13. August 2007

Veganer

In welchem Land wohnen Veganer? Und welche Sprache sprechen sie?

Ähnliche Beiträge



46 Kommentare zu Veganer

Kommentar-RSS abonnieren.


  1. ??? sind veganer nicht menschen die sich nur von pflanzen ernähren? es gibt ja die vegetarier aber die essen ja noch eier und trinken milch aber die veganer ernähren sich doch nur von pflanzen
    sorry wenns falsch ist…
    vllt. sinds auch menschen aus Las Vegas :ungly:


  2. DerHanzderKanns (13. August 2007 @ 15:42)

    Veganer sind Menschen wie Du und ich, allerdings haben Veganer eine besondere Auffassung von Ethik, Veganer essen und trinken keine Nahrungsmittel welche aus toten Lebewesen (Tiere) hergestellt und verarbeitet wurden.

    Ich finde das beachtenswert und bin gleichzeitig traurig darüber das ich nicht konsequent genug bin und immer weiter tote Tiere essen muss.


  3. DerHanzderKanns (13. August 2007 @ 15:43)

    Achja und wer sich über Veganer lustig machen sollte, sollte mal in sich hineinhorschen wer der beachtenswertere Mensch ist, der Veganer oder derjenige der sich drüber lustig macht…



  4. So ist nunmal die Welt. Man tötet/frisst um zu leben. Die Tiere machens vor.
    Total realitätsfremd diese Spinner.. :down:
    Töten Veganer auch Mücken im Sommer? Sind ja eigentlich total arme kleine Wesen, die nur stechen um zu überleben. Die wollen eigentlich nichts böses. ^^



  5. Also wenn die Antworten von oben ernst gemeint sind, dann bin ich arg traurig… was ihr da oben beschrieben habt, sind VEGETARIER…. Veganer sind Menschen die keine tierischen Produkte zu sich nehmen, sei es Fleisch, Wurst aber auch keine Milch oder Käse… da sie ja vom Tier kommen… Veganer essen nur rein pflanzliche Nahrung… und dann gibt es richtig krasse Veganer, die essen nur Pflanzliche Sachen die von selber z.b. vom Baum gefallen sind… einen Apfel der noch dran hängt würde nie gepflückt werden erst wenn er von alleine abgefallen ist…



  6. digga veganer sind freaks (meistens emos:D) welche garkeine tierprodukte snacken, egal ob lebendig oder tot. und ich gehöre eindeutig zu der sorte mensch der in sich hineingehorscht hat :D und sich darüber lustig macht



  7. find die auch krank!!! sin genau so armselig wie die baptisten



  8. Vegetarier = jmd., der sich nur von pflanzl. Kost ernährt
    Veganer = strikter Vegetarier, der auf alle Nahrungsmittel verzichtet, die tierischen Ursprungs sind (z. B. Fleisch, Milch, Eier)

    ich denke, das sind die richtigen antworten =)


  9. geht dich nix an (13. August 2007 @ 17:01)

    Veganer sind Menschen aus Vegen. Die kleine Republik nahe des nördlichen Polarkreises ist für ihren würzigen Käse aus Ziegenmilch und den Seetangauflauf bekannt der seit hunderten von Jahren einen großen Anteil des Nahrungsangebotes stellt.
    Trotz einiger Schwierigkeiten in der Vergangenheit ist es nach langen Verhandlungen gelungen Nord- und Süd-Vegen wieder zu vereinigen.
    Veganer sprechen Vegisch oder ach Alsure, eine traditionelle Sprache, die ihre Wurzeln bei den Inuit hat.

    *Ist doch klaaaar*



  10. ja ihr erklärt aber doch die ganze zeit was Veganer sind achtet hier niemand auf die frage
    die frage lautete in welchem Land sie wohnen vermute mal hauptächlich
    und welche Sprache sie sprechen
    mhh also bei Wikipedia steht was von Groß-Britanien demnach sprechen sie wohl englisch
    sicher bin ich mir da aber auch net ob das so stimmt



  11. Veganien
    veganisch
    :ass:



  12. und dann gibt es noch veganer der 3 stufe die essen nichts was einen schatten wirft! :blink:



  13. @wök: hihi wohl zuviel simpsons geguckt.

    Menschen die nur das essen was von alleine vom baum fällt heißen übrigens Fruktaner.



  14. Also Veganer gibt es überall folglich gibt es kein richtiges Land für sie
    nunja man könnte sie eingrenzen, denn in manchen Ländern gibts ja nich so viel Grünzeug da werden die dann nich hinziehn.
    Und zur frage welche Sprache sie sprechen sie werden wahrscheinlich die
    Landessprache sprechen oder das Kauderwelsch was sie in ihrem Dorf so reden kennt man ja :D so Rätsel gelöst bringt das nächste xD



  15. Veganien ist ein kleiner Kontinent gleich da hinten links. Dort wohnen die Veganer und plappern ihre Landessprache: Veganisch. Ursprünglich wollte man Veganer „Intelligenzallergiker“ taufen. Das Wort war aber etwas zu lang, da Veganer bekanntlichermaßen bei Wörtern die länger sind als „Grünkohl“ oder „Bio“ Schwierigkeiten haben.
    Da die Frage nun geklärt ist, gehe ich (Säugetier) mit meinem einhöhligen Magen (Omnivor) erst mal ein Schinkenbrot essen und gönne mir dazu einen leckeren, kalten Kakao.

