Letztes Video von Bastian B. | Video

» Zum Beitrag




39 Kommentare zu Letztes Video von Bastian B. | Video

Kommentar-RSS abonnieren.


  1. Der loser haette mal besser im Englisch-Unterricht aufpassen sollen!
    Gott-sei-Dank ist er alleine draufgegangen!



  2. Ein toller hecht /Ironie :down: :down: :down: :down:


  3. *laber laber laber* (23. November 2006 @ 20:12)

    was meint der eigentlich wer der ist :x der typ hat doch voll an an der klatsche gehabt nur weil der meint andere sind schuld an seinem leben heißt das nicht das er so abgehen kann :down: naja einen beklopten weniger aufe welt :clap:



  4. ihr idioten sollte mal darüber nachdenken was ihr da schreibt. so pisser wie ihr seit daran schuld das ihr menschen dazu bringt solche taten zu begehen. die gesellschaft erzeugt menschen wie bastian b. ihr seit schuld. ihr wüsst nichts über ihn aber macht ihn fertig. versucht euch mal in seine lage zu versetzen. der wurde sein lebenlang nur gehähnselt. ihr seit einfach asoziale bitches in dieser gesellschaft. ihr habt kein plan.lebt von papis geld . keine eigene meinung. ihr habt einen horizont von 1 quadratmeter. ihr seit einfach nur arm. denkt einfach mal nach.



  5. jetzt fehlt nur noch deine bewunderung für ihn.
    Erzähl das alles mal den eltern der kinder da… aber klar.



  6. Ich kann dir nur recht geben songoku … solche leute regen mich mehr auf als bastian … ich kann ihn gut verstehen …



  7. Ich kann seine Tat nicht verstehen, aber ich gebe der gesllschaft auch die Schuld daran. Wenn ich höre, dass er in einem BERATUNGSFORUM!!! um Hilfe gebeten hat und eindeutig geschrieben hat, dass er von Amoklauf schreibt und keiner fühlt sich verantwortlich ihm zu helfen. Er wollte Hilfe, er hat um Aufmerksamkeit gebeten, man hat sie ihm nicht gegeben und er musste sich die auf diese tragische Art und Weise verschaffen. Warum haben Eltern, Lehrer, Klassenkameraden, Leute aus dem Beratungsforum nicht reagiert, als er Hilfe brauchte, als er schikaniert wurde? Warum geben sie ihm jetzt Aufmerksamkeit, wo er mit ner Knarre in die Schuke gerannt ist? Die Gesellschaft ist doch teilweise genauso krank. In meinen Augen ist es eine Tat die man hätte verhindern können, wenn einige Leute mehr Zivilcourage gezeigt hatten. Und die Asis die ihn jahrelang fertig gemacht haben, sind kein Stückchen besser, sie haben ihm auch Verletzungen zugefügt und zwar psychische und die sind genauso schlimm.



  8. Mann oh mann. Nur weil jemand _offensichtlich_ krank ist (um das zu merken muss man sich doch nur seine äußerst wirren und widersprüchlichen Aussagen anhören oder lesen), sind noch lange nicht die Leute in seinem Umfeld automatisch schuld. Seine „Begründungen“ ergeben für einen halbwegs inelligenten Menschen nun wirklich keinen Sinn.

    Die Leute, die ihn hier verharmlosen und als das arme Opfeder Gesellschaft darstellen, sind kein Stück besser als die Leute, die das Internet oder Spiele dafür verantwortlich machen.

    Sein Größenwahn ist so armselig und er hat echt keine weitere Beachtung verdient. Zum Glück ist sein Plan grandios gescheitert. International wird sein 0-Tote-„Massaker“ mit dieser Ankündigung auf Gamer-Englisch sicher niemand vom Hocker hauen.



  9. lol , was konnte der penner überhaupt , der hätte nichmal als scheisshaustür aufm fischkutter was gebracht , und sein english vom feinsten…ne ..sone penner kann man nur boxen :down:



  10. die frisur is ja scheisse! :punk:



  11. :clap: :clap: :clap: die letzten beiden comments von bushido´s mutti und rosama die beidenen comments sind die leutz die verdient haben mal so richtig in den arsch gefickt zu werden … :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :dance: :dance: :dance: :dance: Das würd ich dann für cool empfinden und dann sollte man nochmal die frage stellen ob man jemand wegen einer „krankheit“ boxen sollte oder wegen einer frisur VORURTEILE FÄLLEN SOLLTE. Wenn ich ihr wollt ich treffe mich gern mit euch ich mein ich bin nicht schwul aber euch in den arsch zu ficken und dann bei youtube rein zu stellen würde es mir wert sein deine eltern würde ich gleich noch mit in den arsch ficken ja haste richtig gehört ihr letztens beiden assis



  12. …lol..und eben auch penner wie adasdads , die boxt man dann halt auch ,weil sie einfach nicht in die gesellschaft passen sondern nur arschficken wollen *muhauahua*



  13. Für sein leben ist jeder selbst verantwortlich.



  14. Killerspiele sind schuld!!!!!!!!

    Wenn diese Leute so scheiße sind mit ihren coolen T-Shirts etc. warum kümmert es ihn denn dann was die von ihm halten?

    Ich kenn genug leute die sich nicht auf das Äußere eines Menschen fixieren…
    Aber wenn selbst die scheiße sind…o.O

    ich sag da nur möp zu!



  15. achja btw.

    fuckin angela merkel….keiner kann mir sagen was ich zu machen hab!!!!!!!!!!!!



  16. bushidos mutti,du bist und bleist ein stück dreck!lass dich mal behandeln.



  17. egal wer schuld is…der typ warn verrückter spinner…..aber was ich viel krasser finde is das er alles auf diesem video ANKÜNDIGT! wenn n paar araber in nem video usa erwähnen gehts sofort ab nach guantanamo, aber solche idioten dürfen nen krassen amoklauf ankündigen ohne das es wen interessiert! ARMES DEUTSCHLAND! HÄTTE MAN VERHINDERN KÖNNEN DEN SCHEISS!!!:x:x:x:x:x:x:x:x:x:x:x:x:x:x:x:x:x:x:x:x:x:x:x



  18. Es ist schlimm das ihn keiner für wahr genommen hat!
    Er fühlte sich bestimmt nicht ohne Grund wie ein Loser , das rechtfertigt das ganze natürlich nicht aber es ist traurig das sich ein so junger Mensch so das Leben nimmt vielleicht sollte man seine Mitmenschen mal besser wahrnehmen in diesen Fall ist es leider zu spät!



  19. Also meiner Meinung trägt er ein bisschen dick auf! Das er sich Platt machen lies war weil er sich nicht gewehrt hat! Vielleicht weil er es sich nicht zutraute aber trotzdem hat er auf sich rum hacken lassen! Ja und dann macht man sowas weil man denkt mit mir nicht das hätte ihm am anfang einfallen sollen dann wäre es so nicht nötig gewesen! (!!WAR ES AUCH SO NICHT!!).
    PS: Ich glaub der kerl war geübter Schütze und hat es am schluß nicht zusammen gebracht jemenden zu töten weil er es nicht konnte oder wollte! Aber weil er schlecht gezielt hat! Glaub ich nicht ! das war Absicht! :twisted:



  20. sebastian b. war genial
    er hatte richtige ansichten , die er vielleicht ein bisschan hart klar machen wollte, aber trotzdem richtig.
    resistant for ever.

    stay different
    culex



  21. ich denke es gibt keinen schuldigen. müssten jetzt menschen aus der 3. welt krieg anfangen weil es ihnen schlecht geht? ist das die rechtfertigung? ist das was bastian getan hat „gerechtigkeit“? hört auf schuldige für etwas zu suchen, und hört auf aus tätern opfer zu machen. solange diese ansicht nicht geändert wird, wird es den scheiss immer geben den es gibt. amokläufer , kinderschänder und so n scheiss. und komischer weise nur deutsche, wie peinlich für uns!!!
    jeder ist verantwortlich, für das, was er tut, in seiner zeit. es gibt einen schlauen satz: wer ein leben tötet , der tötet die ganze welt, und wer ein leben rettet, der rettet die ganze welt.
    der kern des problems ist dass es den kids zu gut geht, das ist es.
    die laschilehrer und pädagogik-hansels gehören nach ner tracht prügel entlassen. die rotznasen in den schulen gehören in schuluniformen und handys erst ab 18 freigegeben.
    ich denke der idiot wäre mir sympathisch gewesen wenn er die show im bundestag abgezogen hätte. das wäre mal was cooles, und vor allem würde es mal verantwortliche treffen, aber nicht mitschüler und kinder.
    und er schwafelte etwas in einem kartoffel-englisch von göttlich, vergeben ist göttlich und nicht das was er tat. nur schande und kummer hat er seinen eltern gebracht die sich den arsch für ihn aufgerissen haben, ihn grossgezogen haben. mehr nicht.
    also seid in jedem fall nett zu einander, scheisst auf pc spiele und den ganzen amerikanismus, macht lieber sport, fickt lieber, oder sonst was. und noch was zu den computerfreaks, fickt ihr auch mal was? also ich kenne keine chick die auf einen stubenhocker abfährt der in counterstrike der hecht ist. scheisst auf pc und games, stemmt hanteln, sucht euch nen job und seid eurer eigener star!!!



  22. Der Kerl(BastianB.) war ein durchgeknallter Bengel, der noch nichts im Leben erlebt haben kann.Wenn jeder der gehänselt wird, solche Taten begehen würde,wo kämen wir denn da hin?
    Und solche Taten kommen auch ganz gewiss nicht von irgendwelchen Computer Spielen.Der war einfach nur Hirnlos.
    Nur gut das keine anderen haben sterben müssen.Nur dieser Idiot.Gut so!!!!



  23. wirres gelaber 8O.alle die in ihm das opfer suchen, die verständnis aufbringen, sollte man alle in einen raum sperren voller waffen und munition und dann sollen die sich doch gegenseitig aus frust abknallen,
    aber vorher ein englischkurs!!!!!!



  24. Was er sagt, kann ich durchaus verstehen….teilweise. Doch solche Phrasen, wie: „That’s my gun and I can do with it whatever I want.“ und seine Tat kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen! Er hatte einfach kein Recht dadrauf, so etwas zu tun! Wenn jeder, dem es schlecht gehen oder der gehänselt wird das Gleiche, wie er tun würde, wäre die Menschheit wahrscheinlich schon längst ausgerottet. Aber nein, wir lassens lieber langsam durch die globale Erwärmung passieren…aber das ist schon ein anderes Thema. Also, Sebastian, fühlst du dich jetzt besser? Geht’s dir JETZT wirklich besser, nachdem du deinen Frust und Hass an anderen abgelassen hast? Also, ich bezweifle das.
    Aber, okay, ich will hier jetzt nicht den Richter spielen, aber ich persönlich sehe diese Tat als falsch, ungerecht und egoistisch.
    Hätte er, statt Schüler seiner Schule abzuknallen, seine Frust auf andere Weise abgelassen oder zum Psychologen gegangen, wäre das besser…für alle


  25. BallerSPIELEEEEEE (25. November 2006 @ 16:12)

    Britney du nutte was sagst du da? Das es wegen CS war? Bist du eigentlich zu dämlich unm zu scheissen? :xDas macht nicht CS sonder die gesellschaft in dem der junge aufgewachsen ist ich SPiele selber täglich CS und bin ich so? :evil:

    Überarbeite deinen letzten post nochmal bitch! :rofl:



  26. @ ballerspieleeeeeeeeeee

    logo wegen ballerspiele ich würde mal sagen als ich so alt war wie du, hast du noch in die hose geschissen oder bist noch im sack geschwommen.
    damals gabs den c 64 oder den amiga, und damals hiessen die spiele donkey kong, oder sonst wie , und es hat spass gemacht ohne zu ballern.
    ausserdem weiss ich wovon ich rede, denn auf meinem buckel sind 5 jahre
    „legion etrangere“. wenn du weisst was das ist, weisst du wo ich überall war und was ich gesehen habe. heute leide ich deswegen unter post-traumatischen störungen, was ich aber gut im griff habe.
    ihr wisst vielleicht was „appetit“ ist , aber nicht was „hunger“ ist, ihr wisst vielleicht was “ frieren“ ist, aber nicht was „kälte“ ist, ihr wisst vielleicht wie es ist wenn mal „richtig der arsch geht“, aber nicht was „todesangst“ ist, ihr wisst vielleicht was „alleine sein“ ist, aber nicht was „einsamkeit“ ist. IHR WISST NICHT MAL WAS KRIEG IST, UND WAS FÜR REGELN DA HERSCHEN, und dann wollt ihr ballern??? ihr wollt ballern???
    euch jugendlichen von heute gehört allen richtig der hintern versohlt (manchen eltern gleich mit dazu), bis ihr euch vor schmerzen eure schlabberhosen vollscheisst, und wenn ihr dann erst mal wisst was schmerzen sind, dann gehört euch disziplin und respekt beigebracht, in erster linie vor euch selbst, vor euren mitmenschen und der natur.
    und wenn euch das dann bewusst ist was ihr heute nicht habt, dann könntet ihr halbwegs mit recht behaupten können dass ihr stark seid.
    ich war auch mal jung, ich verstehe euch ein wenig, aber ihr müsst nicht jeden trend von mtv, viva, oder irgendwelchen wellen aus amerika mitmachen. „NUR TOTE FISCHE SCHWIMMEN MIT DEM STROM“. wenn ich manchmal sehe wie sich junge menschen auf das bitterste beleidigen, oder sich auf die schnauze hauen, könnte ich heulen, eure eltern auch. früher hat man sich gekloppt was das zeug hielt, aber danach konnte man einen trinken und wurden freunde. denkt mal drüber nach, ob die software-industrie, die bekleidungs-industrie, oder gar die handy- und klingelton-scheisse, euch nicht für dumm verkaufen will, lasst nicht irgendwelche geldsäcke hinter den industrien entscheiden wer cool ist und wer nicht, indem ihr nach derer produkten eifert. denn nicht die klamottetn tuen es, sondern der mensch der in ihnen steckt macht es. vergesst das bitte nicht.
    in den 60ern hat die jugend zusammengehalten, das könnt ihr euch heute gar nicht mehr vorstellen. nur geschlossen könnt ihr alle das ändern was euch ankotzt. nur geschlossen könnt ihr all die produkte boykotieren die so und so für den arsch sind. egal was manche von euch über bastian halten, seht seine tat und das video als botschaft, nicht eine tat des charakters, sondern eine der verzweiflung, die völlig indiskutabel ist.
    denkt mal drüber nach, über den respekt vor euch selbst und eurer mitmenschen. danke für das verständnis und lesen.



  27. ja , jeder ist für sich selbst verantwortlich …man hat die wahl , die in der schule anfängt!…..er wollte penner werden



  28. ihr seit ja sowas von behindert
    keiner von uns kann sich in ihn hineinversetzen
    zum glück denn ich will so nicht so behandelt werden wie der. wer weiß vlt würden wir alle genauso handeln wie er, aber das weiß keiner.
    außerdem denk ich nicht das killerspiele schuld sind!!das ist purer quatsch!!
    wenn jemand schuld ist dann ist es die gesellschaft.heutzutage zählt doch nur aussehen(kleidung….)
    und da hat er auch recht



  29. Wegen so einem wollen die Politiker Counter Strike usw verbitten :xman warum immer schulen man oder warum überhaupt? Wenn er echt so fertig gemacht wurde was soll man dann machen?wenn er alles in sich rein Frisst.so was kann mann nicht voher sehen



  30. tz als ich das sah dachte ich an frühere seiten wie es in der schule ist, und hab mir den ersten beitrag durchgelesen von dem „ach so geilen blabla“

    rofl resistentX war nicht fertig im kopf oder war hirngeschädigt es ist seine welt die ich früher auch hatte, man sollte ihn respektieren und nicht jetzt nach seiner tat hin stellen als sei es nen geisteskranker er hat für das was er eingesteckt hat das doppelte ausgeteilt, er hat alles in sich reingefressen und seine fähigkeiten in die tat umgesetzt

    SEI MAL EHRLICH was zum teufel lernt man in den schulen heutzutage ???

    die schulen sind überfüllt von shice türken die einem nru fertig machen und ständige nigger die irgend welche scheiss bimbo fressen mukke hören und dann noch so welche „freaks“ runter machen die mehr drauf haben als ihre sprachkentniss in deutsch ! man lernt in den heutigen schulen eh nur wie man später mit arbeitslosengeld überleben kann !

    deutschland ist eh fürn arsch und alle reiten immer auf die freaks rum, und immer wieder auf online gaming vorallem das wort „Killerspiele“ olöl wollen sie das verbieten ? och wie süss sollen dann alle mario spielen oder was ? diese verfickten medien reiten jetzt auf die zocker rauf die im Netz ihr zuhause haben die ihren desktop als „zimmer“ sehen die im Netz leben,

    als ich das im tv sah dachte ich jetzt gehts am im netz er wird gefeiert als „held“ aber alle reiten auf ihn rum und dadran merkt man wer alles zu den menschen gehört die nichts anderes im netz anfangen können als zu chatten, und dann die anderen die freaks die leute die was bewirken wollen, die die was drauf haben die feiern ihn als helden,

    is mir shice egal wieviele kinder oder sonstige shice leute auf meinen text negativ antworten wenn jemand damit n problem hat dann tret mir unter die augen und lern meine 9mm an deinem kopf spühren bitches !

    ResistentX is my Hero :cry:



  31. Hat er Super gemacht :dance: , Ich würde das auch machen aber ich will noch Leben.Weil mir ist mein Leben noch was Wert :punk:

    Schöne Grüße an Bastian B. :ass:



  32. dichmich
    Gast

    Verfasst: Di Nov 21, 2006 12:49 pm Titel: Reflektion

    warum herrscht so viel orientierungslosigkeit, wenn es darum geht, sich in andere menschen einzufühlen? der von der „bild“ unmittelbar nach der tat befragte psychologe demonstriert, wie sehr er sich in seine angelernten schematas flüchtet. im grunde kann er doch nichts aufklärendes sagen und faselt stattdessen von einem drehbuch, doch bleibt er die antwort schuldig, wieso solch ein drehbuch wirklichkeit werden konnte. drehbücher sind gewöhnlich für fiktionale geschichten geschrieben. und wieso wird von der „bild“ ein blinder psychologe zu einem für das überleben der menscheit so wichtigen thema befragt?

