20. Oktober 2006

Heisekommentar über IE7

Fangen wir mal bei der Installation an. Zuerst empfängt einem ein grauenhafter Installations- Screen, der klar macht, dass der Schöpfer dieser grafischen Arschgeburt vom Wichsen mehr versteht als von Grafik Design. Während man bei Safari in Mac OS X die Installation innerhalb kürzester Zeit erledigt hat, darf man bei der Microsoft Scheiße wieder sämtliche Folgen von Lost anschauen, um die Zeit bis zum Installationsende zu überbrücken. Die Unfähigkeit der Programmierschwuchteln in Redmond ist offensichtlich. Neustart?!? Ist ja nur ein Browser, aber zum Glück kann man sich noch ein paar Folgen von Lost reinziehen, bist das elende Dreckssystem wieder hochgefahren ist. In der Zeit, die hier vergeudet wird, installiere ich ein komplettes System von Mac OS X mit allen drum und dran.

System ist oben und … ach ja, die Sprechblase poppt wie immer auf, „Ihr Rechner ist gefährdet“. Muss man nicht ständig wiederholen, ist bekannt, dass Windows so sicher ist wie ein Türschloss aus Haribo Fruchtgummi. Nächste Sprechblase, „Auf ihrem Desktop befinden sich nicht verwendete Dateien“ … Entschuldigung, was für Vollkoffer werden in Redmond beschäftigt. Windows ist wie Steve Urkel, ständig nervend und wenn was crashed, dann poppt eine Sprechblase auf sagt: „War ich das etwa?“

Wat ist denn dat denn, Desktopbereinigungsassistent … ?!? … Hat man die Programmierluschen in Redmond als Kind zu heiß gebadet oder sind sie bei der Geburt mit der Birne voran auf die Fliesen geklatscht. Das darf doch nicht wahr sein. Jetzt versucht so was olles wie einen Browser zu installieren und habe seit 20 min mit Zeug beschäftigt, das mich so was interessiert wie der Arsch von Dieter Bohlen.

Jetzt poppt der doofe Drecksbrowser endlich auf. Auf einem Mac hätte ich mein ganzes Tageswerk in der Zeit erledigt.

WÄÄÄÄÄÄÄHHHHHHHHHHH!!!

Steckt Al Kaida dahinter oder was, ein Grafiker sicher nicht. Jeden Nachwuchsgrafiker hätten sie sofort aus der Schule geschmissen und lebenslanges Hausverbot erteilt, wenn er mit so was zur Prüfung angetreten wäre. Die Generation Paint schlägt zu, voll in die Weichteile des guten Geschmacks. Wenn jemand die Welt richtig hässlich macht, dann die unfähigen Pixelwichser der Macroschrott Grafi … ähm… Paint Abteilung.

Schnell mal die erste Adresse eingeben und dann los geht’s … denkste, wieder ein Fenster das du nicht bestellt hast. Phishing Filter konfigurieren, ach ja, das ist für die Deppen, die immer wieder auf denselben Schmäh reinfallen und ihr Hirn für alles andere aber nicht zum Denken verwenden. Weg damit.

Ich habe das „Ich will weg“ Gefühl. Es ist alles grauenhaft. Man hat im Chat ein Blind Date ausgemacht und dann sitzt eine 50 Jahre alte Tunte vor dir. Genau dasselbe Gefühl beim IE. Einfach grauenhaft.
Ein Sauhaufen wie immer Mauswege, die bei Bezahlung garantiert zu Reichtum führen. Konfigurierst du noch oder surfst du schon … Ich will weg.

Um mal was Positives zu sagen, Geschwindigkeit ist OK, die Darstellung hat sich auch gebessert, aber das gab es schon 2003 bei allen anderen Browser. Also kein Punkt der im engeren Sinn positiv wäre, eher ein Armutszeugnis. Warum soll es beim Browser schneller gehen, wenn das Betriebssystem wie ein todkranker Hund dem Technologieleader Apple seit Jahren hinterher hechelt. Sogar der Bastard Linux hängt das Fenster Dingsda mit zwei gebrochen Pfoten locker ab.

Fazit. IE ist genau das richtige für Sadomasochisten. Da bekommen sie die Härte, die sie rauchen um richtig geil zu werden. Wer einen Vorgeschmack auf die Hölle haben will, der bekommt ihn eindrucksvoll vorgeführt. Also nichts für Feingeister, sondern nur für richtige Kerle, die emotional so verkümmert sind, das sie auch bei den schlimmsten „Grafik“ Verbrechen, die dieses noch junge Jahrhundert gesehen hat, nicht einmal mit der Wimper zucken. Für alle anderen, nehmt einen anderen Browser. Spart Nerven, schont die Augen und man ist schneller beim Surfen.




Ähnliche Beiträge



14 Kommentare zu Heisekommentar über IE7

Kommentar-RSS abonnieren.


  1. :shock: :eek: :sad: :mad: :eek2: :evil: :blink:

    Also tut mir Leid aber so einen Schwachsinn hab ich selten gelesen… Naja.. was heißt gelesen.. ich hab nichmal den ersten Absatz ganz gelesen da hat es mir schon gereicht.
    Das ganze hätte bedeuten mehr Aussagekraft wenn es weniger vulgär geschrieben wäre aber anscheinend leidet der Autor an postpubertären Zwangsvulgarismus..



  2. Lächerlich post-pupertär. Kleiner stilloser Apple-Fan-Boy,
    der (Internet sei Dank) absolut fundiert und ausgestattet mit Fach-und Sachkenntnissen unglaublich toll deutlich macht, in welche Richtung das Niveau in unserem Land driftet (Ey -- „driftet“ kenn ich- von Need for Speed -- geil, Mann).
    Danke für diese wegweisende vulgär-, fäkal-, klischeebehaftete Aneinanderreihung kompletter geistiger Inkompetenz (oder Inkontinenz? ;-)
    Wer sonst nichts zu melden hat, der kann`s halt online machen.

    Das Land der Dichter und Denker… :cry:



  3. wer war denn der autor?



  4. :grin:
    Also sowas dümmliches ist mir bisher noch nicht untergekommen…
    Das ist echt unter aller Sau… vor allem der WILL-ABER-KANN-NICHT-HUMOR, mit dem das ganze wohl witzig sein soll…
    Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen…
    Du bist wohl irgendwo in der Pubertät hängen geblieben…
    Junge, such dir eine Freundin (eine RICHTIGE), eine eigene Wohnung und ein vernünftiges Leben… Dann wirst du anders denken :cool:
    Dann kommst du auch mal von deinem Mac los, der dir anscheinend über viele einsame Stunden hinweg hilft und deswegen dein bester Freund ist… :down:



  5. es ist nicht etwa so, dass unser kleiner freund hier einen apple hätte. er hätte gerne einen, was ich durchaus verstehen kann. die dinger haben ihre vorteile, darüber lässt sich nicht streiten. aber aus der sprache lässt sich deutlich erkennen, dass seine geräte noch immer von mami gekauft werden -- und mami kauft bei aldi. aus wut, dass unter dem weihnachtsbaum eine aldi-kiste stand mit windoze drauf (statt des macs auf dem wunschzettel), ergeht sich unser kleiner freund in unflätigen sprüchen und propaganda, aber ehrlich, freund… du bist doch auch unterwegs auf einer wintel-karre. wieso sonst hättest du den ie7 installiert. bestimmt nicht, wenn du tatsächlich einen mac hättest, oder? aber, junge, sei nicht traurig -- ein mac ist für deine zwecke eher ungeeignet. sei froh über deine aldi-kiste :rofl: :razz: .



  6. :kotz: könnt ihr verwichsten 12-jährigen jetzt mal Eure Schnauze halten? Das ist großer Humor! Ihr habt einfach nur keine Ahnung mit euern von der PS2 verkümmerten Hirnen. :mad:



  7. also ich kenne keinen heise-redakteur der sich so gehen lassen würde…



  8. Der IE7 ist auf dem technischen Stand von 2002-2003. Das wahr aber schon klar.



  9. ich finds geil ;)



  10. Also ich muss es auch als großen Humor und dadurch deutlich gezeigte wahrheiten deklarieren…. aber ich verstehe nicht, wieso so eine ausdrucksweise benötigt wird, um nicht um jahrzehnte jünger genannt/geschmäht zu werden…



  11. Und wann hast du die Kündigung von Microsoft erhalten?



  12. Eine eigenwillige Art von Humor -- ebe anders.



  13. :punk: geile Scheiße! ^^

    Man kann die Leute, die auf Win-Kisten „arbeiten“ nur bemitleiden ^^
    Dass es immer noch Menschen gibt, die „apple fanboy“ in den Raum werfen :D :up: loooool ^^ Ihr seid so armselig^^
    Kauft euch n richtiges System!!
    MACOSX :dance:



  14. Da geb ich C_C absolut recht! Ich arbeite seit einigen Jahren mit Macs und hatte noch nie einen Virus oder einen kapitalen Systemabsturz…
    Wenn man die Reparaturkosten eines PCs zum Kaufpreis dazurechnet, ist ein Mac meist günstiger! :punk:
    MACOSX RULES 8)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

;-):|:x:wikinger::wall::up::twisted::trollface::teufel::superman::smile::sleeping::shock::schmunzel::sad::rolli::roll::rofl::razz::queen::punk::povoll::popcorn::polizei::pirat::photoshop::oops::o:megusta::lol::krieger::kotz::keule::idea::hrhr::h1n1::grin::geheimnis::fumeme::fear::fap::fail::evil::eek2::down::dance::cry::cool::clap::boxen::blink::baby::ass::arrow::???::?::!:
  • Link lvl1: natürlich wer nur 200 mann beschäftigt der muss natürlich in knast wenn er 1 cent in 100 jahren veruntreut...
  • Link lvl1: ohje muss der skoda auch mit einem deutschen schrottmotor fahren… ich dachte beinah das wäre noch...
  • Link lvl1: wieso? :blink:
  • Link lvl1: die katzen sind süß aber gegen eine möwe hat so eine katze kaum eine chance wir beißen ja auch nicht...
  • Link lvl1: fale das sind die original töne
  • KallePohl: Firma Bier,was ist letzte Preis? 1.50 Gut, dann her damit
  • Randy Marsh: ohne worte
  • Link lvl1: Diese E h e n die du a n s p r i c h s t sind in D e u t s c h l a n d m i t t l e r w e i le u n g ü l t...
  • Fosh: Hört sich ja fast so an als würdest du gleiches Recht für deutsche Pedos fordern :fail:
  • Krankfurt: Deutsche Paedos werden gejagt, aber wenn einer mit ner 12 Jährigen „Ehefrau& #8220; hereinspazie...
  • Link lvl1: P e d o p h e l i e war eine lange Zeit l e g a l und von den Grünen wurde dies ebenfalls g e f o r d e r...
  • Abschiebehaft: Gleichpoligkeit ist auch eine Krankheit, aber nur Pedos werden verteufeIt. Hypokratische Welt.