2. September 2016

AfD-Wähler sind arm dran


Ähnliche Beiträge


56 Kommentare zu AfD-Wähler sind arm dran

Kommentar-RSS abonnieren.


  1. Teilweise sind da ein paar interessante Denkansätze dabei. Allerdings gibt es einen Punkt, den Linke und ähnliche „Leute“ niemals verstehen werden. Wieso darf man nicht rechts sein? Was ist, wenn einer Rassist ist, und das unbegründet? Gehören die dann weg? Vielleicht gibt es einfach nur sowas wie eine menschliche Scheu, die sich dann eben so äußert. Ist zwar ein sehr gewagter Vergleich, aber Homosexuelle können doch auch nichts für ihre Sexualität. Vielleicht ist Rassist-sein vorbestimmt?! Was dann?

    Und da Deutschland gerade politisch im linken, einsamen Meer herumtreibt und alle anderen Länder drum herum eine andere Richtung einschlagen, lässt solche linken Spinner eine Überheblichkeit an den Tag legen, als ob sie, die (linken) Deutschen, etwas besseres wären. Na, ist das nicht auch irgendwie nationalistisch?



    • Kurz für alle, welche sich nicht das Parteiprogramm durchgelesen haben: Die AfD ist weder gegen Ausländer noch gegen Flücktlinge! Sie haben aber etwas gegen Muslime, da diese auch etwas gegen uns haben. Laut Ihrem Glauben müssen alle Ungläubigen, Chisten und Juden von der Welt getilgt werden. Wer das nicht glaubt, der soll sich einfach den Koran durchlesen. Im Namen dieses Buches sterben nicht nur Menschen durch Terroranschschläge, sondern auch hunderttausende in Afrika und in muslimischen Ländern selbst, durch Hinrichtungen.
      Wer sich also über die AfD aufregt, ist für das töten im namen des Propheten . . . armes Deutschland, fördert mit seiner geistigen Haltung den Terror auf der Welt.



      • „Laut Ihrem Glauben müssen alle Ungläubigen, Chisten und Juden von der Welt getilgt werden.“ – So ein Schwachsinn!



      • Sure 9, 111: „Siehe, Allah hat von den Gläubigen ihr Leben und ihr Gut für das Paradies erkauft. Sie sollen kämpfen in Allahs Weg und töten und getötet werden.
        Sure 5,17: „Ungläubig sind gewiß diejenigen, die sagen: Christus, der Sohn Marias, ist Gott!“
        Sure 4, 104: „Und erlahmet nicht in der Verfolgung des Volkes (der Ungläubigen); leidet ihr, so leiden sie, wie ihr leidet. …“
        Sure4, 89: “Wenn sie sich abkehren, dann greift sie und tötet sie, wo immer ihr sie findet.”
        “Und wenn ihr die Ungläubigen trefft, dann herunter mit dem Haupt, bis ihr ein Gemetzel unter ihnen angerichtet habt; dann schnüret die Bande!“
        . Sure 2,191 Pa: Und tötet sie (d.h. die heidnischen Gegner), wo (immer) ihr sie zu fassen bekommt, und vertreibt sie, von wo sie euch vertrieben haben!
        Sure 2,193 Pa: Und kämpft gegen sie, bis niemand (mehr) versucht, (Gläubige zum Abfall vom Islam) zu verführen, und bis nur noch Allah verehrt wird!
        Das könnte man jetzt noch ewig so weiter machen.
        Aber warum Antworte ich eigentlich auf jemanden, der ohnehin nicht lesen kann.
        Ach, wenn Dummheit doch nur wehtun könnte … :superman:



    • Das ist in der Tat ein sehr gewagter Vergleich. Rassismus tötet Menschen, Homosexualität nicht. Rassismus eine emotional geleitete, radikale, menschenverachtende politische Ansicht. Homosexualität ganz einfach eine sexuelle Neigung.



  2. Hach, wie lustich.

    Komisch, hab heute in der Cafeteria eine Tussi gesehen, für locker 5000€ mit Apple-Produkten ausgestattet, die hatte die Jacke voller Aufnäher mit Slogans wie ‚Kampf dem Kapital‘. Mach mal einer „Kabarett“ über solche Leute. Mit der Masse schwimmen kostet keinen Mut.
    :schmunzel:



  3. Ich gehe trotzdem die AFD wählen :trollface:


    • Mr. Aufgeklärt (2. September 2016 @ 9:45)

      Die AFD ist zwar keine gute Partei, aber im vergleich immer noch die beste. Traurig aber wahr.
      Der Herr Bosbach von der CDU soll bitte eine Partei gründen und Bundeskanzler werden. Schade nur, dass er Krank ist. Er wäre der beste mann für Deutschland !


      • linkes arschloch (2. September 2016 @ 10:09)

        noch nie si glacht der Bosbach , nein Deutschland braunt nict einen Mann und nicht eine Frau ! Aber das scheint die sogennate BRD nur zu verstehen
        :clap: :clap: :clap:
        Made my day echt jetzt


      • Mr. Aufgeklärt (2. September 2016 @ 12:22)

        Tolle, sehr tiefgründige Antwort. Keiner hat behauptet, dass einer alles alleine machen soll. Aber wenn Sie so klug sind, dann verraten Sie mir bitte Ihren Wahlvorschlag. Wer soll das rennen nach Ihrer ansicht machen, wer hat gute Ansichten?
        Merkel, Gabriel, Özdemir, Künast, Seehofer . . . ?
        CDU, SPD, Grüne, Linke, AFD . . . ?


      • mit dogmatikern diskutieren ist wie mit einer wand reden (2. September 2016 @ 16:34)

        Die AFD ist eine absolute Kackpartei. Auch als Protestpartei nicht zu gebrauchen. Es ist ja in Ordnung und auch wichtig Mißstände aufzuzeigen, aber zu behaupten „mir gehts schlecht, das liegt an den 0.3% Muslime in MeckPommes“ is halt ne dumme Begruendung. Fakten vs. Gefühle, Hass um genau zu sein. Nur weils einfach ist is es noch nich richtig. Einstein hat mal gesagt „Man muß die Dinge so einfach wie möglich machen. Aber nicht einfacher.“ Denkt mal drueber nach.



      • AFD, CDU, SPD alles mist.


      • Lomo der Schlomo (2. September 2016 @ 19:09)

        Wenn alles mist ist, sollte man zumindest den kleinsten Mist wählen. Und bei der Muslimfrage geht es nicht um heute, sondern um das Morgen. Lest dazu aktuelle Statistiken. Schon Thilo Sarrazin hat vorgerechnet das das Land in 40 Jahren von Muslimen regiert wird. Diese Zahlen hat bis heute auch keiner bestritten noch widerlegt. Es geht eher schneller wie die Prognose es vorsieht. Diese gefahr haben die Deutschen schon einmal unter den Tisch gekehrt, danach haben viele Menschen ihr leben verloren. Und im Islam habt ihr alle nichts zu lachen, da Ihr alle Ungläubig seit. EInfach mal den Kopf einschalten . . . und nicht einem falschen, von der Politik eingetrichterten Mainstream unterstützen. Das haben im 3. Reich schon zu viele gemacht. Und gegner wurden dort auch als Dokmatiker hingestellt und verfolgt.



      • Wähl doch lieber die Partei, die ist wenigstens witzig und keine Nazipartei. Und sie ist sehr gut. :up:



    • Ich wähle die Freiheit die afd steht für düstere alte unfreie Zeiten. Sie will die Freiheit unser höchstes gut beschneiden weil sie Schutz bedürftige gegen uns ausspielt

      Es gibt bessere Methoden mit der aktuellen krise umzugehen und die funktioniert eben mit Mitmenschlichkeit Zuneigung und eben dem beibringen unserer Kultur wobei es nicht die eine wahre deutsche Kultur gibt.



      • Manchmal sollte man sein Gehirn einschalten, bevor man etwas schreibt. Sie reden von Freiheit und welche in Ihren Augen durch die AfD beschnitten wird re­s­pek­ti­ve durch die abkehr vom Islam. Ich weise Sie darauf hin, dass es diese Freiheit, welche Sie fordern, schon jetzt nicht gibt. Es gibt viele Glaubensbekennstnisse, welche auch jetzt schon verboten sind. Zum Beispiel satanistische Sekten oder auch nationasozialistische Ideologien. Wenn dort jemand sagt, Juden sind schlecht, dann steht dies unter Strafe und wird von Ihnen ebensowenig geduldet wie von mir. Weil es Menschenverachtend ist. Wenn der Islam sagt, Juden, Christen und Ungläubige sind schlecht und im Namen ebendiesem Glaubens Weltweit Millionen von Menschen unterdrückt werden und sogar sterben müssen, dann finde ich das auch nicht tolerabel, genau wie die AfD. Sie hingegen schon. Warum frage ich mich da? Ich möchte auch frei leben. Aber um dieses wichtige gut zu schützen, muss man auch manchmal sein Gehirn einschalten. Wirkliche Freiheit, die alles toleriert, welche Sie scheinbar fordern nennt man Anarchie. Der größte Schwachsinn, denn obwohl man alles tun und lassen kann, wünscht sich dies niemand. Also lesen Sie bitte den Koran und verstehen Sie, dass dieser Ihre Freiheit beschneiden wird, da er dies schon bei so vielen tut.


  4. Die Allwissenheit (2. September 2016 @ 8:10)

    Was ist das für ein Lügenkönig? Die Römer haben keine Straßen gebracht. Die Römer haben nie hinter den Alpen Fuß fassen könne, weil denen von den Germanen der A r s c h aufgerissen wurde :fap: :hrhr:



    • Ach okay, Mainz und Regensburg sind überhaupt keine Städte in Deutschland ne? Du weißt ja bestimmt, dass da bereits im ersten Jahrhundert n. Chr. der Limes entlang verlief. Köln abgeleitet von Colonia hat gar keine römische Geschichte richtig?? Solche Dinge sind es, die mich böse machen und die mir in Zusammenhang mit der AfD gleichzeitig Angst bereiten :povoll:



    • den Bullshit zu widerlegen, kostet 2 Minuten Recherche bei Wikipedia :keule:



    • Stimmt…Mainz, Köln, PAderborn…alles vor den Alpen…man muss nur aus der anderen Richtung gucken.


  5. Mr. Aufgeklärt (2. September 2016 @ 9:26)

    Thilo Sarrazin hatte recht. Deutschland schafft sich ab. Das hat nichts mir rechts oder links, nicht mit aufgekärt oder dumm zu tun, sondern schlicht mit Statistik. Spätestens 2050 wird es mehr Muslime in Deutschland geben als jede andere Glaubensgruppe. Und da wir in einer Demokratie leben, wird logischerweise diese Bevölkerungsgruppe dann das Sagen haben. So ist unser Staatssystem. Und vor diesem Szenario sollte jeder aufgeklärte Mensch Angst haben. Denn in allen Ländern, in der Muslime die Mehrheit bilden gibt es keine Menschenrechte und keine Toleranz. Kerninhalte für die jeder Aufklärer gekämpft und viele ihr Leben verloren haben. Dieser Typ verleumdet jeden Aufklärer im namen der Aufkärung. Dann verabschiedet euch mal von jeglichen über Jahrhunderte erkämpften Rechten, denn es ist erschreckend, wie viele im zujubeln. Vorallem Frauen werden in das Mittelalter zurückgeworfen.



  6. Soll: Bunte, kulturelle Vielfalt
    Ist: verschleierte, muslimische Einfalt



  7. Es ist auch immer interessant, wenn solche grünen und linken „selbstverwaltete Freiräume“ fordern. Ich frage mich, ob die überhaupt das Entstehen einer Gesellschaft begriffen haben.

    South Park überspitzt dies, als solche „Studentenklugscheißerhippies“ lieber unter sich bleiben wollen, und dass es dann jemanden gibt, „der auf uns aufpassen tut, und jemanden, der Brot backen tut“. Worauf Kyle oder Stan antwortet „also ein Polizist und ein Bäcker“. Interessant, dass es sowas sogar in der Wirklichkeit gibt.


    • Die Alte, die chillen will (2. September 2016 @ 12:57)

      Linke sind genau das Gleich wie Rechte und sonstige E x t r e m i s t e n: Looser und Abgehängte, die auf ihr Leben nicht klar kommen :hrhr:



  8. :h1n1: HILFE! Ich bin von AFD Idioten umgeben!



  9. @ Die Allwissenheit
    Die Römer waren nie hinter den Alpen? Schon mal was von der Varusschlacht gehört du Volldepp? Und Köln wurde nicht durch die Römer geprägt? Traurig dass sich so Leute wie du hier äußern dürfen und sich auch noch so nennen wie du :keule:


  10. GutgemachtTrendmutti (2. September 2016 @ 11:17)

    Heyje wieviele AfD Spacken hier rumrennen ?! Und doch die Römer haben uns die Straßen gebracht … Sie haben sehr wohl ihre Füße über die Alpen gesetzt, den erst in Osnabrück wurde Ihnen der Arsch aufgerissen … zu sehen hier —>
    https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/e/ea/Roman_Republic_Empire_map.gif

    AfD Wähler sind einfach Leute die Ihr verpfuschtes und ungeliebtes Leben den Leuten zu schreiben die noch weniger haben. Der Neid zerfrisst diese Menschen … so hat Adolf es ja damals auch gemacht und die AfD Idioten merken es nicht und machen die gleichen Fehler wieder. Und das alles weil diese Leute luschen sind die statt anzufassen lieber zuhause an ihrem Fliesentisch sitzen und rumheulen. Erbärmlich …



  11. Ich fand es nicht lustig.
    Doch die AFD ist eine schlechte Partei.
    Es ist keine Partei für das Volk.
    Es ist eine Partei welche das Volk verachtet, wenn ihr das nicht glaubt, lesst das Parteiprogramm!!



    • Genau, top Idee, lest das Parteiprogramm !!!
      Spätestens danach dürfte klar sein wen man wählt, nämlich die AfD :clap:


      • Lomo der Schlomo (2. September 2016 @ 19:01)

        Ich wüsste auch nicht, was am Parteiprogramm zu bemängeln wäre. Vorallem wenn man es mit denen der anderen vergleicht !
        Was mir überall fehlt, ist die begründung wie man all die Versprechen bezahlen möchte, aber das muss sich jede Partei auf die Fahnen schreiben.
        Herr Bernd, welche Partei hat denn nach Ihren maßstäben ein gutes und besseres Parteiprogramm ?



    • Ein besserer Vorschlag für Dich: lies das Parteiprogramm der AfD von 2015.
      Warum?
      Weil da drin steht: X, Y und Z wird passieren, wenn nicht A, B und C.
      Ein Jahr später, die Regierung in Berlin hat A, B und C nicht gemacht, ist X, Y und Z wirklich passiert.
      Und trotzdem heißt es immer noch, wer sagt, das X, Y und Z passiert, ist ein Faschist. Und Merkel lügt uns trotzdem nach Strich und Faden an.
      Hallo, geht’s noch?
      „Flüchtlingszustrom hat mit Terror nichts zu tun“? Von den letzten acht Islamattentätern in Europa waren vier als Flüchtlinge nach Deutschland gekommen. Immerhin 50%!
      Und was ist mit Köln, Hamburg, Darmstadt, den vielen tausend Übergriffen auf Frauen durch Flüchtlinge aus Ländern, wo Frauen wie Dreck behandelt werden? Natürlich behandeln die auch hier die Frauen wie Dreck.
      :roll:
      Wie kann man denn anderes erwarten? Das sind hunderttausende unterv*gelte junge Männer, die nicht hierherkamen, weil sie vegan leben und den Juchtenkäfer schützen wollen, sondern weil sie daheim keinen Job gefunden hätten oder keine Lust auf den Wehrdienst hatten.


      • muck bester mann (2. September 2016 @ 19:10)

        :up: :up: :up: :up: :up:



      • Das ist auch noch so ein Punkt…
        Junge Männer, im besten wehrfähigen Alter. Anstatt ihre Heimat zu verteidigen, hauen sie ab. Eher Feiglinge und keine Flüchtlinge. Oder Fahnenflüchtige.
        Und wie war noch so ein linker Kampfspruch: Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren.
        Und die Syrier kämpfen nicht.
        Das ist auch wieder der nächste Punkt: Was haben Nordafrikaner mit Syrien zu tun? Immer werden die Kriegsfeiglinge erwähnt, die machen aber scheinbar nur einen geringen Prozentsatz aus (über 1 Mio alleine in Deutschland, Syrien hat aber gerade mal 22 Mio Einwohner)



      • Ich glaub der einzig untervögelte bist du hier, Muck..


      • Korma der Troll (3. September 2016 @ 14:15)

        Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal f r e s s e halten.



      • @Korma

        Typisch. Nur Maul aufreißen und beleidigen; Argumente? Fehlanzeige.

        Der Satz: „Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal f r e s s e halten.“, stammt übrigens von dem bösen „Hassprediger“ Dieter Nuhr. Der spielt intellektuell nicht in deiner Liga. Geh zu Michael Mittermeier, der entspricht eher deinem Niveau. Da stimmt dann auch die politische Wellenlänge wieder.