    Aber eins frage ich mich noch: Wo wohnen Fruktaner und was sprechen sie? Und wenn sie sich dann entleeren, ist das dann Fruktose?



  16. hm, irgendwie alles nicht so ganz richtig, wichtig ist das ein veganer nicht nur keine tierischen produkte isst, sondern auf jegliche nutzung eines tieres verzichtet. also zB keine lederjacke oder wollpulli tragen würde und auch keinen hamster in einen käfig setzen würde :ass:



  17. :punk: wie lustig das sind noch krankere schweine als vegetarier dei essen gar nichts wo milch drin ist oder wo ei drin ist also nichts tieriches



  18. veganer sind schuld am klimawandel! warum? wo bekommen die ihre rein pflanzliche nahrung im winter her? wenn dort kein apfel mehr vom baum fällt? oder sonst was wächst? richtig wird eingeflogen! und veganer essen denfreilebenden tieren die nahrung weg!!! 8)



  19. Ich mag keine Vegetarier und Veganer. :evil: Die Essen Meinem Essen das essen weg :x



  20. das sin ganz normale menschen.. die leben überall & sprechen die sprache die sie gelernt haben.. oder am lernen sin :roll:


  21. ScescaScesca88 (9. Juni 2008 @ 7:26)

    *lol*, der Kommentar von Tyraèl ^^



  22. @hun
    bin auch fruktaner
    des ist gut … hab nämlich extra ne Kuh auf den baum hieven lassen…tja… ist runtergefallen, von ganz alleine…selbst schuld hätte ja oben bleioben können..



  23. Ich bin auch ne Art ……
    Fleischfresser !!!
    Dieser Begriff wurde nich umsonst erfunden !! :boxen:



  24. veganer essen mein essen das essen weg lolz ^^



  25. können veganer wen sie verliebt sin schmetterlinge in bauch haben



  26. Ich hab mich als mensch nicht an die Spitze der Evolutionskette durchgekämpft um Gras zu essen. Wenns kein Fleich mehr gibt ess ich Vegetarier und Veganer, jawoll :D



  27. @mambo u. Wasja: wie kann man nur so hohl sein, wie ihr? das ist doch echt arm….



  28. @Benediction

    Hahahahaha. ALso wer wohl hohl ist, bist du. Antwortest da auf jemanden der vor über 3 Jahren gepostet hat.
    Er ist ein typischer Trendhuren-User und ist logischerweise entweder schon gestorben oder sitzt im Knast, garantiert ohne Internetanschluss.



  29. vefindet ihr manche sätze von euch nicht ein wenig primitiv?
    „an die spitze der evolutionskette gekämpft um gras fressen zu müssen“ ……was soll das denn?
    ihr habt euch nirgentwo hin gekämpft…das ists chonmal erstens….
    und was ist daran so schlimm.wenn manche menschen eine andere ethische einstellung haben wie ihr?
    das muss doch nicht falsch sein.
    vorallem was falsch und was richtig ist,muss jede person für sich selbst entscheiden…
    und veganer können es eben nun mal nicht mit sichund ihren gewissen vereinbaren,dass andere lebewesen für sie sterben müssen,gequält werden o.ä!
    und wenn ihr das könnt,ist das doch auch ok.
    aber akzeptanz und tolleranz sollte es da schon geben!
    e_lich egal um was es geht!
    und ich bin selbst Veganer,seit dem ich 10bin!
    und ich könnte auch nie wieder fleisch essen oder sonst was…-.-“

    und die vegane lebensweise ist ja auch so kaum vertreten…
    e_lich zum größten teil in den alternativen Szenen…
    bei den Anarchisten,linken,streigt edgern,hippis usw.
    alternative lebensweise…ist da zum beispiel ein stihwort



  30. dein gleichheits und gewissens geblubber in allen ehren, aber genau auf diese art und weise beschneidest du andere in ihrem denken und handeln.
    wäre deine alternative lebensweise wirkich so ausgereift, würde ich dich das gebrabbel hier erst garnciht aufregen, aber du suchst sozusagen kontraproduktiv zu deinem denken hier den trouble.

    das ist wirklich arm !

    agrapilot deluxe :photoshop:



  31. tiere sollen ja net umsonst gestorben sein :;)



