. Sie wurde dadurch bekannt das sich Gäste desöfteren mal eine auf die Fresse hauen. :lol:

Nun gibt es ein Best of dieser Schlägerein. :smile:

Ja so eine süße Muschi….

Sollte dies wirklich eine Katze sein? Oder doch ein Riesenfellknäuel? Man weiß es nicht genau…

Schlechtesten weiblichen Autofahrer

Wussten wir es nicht schon lange? :P

Fahrstuhlparty

Born to be alive!!!! :D

Facebook
Schnäppchen
Video der Woche
Picdump der Woche
Kategorien
Partner
Suche
Online
Elite
Letzte Kommentare
  • Link lvl1 : die ist rollig :trollface:
  • Link lvl1 : psycho dad psycho dad das ist der wahre amerikanische held :trollface: neben Al Bundy
  • Link lvl1 : wow ein hund der nicht tollpatschig ist echt sehr gut
  • Schurke Lvl. Drölf : Ich wollte irgendwas mit Walen und Jetskis schreiben, war mir dann aber doch zu flach... :trollface:
  • Link Lvl 2 : #1 ! Link lvl 1 ist doof
  • Schildman : Die (Höcker-)Schildkröten flirten da übrigens in dem Bild ;)
  • Ratzepfüüh : #11 Captain? :photoshop:
  • Link lvl1 : :trollface: der Vogel ist stylisch
  • Link lvl1 : kann man so machen aber ich glaube die beiden leben einen alternativen lebenstil
Links
[Schliessen]
Trendmutti.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von dieser Werbeanzeige zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.