29. Juni 2015

Instant Karma auf der Autobahn


Ähnliche Beiträge





9 Kommentare zu Instant Karma auf der Autobahn

Kommentar-RSS abonnieren.


  1. der hat die umwelt verschmutzt ein mobiltelefon enthält viele materialien die sehr schädlich für die umwelt sind am schädlichsten ist dabei der akku
    aber kleine afro neger freuen sich dass sie daraus gold gewinnen können


  2. Analtrompeten Peter (29. Juni 2015 @ 8:31)

    Ich glaub ich würde den bei 395Km/h nichtmal wahrnehmen. Ja, meine Kilogixxer ist offen wie ein Pferdearsch. Eine Polizistin hätt ich beinah umgezimmert. Den Tag vergisst die nicht.


    • Orno Paarsteller (29. Juni 2015 @ 10:24)

      Hier in dem Video sind sie vielleicht 59 Km/h gefahren.
      Die Höchstgeschwindigkeit eines KIA


      • Orno Paarsteller (29. Juni 2015 @ 10:26)

        Ich will nicht sagen das Fahrzeug hätte so wenig Leistung, nein.
        Sondern beim der Produktion werden Kosten gespart und nur zwei Gänge verbaut.



  3. nur was hat er falsch gemacht? er wird über eine Doppelte Sperrlinie von rechts überholt….



  4. Die längere Version des Videos ist noch lächerlicher, 5 Min nur ausbremsen. Wie untervögelt muss man eigentlich sein, um in einem russischen Road Rage Video zu enden


  5. Wie heißt der Song? (29. Juni 2015 @ 23:58)

    Wie heißt der Song?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!: