Seite 891

11. September 2005

Ernie und Bert done it hardcore!

Ja, selbst die Kinderstars werden irgendwann pervers und verlieren jegliche Würde… :(

Alternative Handynutzung

Interessant wofür man diese Dinger sonst noch so benutzen kann :)

Den Rest des Eintrags lesen »

I hacked…

Echt respekt, an den 1337-Hacker der 127.0.0.1 hackt :D

Reitbursche

Der Bursche ist ein Reiter, so edel wie damals bei den Musketieren :D

9. September 2005

Schwarzer Heuchler

Jaja, die Kirche… Alles komisch :(

Warum lügen

Warum soll man lügen, wenn man auch ehrlich sein kann? :D

Homosexuelle schuld an Naturkatastrophen?

New Orleans / USA – Eine Organisation amerikanischer christlicher Fundamentalisten beschuldigt die Homosexuellen für den Hurrikan Katrina verantwortlich zu sein.

Michael Marcavage der Vorsitzende von Repent America behauptet auf der Webseite der Organisation, das News Orleans eine Stadt gewesen sei, die ihre Pforten der Sünde geöffnet hat und dadurch Gottes Zorn und Groll erregte. Das vom 31.08.2005 bis 5.09.2005 geplante und inzwischen abgesagte Homo-Fest Southern Decadence hätte das Fass zum Überlaufen gebracht und Gott dermaßen entrüstet, dass er die Metropole kurzerhand zerstört hätte.

Die Homosexuellen-Szene im historischen Französischen Viertel -French Quarter- von New Orleans sei von jeher ein Dorn im Auge Gottes gewesen, zumal betrunkene Schwule ihre sexuellen Triebe, in aller Öffentlichkeit, ausgelebt hätten.

„Gott hat die Stadt zerstört um sie zu reinigen und in Unschuld neu auferstehen zu lassen,“ betont Michael Marcavage auf der Homepage von Repent America.

Die Gruppe Repent America -Bereue Amerika- wurde durch zahlreiche diskriminierende Äußerungen bekannt, welche die Homosexuellen aufs Übelste beleidigten und verleumdeten.

Ob eine himmlische Macht den Hurrikan Katrina bewusst in den Süden Amerikas geschickt hat, wissen wir nicht. Fakt ist, dass die aktuelle Zerstörung durch Dammbrüche verursacht wurde, sodass die Wassermassen des angrenzenden Salzwassersees Pontchartrain die Stadt New Orleans überfluten konnten.

Superman sucks

Endlich gibt es ein Beweißfoto, welches beweißt das Superman suckt! ;)

Überlegs dir gut

Machs dem Kumpel lieber nicht nach, das wird sicherlich nicht gut ausgehen :D

8. September 2005

Darf sowas Kanzler werden?

Heute war ein grosser Tag, denn heute hat sich die Kanzlerkandidatin der CDU, Angela Merkel nach Karlsruhe getraut. Tolle Sache das, fanden wir natürlich auch und waren der Meinung, dass wir dies natürlich dementsprechend unterstützen müssen. Nun hat Tormod zum Glück eine Wohnung mit Balkon direkt am Stephansplatz (naja ok, das mit dem Glück mag die CDU vielleicht etwas anders sehen), die natürlich für einen gepflegten Protest geradezu prädestiniert ist, da sie uns zum einen gute Sicht auf den jeweiligen Kanzlerkandidaten lässt, andererseits für das Volk gut sichtbar ist (ich fand das ein bischen Papst-style heute :)). Tormod liess daher ein grosses Plakat drucken, welchselbiges dann am Vorabend bereits an seinem Balkon aufgebaut wurde.

Mehr davon unter: Wir wollen Wurst!

Tanken 1

Dazu gibts einfach nichts zu sagen :(

Bier for Beginners

Früh übt sich, wer ein Meister werden will, oder nicht? :D

Sixpack

Mhh, dieser Sixpack ist echt einzigartig :)

7. September 2005

Niedliche Kuscheltiere

Hier mal ein sehr niedliches Kuscheltier für dich :D

Teuflisch

Und wieder mal das Rauchen ;) Jetzt ist sogar der Teufel mit im Spiel :D

6. September 2005

TFT für Blinde

Deine Sehkraft ist die eines Maulwurfs? Deine Brillengläser so dick wie ein Panzerschrank? Dann ist das ja genau der richtige Bildschirm für dich! :D

Mutiger Knastkumpel

Er muss echt mutig sein, anders ist seine Aktion nicht zu erklären. :)

Zähne

Hassu Zähne verloren? Er hat welche für dich :D

Don’t forget

Wann wirds ins Grundgesetz übernommen, dass man immer seine Drogen dabei haben muss? :D

5. September 2005

Yesterday

Yesterday

Yesterday,
All those backups seemed a waste of pay.
Now my source files have all gone away.
Oh I believe in yesterday.

Suddenly,
There’s not half the files there used to be,
And there’s a milestone hanging over me.
The system crashed so suddenly.

I pushed something wrong
What it was I could not say.
Now all my data’s gone
and I long for yesterday-ay-ay-ay.

Yesterday,
The need for back-ups seemed so far away.
I knew my data was all here to stay,
Now I believe in yesterday.

Facebook
Schnäppchen
Video der Woche
Picdump der Woche
Kategorien
Partner
Suche
Online
Elite
Letzte Kommentare
  • Anonymous : HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH WEITER SO FLEISSIG SEIN ICH WÜNSCHE DER SEITE KÜNFTIG MEHR "NO POLITICS" IN DEN KOMMENTAREN…
  • e. bay : verkaufe waschbecken zustand: wie neu
  • r. kelly : "i belieeeeve i can flyyyy............."
  • Stefan : ja, als aufseher für solche wie dich. und deren follower.
  • werner fuchs : Dann öffnet er die Tür von dem PKW.
  • Link lvl1 : wär ich der betreiber würdet ihr das merken da gäbe es keine volksverhetzenden posts mehr :trollface: geht…
  • KLaus Raus : He got it in his hand, right, but it is not seen, that he used it !! He just break…
  • schraubergott : bremse sollte man auch pumpen bevor man los rollt/fährt
Links
[Schliessen]
Trendmutti.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von dieser Werbeanzeige zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.