  12. Absolut richtig. Wir schaffen das? Ach, was hat sie denn jemals getan? Hat sie je Suppe ausgeschenkt, Decken verteilt? Sie hat lediglich angeordnet, dass andere schaffen sollen. Zwangsverpflichtete Polizisten, Soldaten und zehntausende Freiwillige, die so blöd waren, für diese verfehlte Politik einen Finger krumm zu machen.
    Deutschland 2016, das ist die „Flüchtlingshelferin“, die im Flüchtlingsheim von ihren Schützlingen aufs Bett gebeugt wird; das ist der vor Subventionen grün angelaufene Grünenwähler, der überall Flüchtlingsunterkünfte haben will, nur nicht in seinem Reichenviertel natürlich; das ist der Polizist, der die Anzeigen schon gar nicht mehr aufnimmt, weil es sowieso zu viele sind.
    Das Land geht vor die Hunde.
    Vielleicht würde es helfen, wenn Merkel jünger wäre; denn die Olle tanzt kein Refugee im Gedränge an, um sie zu befingern und ihr das Smartphone zu klauen. :twisted:


    • muck bester mann (2. September 2016 @ 19:33)

      Sie haben doch gehört, das sind nur 0,3%, was regen Sie sich auf.
      Das funktioniert so: Sie bringen Argumente. Vielfach belegt und nicht nur Bauchgefühle. Wer Augen hat uns lesen kann ist halt klar im Vorteil.
      Dann kommt der befürworter. Er hat keine Argumente, bringt einen sinnlosen und nicht auf das Thema bezugnehmenden Kommentar ohne fakten zu nennen. Dann hört man nichts mehr von Ihm.

      Da wird einfach frech behauptet: Dummer AFD-Wähler. Warum Wieso Weshalb bleibt unbeantwortet.

      Immer das gleiche. Und wer behauptet, dass man keine Angst vor dem Islam haben muss, der hat den Schuss nicht gehört ….. Achso, er ist der Grund für Millionen von Flüchtlingen, nur mal so am rande.



  13. Ich glaube ich unterstütze die Kommunisten also die linke weil die SPD derzeit unwählbar ist
    Da passt das Motto wer hat uns verraten die sozialdemokraten



    • Da hast du recht.
      Die SPD hat sich vom Weg der Sozialdemokratie abgewandt.



      • Schröder hat mit der Agenda 21 Deutschland gerettet. Klar, dass wenige die Reform mochten, niemand will gern auf free candy verzichten. Aber das Land konnte es nicht mehr leisten, Leute auf den Händen von der Schule ins BAföG, vom BAfög ins volle Arbeitslosengeld und vom vollen Arbeitslosengeld in die Rente zu tragen, ohne dass sie einen Tag eigenes Geld verdient oder Beiträge geleistet hätten. Wir haben in diesem Land Familien, die in der dritten Generation arbeitslos sind, weil sie es wollen und sich sagen: „Wieso arbeiten, das Amt zahlt mir meine Wohnung“.

        Und was heißt hier verraten? Seit wann kümmern verratene Ideale in Deutschland irgendjemanden? Die Grünen haben zwei Kriege angefangen und werden trotzdem als „Pazifisten“ gewählt, mehr denn je.



      • Ich finde, dass SDP gute Musik macht.



      • SDP hab ich mir ebend mal kurz angehört.
        Mädchen Teenie Musik.
        Hör doch mal lieber Metal.



  14. Lieber arm dran als Arm ab.

    Wenn alle Hartz4 beziehen und Autos verbrennen, so wie die Linken, sind wir bald pleite und müssen wieder Pferde reiten.



  15. Hier regen sie sich alle über den ganzen Bullshit auf…

    Und ich frage mich nur wann endlich die erste A-Bombe gezündet wird, um das ganze Ungeziefer ,alias Menschen, auszumerzen…


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:


Facebook
Schnäppchen
Video der Woche
Picdump der Woche
Kategorien
Partner
Suche
Online
Elite
Letzte Kommentare
  • Viktor : В России-матушке Линк был бы давно в ГУЛАГе.
  • 與椅子跳舞的人 : 瘋狂的主意,看來我們的殘疾朋友沒有得到。謝謝谷歌
  • Link lvl1 : 我是殘疾人和同性戀
  • Link lvl1 : 我是殘疾人和同性戀
  • Link lvl1 : 我是殘疾人和同性戀
  • Link lvl1 : naja wer würde sie bum53n?
  • Link lvl1 : 里克, 里克, 里克, das sag ich dazu :trollface:
  • Link lvl1 der Japanese : wie bekommt man die g3ilen zeichen da hin? welche zeichenkombi muss ich eingeben 喜喜喜喜喜喜喜喜喜喜喜喜 ok kopieren kann…
  • MenisPann : Wie, du wolltest deine Mudda gicken? Na sowas also... NEIN... :dance: :trollface: :h1n1:
  • Link lvl1 : 我喜歡吮吸陰莖
[Schliessen]
Trendmutti.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von dieser Werbeanzeige zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.