  32. Ich werde das Gefühl nicht los, daß es hier User gibt, die das Portal ein „ganz klein wenig“ zu ernst nehmen…
    Schade eigentlich.
    @alle, die es begriffen haben:
    macht weiter so, hab mich über Eure Kommentare köstlich amüsiert! :hrhr:
    @alle, die es nicht begriffen haben:
    tobt Euch doch bitte mit Euren Weisheiten auf Vegetarier-/Veganerseiten aus, DANKE! :wall:
    @geht dich nix an: Antwort ist eindeutig richtig! Haah :up:



  33. *Vegetarier* Das ist indianisch und bedeutet: *zu doof zum jagen* :wikinger:



  34. Liebe Leute,
    das Rätsel war nicht: gibt es mehr Leute die Veganer hassen als Veganer selbst oder sonstiges, allerdings finde ich es wichtig, dass über dieses Thema diskutiert wird.
    Es wird immer Leute geben, die die Lebensweise eines Anderen nicht akzeptieren oder verstehen können. Das ist auch gut so, sonst müsste man sich mal ernsthaft Gedanken um die Individualität eines jeden einzelnen von uns machen.

    Kurze Aufklärung: Vegetariere haben sich dafür entschieden kein totes Tier zu sich zu nehmen. Somit also kein Fleisch zu essen, sei es Rind, Geflügel oder Wild!
    Veganer haben sich dazu entschlossen überhaupt keine tierischen Produkte zu sich zu nehmen. Dazu gehören neben Fleisch auch Milch und Ei! Auch sind sie gegen die Haltung und Nutzung von Tieren.
    Und dann gibt es da noch die Frutarier, welche ausschließlich Pflanzen zu sich nehmen, die quasi von selbst gestorben sind (Fallobst, etc.).
    Das Vegetarier, Veganer oder Frutarier auschließlich der Fraktion der „Emos“ angehören kann ich nicht bestätigen. Ich kenne viele Leute, die für eine dieser drei Lebenseinstellungen entschieden haben und keiner von denen ist in irgendeiner Form das, was man heutzutage als Emo bezeichnet.
    Klar gibts einige die durch ihr Aussehen auffallen und sich einfach von der Masse abheben, aber dies hat meiner Meinung nach nichts mit Emo zutun, sonder einfach mit dem Wunsch nach mehr Individualität.

    Ob man Vegetarier, Veganer oder Frutarier nun respektiert, sie versteht oder „hasst“ ist jedem selbst überlassen. Die Tatsache, dass einige Leute auf diesem Planeten sich klar gegen Gewalt gegen Tiere/Pflanzen einsetzen und etwas verändern wollen sollte jedoch jedem zu denken geben.

    Ich lebe nun bereits seit 3 Jahren vegan, bin aber der Ansicht dass es durchaus in Ordnung ist tierische Produkte zu sich zu nehmen. Was mich allerdings dazu bewegt hat dies nicht mehr zu tun ist die Tatsache dass die Gesellschaft in der wir leben Tiere nur noch als Produkt ansieht und mehr tierische Lebensmittel produziert als benötigt werden. Selbst Bio-Produkte sind keineswegs besser als die „normalen“ Produkte die wir so in den Supermarktregalen finden. Der Auslauf den die Tiere in einer Bio-Haltung bzw Freilandhaltung bekommen beschränkt sich auf wenige Quadratmeter die sich meist in einem unzumutbaren Zustand befinden.

    Ich würde allen Leuten die sich hier beleidigend über eine dieser 3 Lebensweisen geäußert haben dazu raten einfach mal einige Videos auf Youtube über Farmen und Zuchten anzusehen und sich ein eigenes Bild davon zu machen.

    Danke an alle, die sich den Text hier mal komplett durchgelesen haben!!!

    PS: Tiere in freier Wildbahn jagen und fressen nur so viel wie sie benötigen um zu überleben, oder habt ihr irgendwo davon gelesen, dass eine Tierart für die Ausrottung einer anderen Verantwortlich ist?! Und nur weil ihr nur so viel Wurst kauft wie ihr essen könnt unterstützt ihr damit trotzdem die Tierzucht und die Herstellung tierischer Lebensmittel von denen mehr als 40% am Ende im Müll landen!


  35. der fette wixxer (19. Januar 2012 @ 17:08)

    was ist ein eingefleischter vegetarier?

    N Betrüger

    huahuahuahua

    :trollface: :trollface: :trollface: :trollface: :trollface: :trollface: :trollface: :trollface: :trollface: :trollface: :trollface: :trollface: :trollface: :trollface: :trollface: :trollface:



  36. Diese nennt man eigentlich Ovo Lakto Vegetarier (Ovo= Ei und Lakto = Milch)



  37. Veganer und Vegetarier aufgepasst ich bin Fleischfresser. Um es auf den Punkt zu bringen, mein Essen scheißt auf euer Essen. :razz:



  38. Die Leben in Veganien und werden Memmen genannt oder? Sogar im eigenen Land…


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!: