Monkey-Man | Video

» Zum Beitrag




11 Kommentare zu Monkey-Man | Video

Kommentar-RSS abonnieren.


  1. der move bei 0:46 is nice



  2. Das sieht ja echt „affig“ aus :D



  3. das is ein neger, klar stammt der vom affen ab


  4. Peacherhater II (2. August 2009 @ 18:39)

    halts mau du nazi, sach doch nicht neger :x

    aber sehr nice was der mann da macht



  5. ja irgendwas müssen die neger ja können :P :queen:



  6. FRESSE HIR SEIIT DOCH ALLE AFFEN :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :punk: :punk: :punk: :punk: :punk: :punk: :punk: :baby: :baby: :baby: :baby:



  7. nicht schlecht (das Video) :clap:



  8. Der Typ ist Inder ihr Trottel.



  9. Danke @pm
    wollte das gleiche schreiben



  10. so der Begriff „Neger“ ist nunmal urdeutsch und ich werde stets jeden Schwarzen als Neger bezeichnen, weil die Deutschen schon immer eine Zuneigung zu Afrika und Schwarzen bewiesen haben wie die Begriffe „Negerkuß“, das Lied „10 schwarze Negerlein“ usw. im deutschen Sprachraum nicht anstößig verwendet werden, sondern eher liebevoll. Der deutsche Begriff „Neger“ (abgeleitet aus dem ehemaligen lateinischen Europa „negro“ = schwarz) ist also absolut nichts schlimmes, schlimm ist die hohe Verwechselungsgefahr der schwarzen Mitmenschen, die ihn leider mit dem amerikanischen häßlichen Begriff „Nigger“ (=Sklave, Untermensch) mißverstehen. Zudem wurde der Begriff „Neger“ auch teils abgeleitet vom längsten afrikanischen Fluß „Niger“, die dortigen Menschen wurden als „Niger bzw. Neger“ bezeichnet, je nach Aussprache. Hier in Deutschland gibt es auch Ähnlichkeiten wie z.B. die Rheinländer, die Leute, die am Rhein leben. Wie der einzelne mit dem Begriff Neger in Deutschland umgehen will, muß jeder für sich selbst entscheiden -- auf jeden Fall ist der deutsche Begriff „Neger“ keineswegs als eine Beleidigung gegen die schwarzen Mitmenschen gemeint. Man kann aus Rücksicht aber darauf verzichten, falls das den Umgang mit Schwarzen beiden Seiten dienlich ist.
    Man kann auch politisch korrekt, maximal pigmentiert sagen, wobei hier klar auf einen genetischen (biologisch gesehen) unterscheid zwischen den „Rassen“ hingewiesen wird.
    Schlimmer hingegen sind Leute, die gerne pauschalisieren und andere als Nazi beschimpfen und damit eine menge Untoleranz ihrerseits offenbaren ohne sich Gedanken zu machen. (Ist ja auch einfacher so)


Schreibe einen Kommentar zu tim Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:


Facebook
Schnäppchen
Video der Woche
Picdump der Woche
Kategorien
Partner
Suche
Online
Elite
Letzte Kommentare
  • Link lvl1 : vielleicht sind das ganz arme menschen mit kleinen penisen
  • Link lvl1 : wär ich da gewesen hätte sie meinen speziallollie bekommen
  • Link lvl1 : fake die stimme kommt gar nicht vom boot
  • Link lvl1 : keine macht den drogen
  • Link lvl1 : polonaise mit nur weibern und als einziger kerl absoluter win :up:
  • Link lvl1 : den sargtanznegern gefällts :trollface:
  • Link lvl1 : lol :trollface:
  • xll : MDMA :popcorn:
  • Feifel : Wir beißen heut, die Löcher in den Käse, denn jetzt geht sie los unsere Polonaise.
[Schliessen]
Trendmutti.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von dieser Werbeanzeige zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.