23. November 2006

Letztes Video von Bastian B.

Ähnliche Beiträge


6 Kommentare zu Letztes Video von Bastian B.

Kommentar-RSS abonnieren.


  1. Hi,

    vielleicht sollte man mal etwas dazu schreiben. Natürlich ist sein Leben nicht optimal gelaufen, aber dennoch ist es nicht gerechtfertigt (meine Meinung) deshalb auch noch das Leben Anderer zu zerstören. Es ist wohl war, dass diese ganzen „coolen Typen“ einmal einen Arschtritt bekommen um von ihrem imaginärem Thron hinuntergestoßen zu werden, aber dennoch nicht auf diesem Weg. Es wurde sich zu wenig um Ihn gekümmert. Durch die sehr gute objektive Berichterstattung auf dieser Seite, welche Ich auch sehr bergrüßt habe, lässt sich erkennen, dass die Zeichen schon gesetzt wurden. An seinen Worten: „Es ist mein Leben und meine Kanone, damit kann Ich machen was Ich will!“ lässt sich seine „gestörte“ Persönlichkeit gut erkennen, natürlich ist es sein Leben und er will nicht das man darüber bestimmt, man kann dies gut nachvollziehen. Das Problem hierbei besteht aber darin, dass Er über das Leben Anderer richtet, indem er mit seiner Knarre losgeht und in Ihr Leben eingreift. „Was du nicht willst das man Dir tut, dass füg auch keinem Anderem zu.“. Insgesamt ist es eine traurige Geschichte und es war klar das die Medien mal wieder die einfachste Lösung als die Beste empfinden und die „Ballerspiele“ verbieten wollen (dann müsste man auch Pac-Man verbieten, das böse Monster was andere Monster auffrisst -- krasses Beispiel). Die Lösung ist natürlich komplexer und in unserer wunderbareb 2-Wochen-Republik redet darüber bald eh keiner mehr, bis die BILD ein neues tolles Thema hat. Naja, ich bin schon ganz gespannt welcher Star als nächstes was peinliches macht, um die Titelseite zu füllen.
    Dies ist meine Meinung und Ich möchte sie Niemandem aufzwängen, aber vielleicht erreiche Ich damit Jemanden.

    P.S.: Ich schaue seid ca. enem halben Jahr fast täglich auf eurer Seite rein und möchte an dieser Stelle ein dickes Lob abgeben, dachte mir Ich sollte auch mal was schreiben und nicht immer nur voten^^



  2. So ihr übercoolen HOMIES, Gangster, Abzieher und was auch immer.
    Das was da passiert ist, seit zum größten Teil ihr schuld, ihr lauft über die straßen, schlagt grundlos irgendwen zusammen, „zieht ihn ab“ und macht ihn immer wieder fertig….. Da wundert ihr euch dass jemand, der in diesem ignoranten Staat keine Hilfe bekommt, die er wegen euch noch braucht, so durchdreht. Ich heisse das nicht gut was da passiert ist, aber ich verstehe seine beweggründe. Aber ich weiss schon ihr werdet schön euer gangsterleben weiter leben und euch weiterhin beschweren. Aber irgendwann seid ihr bei der GESAMTEN GESELLSCHAFT unten durch. DAS SOLL JETZT KEINE ANKÜNDIGUNG ODER EIN AUFRUF AUF EIN ATTENTAT SEIN, ABER AUCH IHR SPEZIELL WERDET IRGENDWANN EURE ABRECHNUNG BEKOMMEN, UND ICH HOFFE BALD!



  3. Mich würde mal intressieren, wer dieses Video online gestellt hat und aus welchen gründen?
    Vielleicht, um sowas lustig zu finden oder cool was er gemacht hat?????
    HOFFENTLICH NICHT



  4. Oh das denke ich nicht. Denn das ist absolut nicht witzig. Aber ich kann den ersten beiden nur beipflichten. Das Problem sind nicht die Actionspiele sondern
    die Schulen und ihre überforderten und desinterressierten Lehrer. Ich kann aus eigener Erfahrung sprechen. Die Klassen 7 -- 9 waren für mich der Horror. Ich selbst kann die Vergangenheit ruhen lassen. Er war leider nicht dazu in der Lage.



  5. Hallo,
    ja was soll ich dazu sagen ausser das das Kiddie ein reiner Kopierer war. Sicherlich kann man jetzt mal wieder alles auf die Ego-Shooter Fraktion abweisen. Natürlich war die gesellschaft als solches nicht daran schuld und natürlich hat das Schulssystem nicht versagt. Warum auch ?!? Es kotzt mich an 14 Jährige diesen Kerl als Märtyhrer zu sehen , habt ihr allen Blick für die realiät verloren. Dieser Mensch wollte auf Teufel komm raus andere Menschen das Leben nehmen. Warum??? Nur weil er sich benachteiligt fühlte. Das war ausserdem kein Amoklauf…ich weiß ja nicht wievielen dieser Begriff geläufig ist. Diese Tat war geplant. Das mal wieder die executive versagt hat das sieht man wieder all zu deutig. Naja das Video zeigt auch mal wieder grandios wie sehr er sich mit den Columbine Attentätern identifizierte. Uiiii Toll in einem English das nicht mal ich bei Buisness Gesprächen rauslassen würde. Super der Typ. Top. Also wirklich alle die sich durch ihn ein wenig bestätigt fühlen …die Zeit ist euer Zeuge…und nicht die Gesellschaft. Ich hoffe das ist nicht zu hoch. Denn es sagt aus das es immer eine Hintertür gibt immer !!!! Das recht auf Redefreihet gibt es ja immer noch Gott sei dank. Ich frage mich immer noch wie es sein kann das sich menschen ohne Backround darüber auslassen können. Lernt ersteinmal euch mit eurer grotesken Art und Weise zu artikulieren bevor ihr eueren, ach so geistreichen Senf dazu gebt. Schönes Sterben noch euch allen denn das Nirvana in das Ihr unsere Gesellschaft rein tretet ist nicht mehr Aufzuhalten. Hoffe das ich meinen Kindern noch ein wenig von dem Respekt und dem Allgemeinwissen aufbürden kann. Bevor diese Gesellschaft ganz und gar dem Cyerspace verfällt. :!:



  6. Hallo Aramis,

    was ist denn bitte schön deine Aussage da oben??? Die habe ich nicht in deinem ganzen Gelaber über Prä-Pubatierende mitbekommen. Es geht hier doch gar nicht um Märtyrer. Der Typ war krank, ganz klar. Aber solange die Anlage zum Amoklaufen oder Menschen-geplant-über-den-Haufen-schiessen nicht im Genom festgelegt sind, ist und bleibt das soziale Umfeld der Aulöser einer solchen Tat. Deshalb sollten sich da draußenb mal eine Menge Menschen ein paar Gedanken mehr machen, als nur so einen Müll zu schreiben, wie du es macht. Ist doch egal, wie sein Englisch ist, oder? Was hat das mit dem eigentlichen Problem zu tun? Oder bist du nur ein Lehrer, der ihm nun nur eine Note erteilen möchte?

    Mach dir mal Gedanken, auch wenn du meinst, so furchtbar erwachsen zu sein. Danke schön.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:


Facebook
Schnäppchen
Video der Woche
Picdump der Woche
Kategorien
Partner
Suche
Online
Elite
Letzte Kommentare
  • Darude : Es ist Darude Sandstorm eindeutig
  • Link lvl1 : das problem feinstaub entsteht sogar beim tragen von stoffen daher laufe ich fast immer nackt rum nur draußen…
  • Link lvl1 : :popcorn: nächste mal die 10 stundenversion zusätzlich mit zeitlupe superzeitlupe und supersupersuperzeitlupe und…
  • Link lvl1 : lol der ist doch gar nicht ergonomisch geformt da bekommen die kinder ja voll die muskelsehnenscheidenpenisentzündung…
  • Link lvl1 : lol der fettsack der passt zu curry king :trollface:
  • Brezelkopp : Hier gibts ja fast nur noch Tier - GIFs..... :teufel: :teufel: :teufel:
  • KallePohl : Und es hat auch nie ein Kohlekumpel ne Staublunge bekommen. Deshalb sagt er das wäre Grobstaub. Der Schornsteinfeger…
  • KallePohl : Da brauchst du keinen,weil nicht die Stvo, sondern die internationalen Flugregeln gelten.Datt gelbe Auto hatt immer Vorfahrt und darf…
  • muck : Also, ich kannte bisher nur die Variante, bei der der Schalter immer auf dieselbe Weise umgelegt wird. Die hier finde…
[Schliessen]
Trendmutti.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von dieser Werbeanzeige zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.