17. Juni 2008

Making of Bunny Ads

Mit Kaninchen einen Werbeclip zu drehen kann zu einer Lebensaufgabe werden… Denn sie müssen immer andere Kaninchen besteigen, egal in welcher Situation… Auch wenn man nur mit Weibchen dreht hat man das Problem…

Ähnliche Beiträge




Ein Kommentar zu Making of Bunny Ads

Kommentar-RSS abonnieren.


  1. Mhh, geht irgendwie nicht … :?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:


  • Hoschi: wie dein gesicht
  • Anonymous: sieht mir irgendwie nicht angemalt aus. die mutter wurde eher von nem papagei ge“vögelt “...
  • Link lvl1: :baby: :baby: :baby: :baby:
  • Link lvl1: scheiß tierquäler fickt euch und eure mütter geht die doch ansprühen ihr untermenschen
  • Durchfallwassertrinker: Das Video ist ohne Audio-Spur.
  • HUUUUUURENSOHN: Das scheint wohl so ein neuer Fetisch vom Admin zu sein: Videos ohne Ton.
  • 132: Neckermann?
  • Patrick Keller: Dabei scheint es sich um ein Gruselkabinett zu handeln. :trollface:
  • Pisskindersmudda: Wurde wohl ohne Gehirn geboren
  • Die Ziege: Nein Katzen sind gerissene Biester. Mit denen arbeite ich nicht zusammen! Trump und Putin sind meine Kinder
  • Anonymous: Katalog?
  • clitter: quelle?