25. November 2016

Expensive Fail-Compilation


Ähnliche Beiträge




7 Kommentare zu Expensive Fail-Compilation

Kommentar-RSS abonnieren.


  1. Der erste Videoausschnitt ist mitnichten von November 2016. Er ist nicht mal 2016 sondern schon mindestens zwei Jahre alt und ist von einem polnischen Bastler, der nen Channel auf YT hat.



    • OK. Das Hauptaugenmerk lag auf „teuer“. Ich nehme mein Klugscheiß-Kommentar zurück. Coole Mucke bei manchen Ausschnitten.


  2. Deine Mutter stinkt nach Makrele (25. November 2016 @ 18:29)

    5:31 ist kein Lambo, sonder en Ferrari. Was für ein Huensohn #nobrain


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:


Facebook
Schnäppchen
Video der Woche
Picdump der Woche
Kategorien
Partner
Suche
Online
Elite
Letzte Kommentare
  • Anonymous : warum kams mann hir kein apostroph schreibem? ''' "
  • Fosh : in 'murica hätten sie ihn dafür gefeiert, fuck yeah
  • Fosh : vielleicht bist du einfach ein beschränkter millennial, gesellschaftlich akzeptiert durch fernsehen und internet zum autist erzogen, mit dem humorverständnis eines…
  • Tom : :popcorn: "Jetzt hat er doch den Motor abgestellt." :clap: :dance:
  • Brian : Fynn, warst du das?
  • Puschi : Ich wünsche mir so langsam einen Uploadfilter, der so nen Mist von meiner geliebten Trendhure fernhält.
  • Oh Herr lass Hirn regnen für die UmweIt-Nazis : An diesem Besipiel sieht man dass der Stammbaum von Grüne-Wählern ein Kreis sein muss. Die können nichteinmal SUVs von Geländewagen…
  • Link lvl1 : Ich wäre als Kind froh gewesen wenn ich mit dem Mülleimer hätte spielen dürfen! Stattdessen bin ich in diesem groß…
[Schliessen]
Trendmutti.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von dieser Werbeanzeige zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.