    wir fallen nicht als monster vom himmel, dann wäre die menschheit schon längst in ihren anfängen ausgestorben. wenn im forum von „keinmensch.de“ gesagt wird, das mit seinen eltern sei völlig an den haaren herbeigezogen und sie hätten möglicherweise von den problemen ihres sohnes nichts gewusst, dann drückt sich in solchen sätzen die innere not vieler jugendlicher aus, den grund ihrer wut nicht benennen und fühlen zu können. wo werden wir denn alle groß? bei unseren eltern. wir bringen von geburt an alles mit, damit wir produktiv leben können. und das gilt für jedes lebewesen. wir menschen jedoch haben etwas ganz erstaunlich wunderbares: unser immenses gefühlspotenzial. wie man bei sebatian b. leidvoll sehen konnte, kann unser großes gefühlspotenzial zugleich auch ein großes unheil bedeuten, wenn der betroffene mensch nur gewalt, missachtung und respektlosigkeit erfahren hat. wo macht ein mensch am beginn seines lebens solche erfahrungen? bei seinen eltern. der einst durch die geliebten eltern hervorgerufene schmerz wurde unter dem deckmantel notwendiger erziehungsmaßnahmen als liebe verkauft. alles geschah nur zum vermeintlichen wohl des kindes, damit es einmal ein guter mensch werden solle. folglich wurde der empfundene schmerz von ihm als unpassend gewertet, die reale wahrnehmung durch die heuchlerische lüge der eltern besetzt und verwirrt. so werden die brutalen eltern zu gerechten peinigern und das kind zum bösen wesen, das unbedingt die gewalt braucht, um ein guter mensch zu werden. die einstigen peiniger aus der kindheit werden dann außerhalb der famile gesucht, denn die eltern sind heilig und unantastbar. so müssen sündenböcke stellvertretend dafür einstehen, was in der familie an grausamkeiten am schwachen wehrlosen kind verübt wurde. zugleich demonstriert dieses verhalten gegenüber dem kind die mentale verwirrung. ursache und wirkung können nicht mehr richtig in bezug gesetzt werden. anstatt die eltern für die einst in der kindheit erlittenen demütigungen anzuklagen, und zu fühlen, was einem die demütigungen ausgemacht haben, wird die wut auf die eigenen kinder ausgelassen. aufgrund dieser wahrnehmungsverzerrungen entstehen in sich widersprüchliche meinungen und befindlichkeiten. Die beschriebene prägungsdynamik verursacht u.a. die kopplung von schmerz und „liebe“. deshalb kommt es später häufig zu vermeidungsstrategien, wenn intensive gefühle durch einen anderen menschen hervorgerufen werden. ebenso können dissoziative meinungen entstehen, liebe sei zugleich etwas sehr schmerzvolles. auf diese weise setzt sich das an kindern und ersatzpersonen begangene grauen von generation zu generation fort. ich verurteile dieses böse spiel und werde stets einseitig partei für kinder und schwache ergreifen, da ich auf grund langer forschungstätigkeit weiß, dass in menschen nicht von geburt an der teufel steckt. aus vielen wurde jedoch ein großer teufel gemacht, ohne dass sie es so gewollt hätten. was lernt man folglich aus dem respektlosen verhalten der eltern. man lernt, der schwächere verdiene keinen respekt. so wird man später doch zu einem teufel, ohne es zu merken, und man wird gedankenlos weitere teufel produzieren. damit habe ich wohl eine antwort an kono auf „keinmensch.de“ gegeben, wieso er darauf kommt, dass immer der schwächere bluten müsse. ist es diesbezüglich nicht tragisch und schrecklich, wenn ein junger mensch resümiert, man werde selbst zum schwachen, wenn man mitgefühl für den schwächeren aufbringe? das könnte dazu führen, das es in zukunft viele hasserfüllte amokläufer gibt.
    ein kind muss seinen eltern grenzen aufzeigen dürfen, wenn es von ihnen schlecht behandelt und überfordert wird!!!
    schaut bitte auf die hp: http://www.alice-miller.com
    schaut auch nach antonio damasio und katharina braun



  33. Dazu fällt mir „Kirchturmkandidaten“ von Jan Delay ein:

    Hier ist der Delay Lama
    mit ner kleinen Story, n kleinem Drama
    es geht um die die an der ganzen Scheiße verzweifeln
    sich ne Wumme greifen und auf den Kirchturm steuern

    Es war ein Fehler sie zu verarschen
    ja ihr habt sie belogen, jetzt stehen sie da oben
    ihr züchtet Kirchturmkandidaten
    ja ihr habt sie betrogen, jetzt stehen sie da oben
    Es war ein großer Fehler sie zu verraten
    ja ihr habt sie belogen, jetzt stehen sie da oben
    jeden Tag züchtet ihr Kirchturmkandidaten

    Manche Leute haben Nerven dick wie Drahtseile
    andre wiederum nur Nerven dünn wie Zahnseide
    diese Labilen sind der Grund wenn ich sag
    behandelt andre immer so das ihr das Echo vertragt
    denn da oben auf der Kirche da steht einer und ist sauer
    er ballert in die Luft und schreit: „Fight the Power!“
    ihr habt ihn solang unter Druck gesetzt
    und darum solltet ihr euch alle lieber ducken jetzt

    (Refrain)

    All das Geläster und Gelächter vom Job
    deshalb hat er jetzt ne Baretta und ne Heckler & Koch
    wegen den Witzen damals über seine Aldiklamotten
    sind deine Reifen zerstochen und die Scheiben zerschossen
    ja auch die Steuerprüfung, die hat er nie ganz verdaut
    darum macht ihr bekanntschaft mit seiner Panzerfaust
    Ihr habt ihn alle unter Druck gesetzt
    und darum solltet ihr euch alle lieber ducken jetz

    (Refrain)

    Und ich sag für viel Geld verkauft ihr ihm totale Scheiße
    Schrott-PCs mit Anleitung von Fragezeichen
    schickt sie in überteure Warteschleifen
    darum ist es an der Zeit für euch ins Gras zu beißen
    ins Graß zu beißen…



  34. mann so ein penner alter und die spiele sind eben nicht schuld ich spiele solche spiele schon seid 15 jahren und ich bin nicht durchgedreht wie der bängel der hat sich doch dabei wo er die tat gemacht hat in die windel geschießen aber naja einglück ist er weg von der erde und er hat doch welche von den lerhren angeschossen weil er was von den wollte und die nicht von ihn lol das wer doch mal was naja ist egal so ein spacken brauch auch garnicht mehr leben so ein drecksschwein der hat bestimmt immer mutti gemolken diesen assosljale kind :punk: :x:x:x:x :evil: :evil: :P :eek2: :punk:



  35. Was dieser typ labert einfach nur ohne sinn und verstand die gesellschaft lässt es zu solchen dingen kommen :down: :down: :down: :down: :down: :down: :down:



  36. es is traurig das unser tolles deutsches schulsystem den typ nich stoppen konnte außerdem soll er schon vorher um psychatrische hilfe gebeten haben und keiner hat reagiert.


Schreibe einen Kommentar zu BallerSPIELEEEEEE Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:


Facebook
Schnäppchen
Video der Woche
Picdump der Woche
Kategorien
Partner
Suche
Online
Elite
Letzte Kommentare
  • Chris : Typical over-engineered silliness LOL
  • Fuchsl : Blondi wäre stolz
  • Zeitreisender : Das ist nicht so unterentwickelt, wie in DeutschIand. In anderen Ländern gibt es einen Check-In, wenn man die Station betritt…
  • C. Grishnackh : das letzte bild ist aber sehr lustig. Link lvl1 verpiss dich
  • Link lvl1 : ich liebe ja vor allem die schokokaländer oder die von lego die sind sau grün
  • Link lvl1 : Die KATZE :popcorn:
  • Link lvl1 : aber wieso ich lebe noch ich hab ja extra immer eine fee in der flasche dabei…
  • Link lvl1 : smell like teen spirit hab ich sogar schön auf augenhöhe auf die tür geklebt :trollface:
  • Link lvl1 : die bilder sind aber sehr hübsch habe sie ausgedruckt und ins öffentliche klo gehängt
[Schliessen]
Trendmutti.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von dieser Werbeanzeige zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.