1. Juli 2016

Auf den Eiffelturm klettern


Ähnliche Beiträge


11 Kommentare zu Auf den Eiffelturm klettern

Kommentar-RSS abonnieren.


  1. Langweilig. Er ist gar nicht heruntergefallen.



  2. für 5 minuten ruhm sein leben derart sinnlos zu gefährden wieso?
    zudem ist es am Tour de Eiffel windig rutschig und er schwingt im Wind hin und her.
    Vor allem der Irre klettert ganz ohne irgendein Sicherungsseil. Das ist in meinen Augen wirklich fahrlässig. Das ist ja nur da um irgendeinen Fehler zu verzeihen um nicht direkt abzukratzen…


  3. The Dark Half (1. Juli 2016 @ 14:16)

    Vorallem warum sagt dem keiner das es nen Lift gibt und Treppen :wall:



  4. So sieht also eine Zukunft aus…
    „Der Sören-Korbinian-Dschastin, das war ein ganz toller“ -- „War?“ -- „Ja, der is im Alter von 17 vom Turm gefallen, als er mit seiner Go-Pro ein Blog-Video machen wollte“
    Nuja, natürliche Auslese und so.


  5. KarlRumsauer (2. Juli 2016 @ 1:56)

    Das ist EM und der klettert am Turm rum,auch noch wenns diesig ist und man nix sieht.
    Wenn der aufn Stadion geklettert wär um unser 3-0 zu sehen,wärs wenigstens nen Grund.



  6. da ist ne treppe auf gleicher höhe. :fail:



  7. Sach ma, für die leute die den gebaut haben, war das doch daily business? :idea: :idea:



    • damals waren die allgemeinen Sicherheitsbestimmungen für die Arbeiter auch deutlich niedriger.
      Damals gab es auch kein Internet und du hast dir dein Zimmer zum Teil mit lauter anderen fremden geteilt. Damals bist du auch nicht zur Schule gegangen weil du anschaffen musstest. Entweder Strich, Grube oder sonstige nicht Kinderfreundliche Arbeit.

      Nur aus diesen Gründen halte ich die Aktion für absolut fahrlässig. Weil damals starben einige Leute und heute wissentlich sein Leben für nichts zu gefährden ist einfach :wall: :wall: :wall:



    • Nur weil die damals auf Sicherheit geschissen haben, so muss man das nicht Heute fahrlässig und ohne Grund wiederholen.

      Zudem haben die damals Geld dafür bekommen. Der bekommt paar likes.

      Damals sind die Leute auch voller Hurra in den 1 WK marschiert und haben abgefeiert als es zur Front ging.
      Würdest du das heute auch machen?



    • damals ist eben nicht heute.
      Ein heutiger Arbeiter würde angeschnauzt werden, wenn er ohne Sicherung da hochklettert.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:


Facebook
Schnäppchen
Video der Woche
Picdump der Woche
Kategorien
Partner
Suche
Online
Elite
Letzte Kommentare
  • Rainer Bumskopf : ..mit der oberen Teil der einlaufenden Kette.. Und du lernst erstmal korrektes deutsch solang :wall:
  • Moskaudissident : sowas erregt mich :fap:
  • Harris Pilton : Man könnte sich auch einen Abzieher mit Stiel kaufen und den `Schieber` schickt man derweil zum Bier holen. ;-)
  • Rainer Zufall : Nix stumpf... Du als Stadtkind hast davon halt keine Ahnung, aber man nennt es Kickback. Passiert wenn man mit der…
  • Oh man : Sprach der Knecht an der Tastatur. :schmunzel:
  • Link lvl1 : kette stumpf? unfähig? beides zusammen?
  • Flaschensammler : Richtig, die Deutschen sind auf dem Höhepunkt. Danach geht es bekanntlich immer bergab. Nach dem "Niemals ging es uns besser"…
  • Baron mit dem dicken Rüssel : Ich habe Link in seine Muschi g e b u m s t. :trollface:
  • Link lvl1 : kommt nur her :krieger: :wikinger: :krieger: ich lass euch über die klinge springen ihr…
  • Der Student : Wohin ist Deutschland gefallen? Heute hat jeder Haushalt im Schnitt zwei PKW und eine moderne Wohnung mit vielen…
[Schliessen]
Trendmutti.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von dieser Werbeanzeige zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können.