25. Februar 2017

Kakadu oder Hund?




Schlagwörter: , , , , ,

Ähnliche Beiträge



9 Kommentare zu Kakadu oder Hund?

Kommentar-RSS abonnieren.


  1. Ich bin grundsätzlich für die Aufnahme von den Menschen aus anderen Ländern und arbeite ehrenamtlich in einem Flüchtlingsheim. Es gibt allerdings auch Grenzen. Diese fangen dort an, wo die Menschen Verbrechen begehen, vor denen sie selber geflohen sind. Einer hier ist geflohen, weil er sonst in seinem Land sonst vllt gefoltert worden wäre. Und hier im Dorf hat er einem Rentner niedergestochen, um ihm das Geld zu rauben und ist dann abgetaucht. Natürlich sind das einzelne Fälle und man kann nicht alle über einen Kamm scheren, aber was man machen kann ist die einzelnen K ri mi ne ll en nach ihren Taten zu bewerten und sie dann wieder in ihre Heimat zurückzubringen. Ist dann deren Problem, wie sie dort überleben. Jedenfalls können die nicht den Leuten hier etwas antun, vor dem sie selber geflohen waren.



  2. Ich bin grundsätzlich für die Aufnahme von den Menschen aus anderen Ländern und arbeite ehrenamtlich in einem Flüchtlingsheim. Es gibt allerdings auch Grenzen. Diese fangen dort an, wo die Menschen V erb re chen begehen, vor denen sie selber geflohen sind. Einer hier ist geflohen, weil er sonst in seinem Land sonst vllt gef olte rt worden wäre. Und hier im Dorf hat er einem Rentner nie derg estoc hen, um ihm das G e l d zu rauben und ist dann abgetaucht. Natürlich sind das einzelne Fälle und man kann nicht alle über einen Kamm scheren, aber was man machen kann ist die einzelnen K ri mi ne ll en nach ihren Taten zu bewerten und sie dann wieder in ihre Heimat zurückzubringen. Ist dann deren Problem, wie sie dort überleben. Jedenfalls können die nicht den Leuten hier etwas antun, vor dem sie selber geflohen waren.



    • Ich würd mich echt freuen, wenn alle Kommentare, die nix mit den Beiträgen oder der Website zu tun haben, gelöscht würden…



    • bitte bring dich um, das hat mehr effekt auf die bevölkerung als dumme kommentare auf webseiten

      ich schwöre dir mit deinem freitod werden alle deine probleme gelöst werden und deine neigung, sau dämlichen mist hier zu posten wird weg sein.

      dann haben wir unsere ruhe, du hast deinen frieden und die flüchtlingz auch


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:
  • Abschiebehaft: Gleichpoligkeit ist auch eine Krankheit, aber nur Pedos werden verteufeIt. Hypokratische Welt.
  • Beobachter: Nur weil man es kann heißt es nicht, daß man es darf. Und damit mein ich nicht den Priester/Pfarre r...
  • KallePohl: Bei dir glüht doch der Aluhut.
  • Arsch Mac Cloud: Kein Kommentar
  • Arsch Mac Cloud: cool
  • Name *: und kann man mit ner Harley auch nicht. ;) Macht in Murica ja eh keiner. Lieber blöd 1000 km geradeaus fahren.
  • Arsch Mac Cloud: Leben und Leben lassen. Wenn die Kirche einen in Ruhe lässt, dann kann man auch die Kirche in Ruhe...
  • Arsch Mac Cloud: Besuch meinen YT Kanal. BlackCoffee – Comedy
  • Arsch Mac Cloud: Warum bist du am Samstag schon so früh auf und schreibst einen Kommentar und 8:24 Uhr??? WTF
  • Arsch Mac Cloud: WTF??
  • Hmm: Und das alles ohne ein schluck rum
  • Link lvl1: scheiße ich hab bis eben prostituierte statt protestierende gelesen lol